Fandom

Vampire Diaries Wiki

Blutiges Erwachen

1.436Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare24 Teilen


Blutiges Erwachen ist die erste Episode der vierten Staffel von Vampire Diaries und die siebenundsechzigste Folge der Serie.

InhaltBearbeiten

Elenas schlimmster Albtraum wird wahr. Elena erwacht am Morgen nach dem Unfall und erfährt, dass das, was sie am meisten fürchtete, wahr geworden ist - sie starb mit Vampirblut im Organismus und befindet sich nun in der Verwandlungphase zum Vampir...oder kann sich für den Tod entscheiden. Stefan verspricht Elena, dass er und Bonnie jede Möglichkeit nutzen werden, ihr das zu ersparen. Damon ist wütend auf seinen Bruder, weil er Elena hat sterben lassen. Bonnie zahlt einen schrecklichen Preis für ihren Versuch, Elenas Schicksal zu ändern, während Damon seine Wut und Frust an Matt auslässt. In einem seltenen Moment der Empathie ist Rebekah von Stefan und Elenas Hingabe zueinander tief berührt. Schließlich beginnen Pastor Young und die Mitglieder des Stadtrates gegen die Vampire und ihre Sympathisanten etwas zu unternehmen, was zu einer unerwarteten Tragödie führt. 

HandlungBearbeiten

Gp9.jpeg

Elena wacht in ihrem Zimmer auf. Dort warten Stefan und Damon bereits. Sie sprechen über den Unfall und die beiden erzählen ihr, dass Matt in Sicherheit ist. Sie machen Elena klar, dass sie sich im Übergang befindet und dass Bonnie nach einer Lösung sucht, jedoch ist Damon davon überzeugt, dass es keinen anderen Ausweg gibt.

Elena redet mit Jeremy. Er macht sich Sorgen, dass ihre Verwandlung genauso verläuft wie Vickie's. Sie beruhigt ihn, hat jedoch offensichtlich Probleme, da das Geräusch einer Lampe sie stört. Nachdem Jeremy gegangen ist, zerdrückt sie die Glühbirne der Lampe mit der bloßen Hand.


Bonnie trifft sich mit Klaus, der sich noch immer in Tylers Körper befindet, in den Lockwood Kerkern. Er will, dass sie ihn wieder in seinen alten Körper befördert. Sie sagt ihm, dass es im Moment nicht geht, Elena hat Vorrang. Daraufhin bedroht er sie. Als Bonnie ihn an seine Hybridarmee erinnert, lässt er von ihr ab.

Gp19.jpeg

Im Mystic Falls Krankenhaus taucht Pastor Young bei Meredith auf. Er und andere Ratsmitglieder durchsuchen ihre Sachen und finden die Blutbeutel mit Vampirblut. Währenddessen ist Matt auch im Krankenhaus und Caroline ist bei ihm. Matt fühlt sich schuldig, weil er glaubt, dass Elena wegen ihm gestorben ist. Caroline versucht ihn zu beruhigen, jedoch ist sie selbst sehr aufgelöst über Tylers scheinbaren Tod. Plötzlich kommt Deputy Adams herein, einer von Pastor Youngs Gefolge, die nach den anderen Vampiren Ausschau halten. Caroline kann sich jedoch schnell genug verstecken und Matt wimmelt ihn ab.

Gp20.jpeg

Zuhause bei den Lockwoods wird Carol in Handschellen von den Deputys und Pastor Young abgeführt. Sie wollen sie über Tyler ausfragen. Daraufhin gehen sie zu Liz und erklären ihr, dass sie nun nicht mehr die Befugnis über die Polizei hat. Sie ruft Caroline an, die bei den Forbes zu Hause ist und sagt ihr, sie solle verschwinden, jedoch sind die Deputys schon dort und setzten Caroline mit Eisenkraut außer Gefecht.

Gp18.jpeg


Bei sich zuhause isst Elena etwas, während Stefan dabei ist. Sie gibt vor, dass es ihr schmeckt, jedoch weiß er, dass sie es ekelhaft findet. Sie gesteht ihm, dass sie nur an Blut denken kann. Er macht sich Vorwürfe, dass er sie nicht zuerst gerettet hat. Elena beruhigt ihn, jedoch muss sie über das Lachen, was sie sagt, da ihre Gefühle verstärkt sind. Der Lachanfall wechselt in Weinen.

Da Elena bereits Probleme mit dem Sonnenlicht hat, geht sie auf ihr Zimmer, wo es dunkler ist und sieht Damon. Sie sagt zu ihm, dass sie dachte er wäre gegangen, jedoch ist es nur eine Erinnerung von Damon, an den Abend, an dem er ihr ihre Halskette zurückbrachte und bevor er ihr diese aushändigte, ihr sagte, dass er sie liebt. Sie erinnert sich wieder an das ganze Geschehen, da sie nun im Übergang ist.

Rebekah trauert Zuhause immer noch um Klaus. Sie ist wütend und wirft seine Zeichnungen von einem Tisch, als Damon kommt. Er provoziert sie, jedoch kontert sie damit, dass sie Schuld an Elenas Unfall hat. Damon holt den Weißeichenpfahl hervor und versucht sie zu pfählen, doch Rebekah ist stärker. Auf einmal werden Holzkugeln durch ein Fenster geschossen und Rebekah trifft ein Pfeil genau ins Herz, wodurch sie neutralisiert ist.

Als Elena zu Hause in ihrem Zimmer ein Foto von ihr und ihren Eltern betrachtet, hört sie ein Geräusch. Sie verlässt ihr Zimmer und geht die Treppe runter und sieht wie mehrere Deputies Waffen auf Stefan richten. Neben ihnen steht Pastor Young.

Währenddessen wartet Klaus immernoch im Lockwood-Verließ und bekommt einen Anruf von seiner bzw. Tylers Mutter. Sie machte sich Sorgen um ihn, da sie dachte, er wäre bei Caroline gewesen, als sie entführt wurde.

Caroline und Rebekah fahren, gefangen in einem Van, eine Landstraße entlang. Caroline ist bereits wieder wach und Rebekah kommt langsam zu sich. Caroline erklärt ihr, dass sie sich wegen der Eisenkrautfesseln nicht befreinen kann und dass Alaric dem Rat vor seinem Tod alles über die Vampire in der Stadt erzählt hat. Plötzlich wird der Van umgestoßen und sie haben einen Unfall. Klaus kommt und rettet Caroline. Er gibt vor Tyler zu sein, lässt jedoch Rebekah zurück, nach dem er sie "kleine Schwester" genannt hat und sie somit durchschaut hat, dass er sich in Tylers Körper befindet.

Gp8.jpeg

Damon räumt bei den Gilberts auf, als Liz reinkommt, Meredith ist auch im Haus. Sie haben keine Ahnung, wo die anderen hingebracht wurden und Damon regt sich auf, dass Carol und Elizabeth nie an einen Plan B gedacht haben, für den Fall, dass alles auffliegt. Matt stößt zu ihnen und sucht Elena. Damon springt ihm gleich an die Gurgel: "In welcher Welt bist du derjenige, der leben darf?".

Man sieht das Haus des Pastors, wo Elena und er in der Küche sind. Elena erfährt, dass sie dort ist, weil sie dort sicher vor Vampiren sind (es wurde noch nie einer hereingebeten). Sie wissen also nicht, dass Elena gestorben war. Er erzählt auch, dass sie nach dem Notfallplan agieren, den ihre Eltern erarbeitet haben. Sie werden Stefan festhalten, bis Damon versucht ihn zu retten und durch Rebekah wollen sie deren Geschwister anlocken. Elena soll ihnen dann den Weißeichenpflock geben und die gesamte Vampirrasse wird ausgelöscht. Während des Gesprächs leidet Elena unter ihrem verbesserten Gehör und ihr Drang nach Blut verstärkt sich, sie flüchtet schließlich aus dem Haus, um den Pastor nicht zu beißen. Vor dem Haus blendet sie die Sonne und sie wird von einem Deputy niedergeschlagen.

Gp3.jpeg


Caroline küsst "Tyler" leidenschaftlich im Wald, da sie überwältigt ist von ihrer Freude, dass er noch lebt. Klaus versucht ihr zu erklären, warum er noch lebt, aber er kommt nicht dazu. Stattdessen genießt er weiter die Küsse. Als er merkt, dass Caroline mehr will stoppt er sie "Immer langsam meine Liebe. Falscher, falsche Zeit, falsche Ausstattung". Sie ignoriert es und will heißen Vampir-Hybrid-Sex, sofort. Doch dann stoppt sie und fragt, hast du mich "meine Liebe" genannt? Und nun ist auch Caroline klar, dass sie Klaus vor sich hat und ist angewidert von dem was sie taten. Klaus sagt er hätte nicht riskieren müssen, entdeckt zu werden, um sie zu retten. Sie will, dass er zurück in seinen Körper geht. Klaus stimmt zu. Danach geht er gerne auf ihr Sexangebot ein.

Gp2.jpeg


Bonnie versucht die Hilfe der Hexen zu bekommen, aber sie wollen nicht. Da Elena sich im Übergangsstadium befindet, schlägt Bonnie vor, zu versuchen auf die andere Seite zu gehen und Elena zurückzuholen, da ihr Geist wahrscheinlich auf beiden Seiten existiert. Jeremy wird sofort klar, dass Bonnie dafür tot sein muss. Sie will den Zauber, den sie bei ihm und Klaus anwand, auf sich anwenden. Dies ist die einzige Chance, Elena zu retten.

Die anderen überlegen, wo die Deputies mit dem Eisenkraut und Alarics Waffen untergetaucht sein könnten. Es gibt nicht viele Orte, wo man Vampire festhalten kann. Matt schlägt die Rinderfarm des Pastors vor.

Auf der Farm, in einer Scheune, in einer Zelle wacht Elena mit einer Beule auf. Rebekah und Stefan sind auch jeweils in einer Zelle. Eisenkraut wird durch die Luft geblasen um sie zu schwächen. Elena merkt, dass sie so schnell wie möglich Blut trinken muss, da sie sonst stirbt. Rebekah freut sich ungemein, dass sie nun Elena beim Sterben zusehen darf.

Gp1.jpeg

Bonnie übt den Zauber aus und stirbt. Auf der anderen Seite versucht sie Elenas Geist aus der Zelle zu ziehen, aber Sheila hält sie davon ab, sie soll gehen bevor die Geister sie auf der anderen Seite behalten. Ihr Zorn ist riesig und die Konsequenzen unvorstellbar. Sie darf auf keinen Fall wieder schwarze Magie anwenden. Sie überlebt den Zauber.

Elena ist kurz vorm Sterben. Stefan ruft einen Wächter heran, aber der interessiert sich nicht dafür und schießt stattdessen auf Stefan.

Gp5.jpeg

Klaus zwingt Bonnie, dazu die Seelen zurückzutauschen, indem er zeigt, dass er bereit ist Tylers Körper zu töten und stattdessen in einen anderen wechselt, z.B. den von Jeremy. Da es schnell gehen soll, muss sie wieder schwarze Magie statt traditioneller nutzen.

Stefan entschuldigt sich erneut bei Elena und sagt, dass er sie so sehr liebt. Sie erzählt ihm, dass sie sich in der Nacht für ihn entschieden hatte und dass dies ihre beste Entscheidung war, die sie je machte.

Gp11.jpeg


Damon und Matt sind am Haus angekommen. Matt dient als Köder, indem er von Damon gebissen wird. Pastor Young öffnet die Tür und Damon droht Matt zu töten, wenn er ihm nicht Elena und Stefan übergibt. Der Pastor geht jedoch nicht darauf ein und Damon wird angeschossen.

Bonnie beginnt den Zauber. Tyler ist in seinem Körper zurück, bricht aber kurz darauf zusammen. Ihre Großmutter will sie erneut davon abhalten. Dabei wird Sheila von den Geistern für Bonnies Tat bestraft und scheint erneut zu sterben.

Zwei der Deputies bereiten Damons Zelle vor. Rebekah und Stefan geben sich Zeichen. Sie schaffen es einen zu töten, damit Elena an sein Blut herankommt. Sie schafft es mit den Finger die Blutlache zu berühren und vervollständigt die Verwandlung.

Gp10.jpeg

Elena als Vampir.

Damon spielt tot und bringt zwei Deputies um. Danach will er Matt töten, aber Elena, nun stärker, überwältigt ihn.

Matt schleppt sich derweil in die Scheune und wird von Stefan gezwungen sein Blut zu trinken, damit seine Halswunde heilt. Matt meint, dass er es nicht verdient hat, zu leben. Stefan sagt ihm, dass er leben darf und gefälligst zeigen soll, es verdient zu haben.

Elena erzählt Damon, dass sie sich an alles erinnert, was er sie gezwungen hat zu vergessen. Sie fragt ihn, warum er ihr nie sagte, dass sie sich zuerst getroffen hatten, (the mysteroius stranger"). Damon fragt zurück, ob das einen Unterschied gemacht hätte. Elena will, dass er seine Wut an ihr auslässt, nicht an den anderen. Sie will wissen was er an Stefans Stelle getan hätte. Er antwortet, er hätte ohne zu zögern zuerst sie gerettet. Er hätte dafür gesorgt, dass sie alt werden kann, ihr Leben leben, das sie verdient hat. Früher hat er es nicht verstanden, aber jetzt. Da er so egoistisch ist, hätte er gerne Matt sterben lassen - für sie.

Gp14.jpeg

Bevor Damon geht sagt er Elena, dass sie sich dann ja auch an die anderen Dinge erinnert...

Rebekah macht Klaus Vorwürfe, sie nicht gerettet zu haben und wieder die Hybriden vorzieht. Sie hat als einzige immer zu ihm gehalten und um ihn getrauert. Die Geschwister brechen endgültig miteinander. Klaus sagt sich von ihr als Familienmitglied los und bricht ihr zum Abschied das Genick.


Gp7.jpeg

Elena und Stefan sitzen im Morgengrauen auf dem Dach. Alles wird sich ändern, aber sie wird es durchstehen wie alles bisher. Und sie können zusammen sein, für immer, wenn sie will. Er gibt ihr einen Tageslichtring, den Bonnie für den Fall der Fälle angefertigt hat. Er ist auch blau und silbern wie der von Stefan. Stefan ist sich sicher, dass Damon schon einen Racheplan hat.

Gp15.jpeg


Pastor Young erklärt, dass die Vampire entkamen. Er wurde auserwählt, ihre Bewegung zu führen. Bald werden sie alle frei sein die Tore zu passieren und sich in der Ewigkeit wieder vereinen zu können. Er hat das Gasrohr abgemacht und nun entströmt es in die Küche. Er beendet seine Worte mit "Freunde, wir sind der Anfang" und klappt sein Feuerzeug auf. Es gibt eine Explosion.

TriviaBearbeiten

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

Last.fm_play.png "Twice" – Little Dragon
Last.fm_play.png "Whirring" – The Joy Formidable
Last.fm_play.png "Wait for the Morning" – Amy Stroup



ZitateBearbeiten

Elena: "Bin ich tot? Nein..."


Bonnie: "Sie ist in der Verwandlung. Nicht vollkommen tot und nicht vollkommend am Leben"


Stefan: "Wir werden alles versuchen, um zu verhindern, dass sie ein Vampir wird, bevor sie etwas trinken muss."


Damon: "Es gibt keine andere Möglichkeit. Trinke oder du stirbst."


Jeremy: "Kommen die Fangzähne?"


Bonnie: "Vielleicht kann ich auf die andere Seite gehen und sie zurückholen."

Jeremy: "Welche Art von Macht lässt zu, dass du dich selbst tötest und jemanden von den Toten zurückholst?"


Stefan: "Egal was passiert, ich bin für dich da."


Elizabeth Forbes: "Sie haben keine Ahnung, gegen was Sie sind..."


Elena: "Stefan, Ich sterbe."

Stefan: "NEIN!"

VideosBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki