FANDOM



Annas und Bens Motel Zimmer ist der Ort in Mystic Falls, wo Anna und Ben McKittrick lebten. Der Vampir Noah hat vielleicht auch dort gewohnt. Sie kamen kurz nach dem Kometen an.

In Die Gruft kidnappte Anna Elena und brachte sie dort ihn. Ben machte das Gleiche mit Bonnie. Als Elena aufwachte, versuchte sie zu fliehen, aber Ben "manipulierte sie" (er wusste nicht, dass sie Eisenkraut trägt). Als Elena dann wieder versuchte zu fliehen, weil sie ja nicht manipuliert war, hielt Anna sie auf und brachte sie ins Badezimmer. Bonnie ist auch dort und Elena erzählt ihr, dass sie eine Hexe brauchen.

Dann redet Elena mit Bonnie und findet heraus, dass Anna die Gruft öffnen will - ihre Mutter, Pearl, ist da drin. Später geht Anna und Ben ist alleine mit ihnen. Bonnie fragt Elena nach dem Glas mit Wasser und schüttet das Wasser über Ben, welches ihn in Flammen steckt. Bonnie kann fliehen, doch Ben hat Elena und droht sie zu töten, also bleibt Bonnie. Später kommt Stefan und öffnet die Tür und alle Gardinen (Ben hat keinen Tageslichtring) und sagt Ben, dass er die Stadt verlassen soll.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.