Fandom

Vampire Diaries Wiki

Alaric Saltzman

1.414Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare70 Teilen
Dieser Artikel ist über Alarik J. Saltzman, einem Hauptcharakter der TV-Serie. Vielleicht suchst du aber nach Alaric K. Saltzman, einem Charakter aus den Romanen.
Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Elena, you know I can smell that right? I'm teaching a class full of kids who look like blood sausages... Put it away!
 

Alaric J. "Ric" Saltzman ist ein Mensch (ehemals verstärkter Urvampir). Alaric war auch Geschichtslehrer an der Mystic Falls High School. Er wurde für den verstorbenen Mr. Tanner eingesetzt, kam aber eigentlich in die Stadt, um den Vampir zu suchen, der seine Frau Isobel getötet hatte. Er erfuhr, dass sie in einen Vampir verwandelt wurde und dass sie eine Tochter namens Elena Gilbert hat, die nun seine Schülerin ist.

Er verliebte sich in Elenas Tante Jenna und nach ihrem tragischen Tod durch Klaus scheint er eine Art Elternteil für Elena und Jeremy zu sein. In der 3. Staffel ist er mit Meredith Fell zusammen.

Später tötete er wegen seines Vampir-hassenden Ego mehrere Ratsmitglieder, was Esther ausnutzte, indem sie ihn zum Urvampir machte, um ihre Familie zu töten. Da sein Leben an Elenas gebunden ist, tötet Rebekah Mikaelson diese (sodass sie ein Vampir wurde), sodass auch Alaric stirbt.

Ende der 5. Staffel kehrt er unter die Lebenden zurück und arbeitet nun als Professor am Whitmore College. Dort lernt er die Ärztin Josette Parker kennen und lieben. Als Alaric in das magiefreie Mystic Falls gerät und zu sterben droht, rettet sie ihm das Leben, sodass er wieder ein Mensch wird. Die beiden verloben sich und erwarten Zwillinge. Allerdings wird Jo auf der Hochzeit von ihrem Zwillingsbruder ermordet.

In der 7. Staffel erfährt Alaric, dass Jos Hexenzirkel die Zwillinge gerettet hat und Caroline nun mit ihnen schwanger ist. In This Woman's Work bringt sie Lizzie und Josie zur Welt.


Alaric ist ein Verwandter der Petrova-Familie und ein Teil der Parker-Familie.

Früheres LebenBearbeiten

Alaric und Isobel.jpg

Alaric und Isobel.

Alaric ist in Boston, Massachusetts aufgewachsen. Er ging zur Duke University und lernte dort die Parapsychologin Isobel kennen, die er später auch heiratete. Sie hatte ein besonderes Interesse für Vampire, was ihre Ehe ein wenig belastete, da sie immer weniger Zeit mit ihrem Mann verbrachte sondern am Computer. An einem unbekannten Zeitpunkt gab sie ihm einen Ring den er immer tragen müsse und der ihn vor dem Bösen beschützte. Eines Tages kam Alaric nach Hause und sah einen Vampir in der Wohnung, der sich an Isobel nährte. Seitdem sucht er nach diesem. Nach Mystic Falls kam er, da er hörte, dass dort Vampire leben und er hoffte, den schuldigen Vampir zu finden. Als Vampirjäger hat er einige Waffen entwickelt, um sich selbst und andere gegen diese Wesen zu schützen.

Staffel EinsBearbeiten

Alaric zog nach Mystic Falls und nahm eine Stelle als Geschichtsprofessor an, nachdem sein Vorgänger William Tanner verstorben ist. Er sah, dass Tanner Jeremy Gilbert auf die Idioten-Liste gesetzt hatte und beschloss, ihm eine Chance zu geben, seine Noten zu verbessern. Er konnte einen Aufsatz schreiben, über alles, was in Mystic Falls passiert ist.

Logan Alaric.png

Logan, nachdem er von Alaric gepfählt wurde.

Jenna Sommers, Elenas und Jeremys Tante zeigte Interesse an ihm und sie starteten eine Beziehung. Für Jenna war es okay, dass er über seine verstorbene Frau sprach, da er es ihrer Meinung nach, rauslassen sollte. Als Logan Fell als Vampir in die Stadt zurückkam und unbedingt wieder mit Jenna zusammen sein wollte, pfählte Alaric ihn, um Jenna und die restliche Stadt vor ihm zu schützen.
Damon tötet Alaric.png

Damon tötet Alaric.

Auf einer Party erkannte er Damon Salvatore als den Vampir, der seine Frau ermordet hatte. Im Salvatore-Anwesen lauerte er ihm auf, um ihn zu töten. Damon erzählte ihm, Isobel sei zu ihm gekommen, damit er sie in einen Vampir verwandelte, was sie jetzt auch war. Als Alaric angriff, war Damon jedoch schneller und pfählte ihn kurzerhand. Stefan, der danach dazukam, war geschockt, dass sein Bruder das getan hatte und noch überraschter, als Alaric wiederbelebt wurde. Laut ihm sei es sein Ring, den er von Isobel geschenkt bekommen hatte und der ihm vor dem Tod durch übernatürliche Wesen schützt.

Er bildete mit Damon und Elena ein Team, um Stefan aus der Gewalt der Gruftvampire zu befreien, die ihn folterten. Ausgerüstet mit seinen selbstgebauten Waffen machte er sich mit Damon und Elena auf dem Weg zu Ms. Gibbons Haus in den Wäldern, wo die Vampire residierten. Er spielte vor, er wolle das Telefon benutzen und nahm Ms. Gibbons nach draußen, damit sie Damon herein bat. Da sie aber von Frederick manipuliert wurde, diesen nicht hereinzubitten, nahm Damon sie mit nach draußen und brach ihr kurzerhand das Genick. Somit konnte er eintreten, da nun nur noch Vampire dieses Haus bewohnten. Gemeinsam brachten sie viele der Gruftvampire um und als Pearl nach Hause kam, versprach sie ihnen, die Gruftvampire wegzuschicken. Als Alaric abends im Grill saß und Damon dazu kam, schlug er diesem ins Gesicht, weil dieser ihn versprochen habe, dass Pearl ihn zu Isobel führen könnte.

Als John Gilbert in die Stadt zurückkehrte, entdeckte Alaric, dass auch John denselben Ring wie er besitzt und auch er ihn von Isobel bekommen hatte.

Alaric pfählt Henry.png

Alaric pfählte Henry.

Nach weiteren Recherchen über John fand er heraus, dass er mit derselben Nummer telefoniert hatte, die Elena benutzt hatte, um Isobel zu erreichen. Zusammen mit Damon machte er sich auf nach Grove Hill, um sie aufzuspüren. Statt Isobel aufzufinden, begegete ihnen ein Gruftvampir namens Henry, der ihnen erzählte, dass John ihm half, sich an die moderne Welt anzupassen und ihn mit Blutbeuteln versorgte. Als John anrief und Henry versuchte, Alaric zu töten, pfählte Damon ihn.


Als Alaric nachts im Mystic Grill saß und trank, tauchte plötzlich Isobel neben ihm auf. Er war ziemlich überrascht, seine Frau vor ihm zu sehen und fragte sie, warum sie ihn verlassen habe. Sie könnte keine Gründe dafür geben und wollte, dass Alaric ein Treffen zwischen ihr und ihrer Tochter Elena Gilbert ausmachte. Nach anfänglichem Widerwillen wurde er schließlich dazu gezwungen, zu tun, was sie ihm befohlen hatte, da sie drohte, die Bewohner der Stadt zu töten. Im Zuge einer Stadtveranstaltung forderte er seine Schüler dazu auf, eine Parade mit Wägen usw. aufzubauen. Als er zu Elena kam, nahm er sie mit in ein Klassenzimmer und ließ auch Stefan und Damon kommen. Als Damon ihn fragte, ob Isobel etwas über John, die Gruftvampire oder die Gilbert-Familie wüsste, konnte er ihm nichts antworten, da er viel zu überrascht war, seiner toten Vampirfrau gegenüberzustehen, als Fragen zu stellen. Als Isobel mit Elena gesprochen hatte und sie das Gerät für John hatte, kam Alaric nochmal zu ihr und zwar ohne Eisenkraut oder seinen Ring. Isobel manipulierte ihn, sie zu vergessen und zeigte damit, dass sie noch immer Gefühle für ihn hatte. Nachdem John Gilbert die Erfindung aktiviert hatte, die alle Vampire einen schrillen Ton hören ließ und sie schwach wurden, sodass man ihnen Eisenkraut injizieren konnte, rettete Alaric Stefan das Leben, als er einem Deputy von Sheriff Forbes anwies, nach einem anderen Vampir zu sehen und er kümmere sich selbst um Stefan.

Staffel ZweiBearbeiten

Alaric und Vanessa.jpg

Alaric und Vanessa.

Alaric wurde von Stefan und Damon in ihr Haus gerufen, da sie wissen wollten, welche Spezies die Lockwoods waren und weil sie gehofft haben, Isobels Forschungen würden ihnen helfen. Alaric erzählte daraufhin von den Lykanthropen, den Werwölfen. Damon und Elena beschlossen zusammen mit Alaric zur Duke zu fahren, um Isobels Aufzeichnungen zu lesen. Während Elena packte, redete Alaric mit Jenna, die es gut findet, dass Alaric wegen Isobel Zeit mit Elena verbrachte. Er entschuldigte sich bei Jenna, dass er nicht bei ihr sei, aber sie sagte ihm, es würde ihr nicht viel ausmachen. An der Duke trafen sie Vanessa Monroe, die sich durch Isobels Büro führte. Sie kam mit einer Armbrust und schoss auf Elena, diese wurde aber von Damon beschützt und er bekam den Pfeil ab. Alaric zwang Vanessa indes, die Armbrust fallen zu lassen und fragte sie, warum sie das tat. Sie begründete es, indem sie sagte, dass Damon und Katherine Pierce,
Alaric und Jenna Kuss.png

Alaric küsst Jenna.

für die sie Elena hielt, laut Isobels Nachforschungen 1864 gestorben sein müssten. Sie erklärte ihnen dann alles über den Sonne- und Mondfluch, sowie über Doppelgänger. Vanessa redete dann noch mit Alaric und er erzählte, dass Isobel ein Vampir geworden sei, riet ihr aber gleichzeitig, aufzuhören, sich in die Vampir-Sache zu verstricken. Abends, als sie nach Hause kamen, küsste er Jenna mit der Begründung, dass er es schon früher hätte tun müssen.

Er half später auch Damon, Informationen über Mason Lockwood zu bekommen, indem er Jenna erzählte, dass sie ein Barbecue veranstalten sollte.

Jenna sticht sich in den Bauch.jpg

Jenna sticht sich in den Bauch.

Alaric kam in "Plan B" zu Damon und zeigte ihm aztekische Zeichnungen, die den Fluch erzählen und dass man ihn mit einem Mondstein brechen könnte. Auch war er geschockt, dass Jeremy auf einmal in die ganze Sache eingebunden war. Am Abend war Alaric bei den Gilberts zum Abendessen und musste mit ansehen, wie Jenna sich nach einem Anruf von Katherine mit einem Messer in den Bauch stach.


Als Stefan und Damon planen, Katherine zu töten, stattete Alaric sie mit Waffen aus und zeigte ihnen, wie man mit ihnen umgeht. Während des Abends passte er auch auf Elena auf und dass sie nicht das Haus verließe, doch das tat sie schlussendlich.

Damon und Alaric wollen Jules entlarven.jpg

Alaric und Damon versuchen, Jules zu entlarven.

Als Jules in die Stadt kam und Mason Lockwood als "vermisste Person" behandelt wird, ruft Alaric Damon an und informiert ihn. Wenig später kommt Damon vorbei und sie wollten herausfinden, ob Jules auch ein Werwolf war. Während Damon sie ablenkte, sollte Alaric ihr Wolfs-Eisenhut in den Drink geben, doch Jules konnte es riechen. Nachdem Jules den Kampf angesagt hatte, riet Alaric Damon, zu Hause zu bleiben, denn ein Biss könnte ihn töten. Auch Stefan kam zu Alaric, als er in Kontakt mit Isobel treten wollte. Alaric sagte, er hätte eine alte Nummer und er gab sie ihm. Doch Stefan erreichte nicht Isobel sondern John.
Alaric tot.jpg

Alaric, von Stevie getötet.

Als er und Damon von Werwölfen angegriffen wurden, da sie den Mondstein wollte, wurde Alaric von einem Werwolf namens Stevie getötet, kam aber dank seines Rings wieder zurück. Später rief er dann Jenna an, da sie sich eigentlich verabredet haben und er nicht kam.

Als Damon eine Dinnerparty veranstaltete, um Elijah mit dem Weißeichen-Asche-Dolch zu töten, hielt Alaric ihn davon ab, da es ihn auch umbringen würde. Später nahm es Alaric selbst in die Hand und erstach den Urvampir von hinten. Während sie ihn einsperrten, sagte Alaric zu Damon, dass er keine weiteren Lügen mehr wollte, da er sein Freund war. Am Abend konfrontierte ihn Jenna über Isobel, doch als er ihr nichts sagen konnte, verließ sie das Haus. Dann kam John und drohte, Jenna alles über Isobel zu erzählen, wenn er ihm nicht seinen Ring gab.

Als Isobel schließlich in die Stadt zurückkehrte, erzählte sie ihrem Mann, dass sie ihn manipuliert hat, über sie hinweg zu kommen. Dann überließ sie ihm Maddox, der ihn ausknockte und in sein Appartment brachte. Alaric diente in den darauffolgenden Folgen Klaus als Körper, da er Besitz von ihm übernahm.

DamonAlaric.jpg

Alaric mit Damon im Mystic Grill

Als Klaus ihn freigab, marschierte Alaric ins Salvatore-Haus, um ihnen anzukünden, dass das Opfer in dieser Nacht stattfand. Als Jenna mit einer Armbrust auf ihn zielte, offenbarte er sich als echter Alaric, indem er den anderen erzählte, dass Jeremy während ihrer ersten Nacht hereinkam. Er sagte auch, dass er sich an nichts erinnere, was er getan habe. Nachdem Damon Stefan verletzt hatte, trug er Jenna auf, Blutbeutel vom Keller zu holen und er bedankte sich auch, dass sie nicht verrückt werde und küsste sie. Später ist er mit Damon im Grill, wo Klaus auftaucht und Damon warnt, nichts Dummes anzustellen, nachdem dieser einen Aufschub des Rituals erreichen wollte. Als Damon daraufhin erkennt, dass der Werwolf aus der Schusslinie gebracht werden muss, geht Alaric mit ihm zu seinem Apartment, das Klaus noch immer benutzt und in dem Katherine gefangen ist. Er bittet Damon herein und verschwindet.

Er kommt zum Haus, in dem Bonnie ist und sie besprechen den Plan. Als Alaric das Haus mit den anderen verlassen will, um zum Ritual zu gehen, konnte er nicht, da Bonnie zuerst einen Zauber ausgesprochen hatte, dass er das Haus nicht verlassen kann. Als Damon mit Elena zurückkehrt, sagt er Ric, dass seine Freundin tot sei. Alaric geht zusammen mit den anderen zu Jennas Begräbnis und hinterlässt eine Rose auf ihrem Grab.

Als es Damon wegen seines Werwolfsbiss von Tyler immer schlechter ging und er im Keller eingesperrt war, kam Alaric und reichte ihm einen Drink. Damon denkt, er müsste ihn hassen, da Jenna seinetwegen tot sei und weil er seine Frau verwandelt hatte, aber Ric meinte, sie seien nicht betrunken genug für diese Unterhaltung. Plötzlich greift Damon ihn an, Alaric injiziert ihm aber Eisenkraut und er lässt ab. Als Damon geflüchtet ist, hilft er den anderen, ihn zu finden und als Jeremy von Sheriff Forbes erschossen wird war er derjenige, der seinen Körper ins Hexenhaus trug, wo ihn Bonnie wiederbeleben konnte. Als Jeremy abends mit Bonnie chattete, schnappte Alaric etwas auf und scherzte darüber. Schließlich schlief er auf der Couch, wie man sieht, als Jeremy ins Wohnzimmer geht. Alaric scheint Elenas und Jeremys neue Vaterfigur zu werden und bleibt weiterhin im Gilbert-Haus.

Staffel DreiBearbeiten

Alaric Elena.jpg

Alaric und Elena im Gilbert-Haus.

Zwei Monate sind vergangen und Alaric wohnt noch immer im Gilbert-Haus, schläft auf der Couch, da er im Schlafzimmer an seine verstorbene Freundin Jenna denken müsste. Als Damon Hinweise darauf bekam, dass Stefan in Tennessee sei, zog er mit ihm los. Sie fanden ein Haus, in dem zwei junge Frauen auf brutale Weise auseinandergerissen und wieder zusammengesetzt waren. Stefans Art, Menschen zu töten. Da er keine Verbindung mehr mit Vampiren haben wollte und auch Jeremy kein Vorbild mehr sein konnte, beschloss Alaric auszuziehen. Elena erzählte er, dass Klaus Werwölfe jage. Sie konnte ihn schließlich überreden, mitzukommen. Doch Alaric hatte vorher Damon alarmiert und so kam er ebenfalls mit. Elena gab Alaric auch Johns Ring wieder, den sie für ihre eigenen Kinder aufbewahren sollte. Widerwillig nahm Alaric ihn.
VampireDiaries1016.jpg

Damon tötet Ric.

Als Damon und Elena sich näher kamen, gefiel das Alaric nicht, da er Damon gewarnt hat, sich fernzualten. Später hält er dann mit Elena Damon ab, Bill Forbes zu töten und wird dabei selbst getötet. Nach ein paar Stunden kam er dank seines Rings zurück.

Alaric trainiert Elena, wie man einen Vampir tötet. Als Stefan in der Schule auftaucht, mischt sich Alaric ein, ihm wird aber von Stefan gesagt, sich nicht einzumischen. Später diskutiert er mit allen anderen den Plan und als Elena betrunken war, setzt er Stefan mit Holzgeschossen außer Gefecht. Vicki entzündet das Auto und will Elena töten. Die Türen des Autos ließen sich nicht öffnen - Elena schrie nach Stefan, der mit einem Tritt die Türen rausbrach - Alaric brachte sie weg, bevor es explodierte.


Durch das viele Sterben und Wiedererwachen durch den Ring entwickelte sich ein Alter Ego, das Gründerratsmitglieder und Vampirsympathisanten umbringt. Esther verwandelte ihn in einen Urvampir, der alle anderen mit einem unzerstörbaren Pfahl töten soll (hergestellt aus dem letzten Weißeichen-Pfahl und dem Gilbert-Ring). Er zog sich zurück, um zu sterben, da er kein Vampir werden wollte. Jedoch ging Bonnie, manipuliert von den alten Hexen, zu ihm und gab ihm ihr Blut. Das Alter Ego war somit endgültig an die Oberfläche durchgedrungen und so versuchte er die Urvampire auszurotten.

Staffel VierBearbeiten

640px-Alaric Damon.jpg
In Memorial kommt Damon zu Alarics Grab und redet mit ihm. Er sagt ihm "Sie lassen Laternen in den Himmel fliegen. Kannst du das glauben? Japanische Laternen sind ein Symbol die Vergangenheit los zulassen. Hier ist etwas neues. Wir sind keine Japaner. Ich weiß was sie sind... Kinder. Als würde eine Kerze anzuzünden alles besser machen oder ein Gebet sagen oder so zu tun als würde Elena nicht so enden, wie der Rest von uns mörderischen Vampiren. Dumme, wahnhafte, ängstliche kleine Kinder. Ich weiß was du sagen würdest. 'Es lässt sie sich besser fühlen Damon' Und? Für wie lange? Eine Minute, einen Tag? Welchen Unterschied würde das machen? Weil am
The-Vampire-Diaries-Season-4-Episode-2-2.jpg
Ende, wenn du jemanden verlierst, jede Kerze, jedes Gebet das Loch nicht weg macht, wo jetzt eigentlich ein Freund sein sollte, das ist das Einzige was dir noch bleibt und ein Felsen mit einem Geburtsdatum wo ich wette, dass es falsch ist. Also danke, Freund. Danke, dass du mich beim Babysitten allein gelassen hast, obwohl ich schon längst weg sein sollte. Ich habe nicht die Frau bekommen. Erinnerst du dich? Ich kämpfe hier immer noch gegen meinen Bruder und passe auf die Kinder auf. Du schuldest mir was." Alaric sitzt währenddessen nur traurig hinter ihm und sagt am Ende, als Damon geht: "Ich vermisse dich auch, Kumpel." Das zeigt, dass Alaric auch noch nach seinem Tod nach Elena, Jeremy und Damon schaut.

In We All Go A Little Mad Sometimes erwähnt Damon Alaric, als er in seinem alten Klassenzimmer sitzt. Er sagt zu ihm (er ist nicht anwesend, bzw. man weiß es nicht): "Du verpasst den ganzen Spaß."

Alaric ist in Folge 21 und 22 zu sehen, spricht auch mit Damon.

Staffel Sechs Bearbeiten

Alaric kam als einer der vielen Verstorbenen durch Bonnie wieder zurück ins Leben. ("Home")

Er arbeitet nun am Whitmore College und lernt dort Dr. Jo Laughlin kennen, die sich sehr für ihn interessiert. Während der Rettungsaktion von Enzo und Damon überquert er versehentlich die Grenze nach Mystic Falls und liegt dort im Sterben. Jo rettet ihn jedoch an der Schwelle des Todes, und so kommt er tatsächlich als Lebender zurück und ist nun kein Vampir mehr.

Als Jo erfährt, dass sie schwanger ist, macht Alaric einen Heiratsantrag, den er aber schon vorher vorbereitet hatte. Später erfahren sie, dass es Zwillinge sind.

In Blutige Hochzeit wollen Alaric und Jo heiraten, doch ihr Bruder Kai Parker sticht Jo und ihre Zwillinge ab.

Staffel Sieben Bearbeiten

Alaric versucht, Jo mithilfe des Phönix-Steins zurückzuholen. Allerdings muss er begreifen, dass der Stein dies nicht vermag, weshalb es ihm nicht gelingt, Jo zurück zu holen.

Später stellt Valerie Tulle fest, dass der Gemini-Zirkel in Ich denk an dich die ganze Zeit Jos Zwillinge retten konnte und Caroline nun mit ihnen schwanger ist.

In In Flammen erfährt Caroline, dass Alaric nicht mit ihr plant, wenn es um die Zukunft der Zwillinge geht, und dass Alaric umziehen will, da er Mystic Falls nicht für sicher genug hält.

In This Woman's Work kehrt Alaric aus Dallas zurück, um bei der Geburt seiner Töchter dabei zu sein.

In Moonlight On The Bayou fahren er und Caroline mit den Zwillingen nach Dallas, um dort zu wohnen.

Nach dem ZeitsprungBearbeiten

Alaric versucht ein elektronisches Spielzeug zu reparieren, als zwei kleine Mädchen hereinkommen und danach fragen. Alaric schickt sie zum Zähneputzen, woraufhin sie kichernd verschwinden. Als sie plötzlich aufhören zu kichern, schnappt sich Alaric eine Waffe und folgt ihnen in den Flur. Dort steht Damon im Türrahmen. Alaric sagt den Mädchen, dass sie hinter "Daddy" treten sollen, wobei er sich selbst meint. Damon droht Alaric, das zu tun, was er von ihm will, damit niemandem etwas schlimmes passiert.

Aussehen Bearbeiten

Alaric ist ein gut aussehender Mann. Er hat dunkelblonde Haare und blaue Augen. Er ist gut gebaut und ist recht groß.

BeziehungenBearbeiten

Alaric und JennaBearbeiten

Jenna und Alaric.jpg

Alaric & Jenna

(Liebende) - Obwohl Jenna Männern abgeschworen hatte, zog Alaric sie sofort an, auch wenn er die Angewohnheit hatte, über seine verstorbene Frau zu reden. Die beiden gingen mehrmals miteinander aus, sodass Elena die beiden sogar in der Nacht in Unterwäsche auf dem Flur vorfindet. Da Jenna allerdings merkt, dass er Geheimnisse vor ihr hat, trennt sie sich von ihm, obwohl er sie noch immer liebt. Nachdem Jenna über Vampire aufgeklärt wurde, entschuldigt sie sich bei Alaric und die beiden küssen sich. Allerdings stirbt Jenna kurze Zeit später durch Klaus' Hand. Nach ihrem Tod verfällt Alaric immer wieder dem Alkohol, was auch Staffeln später noch beobachtet werden kann.

Alaric und JeremyBearbeiten

Jeremy und Alaric.jpg

Jeremy & Alaric

(Freunde, Alaric war Jeremys Vormund) - Jeremy lernt Alaric kennen, als dieser Mr. Tanner ersetzt als dessen Geschichtslehrer ersetzt. Alaric gibt ihm in der Schule eine zweite Chance und trifft ihn auch außerhalb der Schule, da er eine Beziehung mit Jeremys Tante, Jenna, eingeht. Später erklärt Alaric ihm mehr über Vampire und bringt ihm bei, wie er diese töten kann. Nachdem Jenna gestorben war, wird Alaric der Vormund von Jeremy. Allerdings stirbt er selber am Ende der Staffel, wobei er sich vorher aber von Jeremy verabschieden kann. Nachdem Alaric wiederbelebt wurde, hilft er Jeremy, über Bonnies Verlust hinwegzukommen. Später unterstützt er Jeremy dabei, die Stadt zu verlassen. Offiziell geht er nun auf eine Kunstschule, in Wirklichkeit jagt er allerdings Vampire, was nur Alaric weiß.

Alaric und MeredithBearbeiten

Alaric und Meredith 2.jpg

Alaric & Meredith

(Ehemalige Liebende) - In der 3. Staffel lernt Alaric im Krankenhaus Meredith kennen und erfährt schnell, dass sie über Vampir Bescheid weiß. Obwohl einige sie eines Mordes beschuldigen, verliebt sich Alaric in Meredith. Allerdings findet sie heraus, dass es Alaric selber war, der von Samantha Gilberts Geist besessen war. Er greift in diesem Zustand sogar Meredith an, aber Stefan kann sie retten. Als Alaric später beschloss, die Verwandlung in einen Vampir nicht zu vollenden, verabschiedete Meredith sich von ihm. Nachdem Alaric wiederbelebt wurde, erwähnt er, dass Meredith geheiratete hat und nach Alaska gezogen ist.

Alaric und JosetteBearbeiten

Alaric und Jo 1.jpg

Alaric & Jo

(Verlobte) - Alaric lernte Jo im Whitmore Krankenhaus kennen, als er noch ein verstärkter Urvampir war. Nachdem die beiden miteinander ausgegangen sind, ist Jo dabei, als Alaric in die Anti-Magie-Zone von Mystic Falls gerät. Anstatt ihn wieder in dort hinaus zu bringen, behandelt Jo seine Stichwunde und bringt ihn ins Krankenhaus, sodass Alaric wieder ein Mensch wird. Nach einiger Zeit plant Alaric, ihr einen Heiratsantrag zu machen, wobei sie ihm vorher erzählt, dass sie schwanger ist. Die beiden verloben sich und erfahren, dass sie sogar Zwillinge erwarten. Allerdings kommt es auf der Hochzeit nicht zum Vollzug, da Kai Parker auftaucht und Jo ersticht. Einige Wochen später erfährt Alaric, dass Jos Zirkel die Zwillinge gerettet hat und diese nun von Caroline ausgetragen werden. Als Andenken an ihre Mutter, benennt Alaric eines der Zwillingsmädchen nach Jo.

Alaric und CarolineBearbeiten

Caroline und Alaric Kuss.jpg

Caroline & Alaric

(Ex-Verlobte) - Zunächst ist Caroline nur die Schülerin von Alaric, allerdings bringt das Übernatürliche sie schnell zusammen. Aber erst in der 7. Staffel verbindet sie etwas: Caroline trägt die Zwillinge von Alaric und seiner verstorbenen Verlobten in sich. Obwohl Alaric zunächst plant, alleine mit den Kindern nach Dallas zu ziehen, entscheiden sich beide bald, dass Caroline mitkommt. Er benennt sogar eines der Mädchen nach Carolines Mutter, Elizabeth. In den kommenden drei Jahren verloben sich die beiden und leben ein idyllisches Familienleben. Schließlich erinnert Stefan Caroline allerdings an ihre Gefühle für ihn, sodass sie Alaric verlässt, bevor die beiden heiraten.

Andere BeziehungenBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Staffel Eins - Auftritte
Liebes Tagebuch Die Nacht des Kometen Monster Das Gründerfest Im Kerker Verlorene Mädchen
Heimgesucht 162 Kerzen Geister Der Wendepunkt Lebenslinien Zu schön, um böse zu sein
Kinder der Verdammnis Die Gruft Isobel Haus der Vampire Das Unwetter Unter Kontrolle
Miss Mystic Falls Blutsbrüder Die Waffe Feuerwerk - -


Staffel Vier - Auftritte
Blutiges Erwachen Die Gedenkfeier * Ausser Kontrolle Die Fünf Tod des Jägers Wir drehen alle mal durch
Meines Bruders Hüter Die Vampir-Bindung 12 Hybriden Die Wahrheit Fang mich doch, wenn du kannst Im Angesicht des Todes
Die Insel Hinunter in den Kaninchenbau Bleib Bei Mir Lass es krachen Das Dritte Massaker Splitter im Herzen
Der Abschlussball Stadt der Vampire Das Letzte Mittel Die lebenden Toten * Abschlussfeier * -


* Geist

Staffel Fünf - Auftritte
Ich weiß, was du letzen Sommer getan hast Wahre Lügen Erbsünde Wem die Stunde schlägt Der Tod steht ihr gut Amara
Der Tod und das Mädchen Vampirlaborratten Die Zelle Wes' Geheimlabor Im Körper des Feindes * Der Teufel in mir
Totale Herzfinsternis Kein Ausweg Das verlorene Mädchen Während du schliefst Rette mich Die Invasion
Enzos Rache Schatten der Wahrheit Gelobtes Land Das große Nichts - -


* Geist

ZitateBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

  • Alaric: "Du bist wie Mulder, nur schärfer und eine Frau."
  • Alaric: "Letztendlich ist und bleibt er ein Vampir."

Staffel DreiBearbeiten

  • Elena: "Du hast doch gesagt, ich kann meine Angelegenheiten jetzt alleine regeln?"
    Alaric: "Ja, ich meinte Fertiggerichte und Referate."
  • Damon: "Schläfst du immer noch auf der Couch?"
    Alaric: "Ich warte darauf, dass sie mich rauswerfen, tun sie aber nicht."
  • Elena: "Was hälst du von einer Wanderung durch die Smokey Mountains?"
    Alaric: "Du willst ein Rudel Werwölfe bei Vollmond jagen?"

TrviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Mygallery.png
Alaric Saltzman
hat eine Galerie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki