FANDOM


Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Dieser Artikel ist ein Stub über eine Beziehung. Du kannst Vampire Diaries Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
I wanted to apologize for everything I did that hurt you.
 

Das ist die Beziehung der Hexen Bonnie Bennett und Kai Parker.

Die beiden treffen zum ersten Mal in der dritten Folge der Sechsten Staffel in einer Zwischenwelt aufeinander, nachdem Kai versucht hat, Damon zu töten, um Bonnies Magie wieder zu erwecken.


Die beiden werden von Fans mit dem Spitznamen "Bonkai" betitelt.

Staffel SechsBearbeiten

Staffel AchtBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Bonnie ist eine Hexe, während Kai ein Siphoner ist.
  • Kai konnte Bonnies Magie wiedererwecken, indem er Damon folterte.
  • Sie haben sich gegeneinander verletzt.
    • Bonnie hat Kai mit einer Spitzhacke getötet, woraufhin Kai sie mit einer Armbrust verletzt hat.
    • Später hat Kai Bonnie noch mit einem Messer verletzt, um an ihr Blut zu kommen.
  • Bonnie wollte lieber für immer mit Kai in der Gefängniswelt leben, als ihn auf die Weltbevölkerung los zulassen.
  • Sie haben sich gegeneinander in der Gefängniswelt zurückgelassen.
    • Kai ließ Bonnie in der Gefängniswelt 1994 zurück.
    • Bonnie ließ Kai in der Gefängniswelt 1903 zurück.
  • In Ein Vogel im güldenen Käfig scheint es so, als wäre Bonnie mächtiger als Kai. Denn Bonnie konnte Elena, Damon, Lily und sich selbst ohne Probleme aus der Zwischenwelt zurück bringen, während Kai Nasenbluten hatte, nachdem er Damon, Elena, Bonnie und sich selbst dorthin gebracht hatte.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki