FANDOM



Klaus, bitte! Tu ihm nicht weh! Er ist mein Sohn, er ist alles, was ich habe.
— Carol zu Klaus in 12 Hybriden


Carol Lockwood  war die Witwe des ehemaligen Bürgermeisters Richard Lockwood und die Mutter von Tyler Lockwood. Nach dem Tod ihres Mannes übernahm Carol sein Amt. Sie war Bürgermeisterin von Mystic Falls und ein Mitglied des Gründerrates. Sie wusste von der Anwesenheit der Vampire, glaubte aber nicht an die Existenz von Werwölfen, bis Tyler ihr das dunkle Familiengeheimnis der Lockwoods offenbarte. Klaus ertränkte sie aus Wut, dass Tyler sich seinem Einfluss entzogen hat.

Carol ist ein Mitglied der Lockwood-Familie und ein Mitglied des Gründerrates.

Staffel EinsBearbeiten

Richard and Carol

Carol und Richard

Während der ersten Staffel war Carol in einer schwierigen Beziehung zu ihrem Ehemann gefangen. Es war allgemein bekannt, dass Richard mit anderen Frauen flirtet und Carol wollte den Anschein einer intakten Familie aufrechterhalten. Aus diesem Grund hatte sie einen schlechten Einfluss auf ihren Sohn Tyler, bestimmte über sein Leben und seine Beziehung zu Vicki Donovan. Sie ließ ihren unterschwelligen Zorn an ihm aus. Zum Ende hin zeigte Carol ihre emotionale Seite, als ihr Ehemann, betäubt durch das Gilbert-Gerät, von Polizisten weggebracht wurde. Verzweifelt versuchte Carol sie daran zu hindern und ihrem Mann aus dem brennenden Keller zu befreien.

Staffel ZweiBearbeiten

640px-2X20Carol00
Carol war durch den Tod ihres Mannes erschüttert und aufgebracht. Sie gab Sheriff Forbes die Schuld und Damon musste beide daran erinnern, dass sie auf der gleichen Seite stehen und zusammenhalten müssen. Am Ende des Tages entdeckte Carol ihren Sohn im Arbeitszimmer seines Vaters. Tyler verwüstete in einem Wutanfall das komplette Zimmer und Carol war erschrocken, ihren Sohn so zu sehen. Erst Mason konnte die Situation entschärfen und Tyler beruhigen.

Carol informierte Damon, dass sie bis zur nächsten Wahl Richard als Bürgermeisterin ersetzt. Aufgrund ihrer neuen Aufgabe bat sie Damon, die Führung über den Gründerrat zu übernehmen. Während der Ereignisse auf dem Maskenball tötete Tyler aus Versehen ein Mädchen namens Sarah, aber Caroline Forbes deckte ihn. Sie hörte, was [[Caroline Forbes|Caroline] dem Sheriff sagen wollte und verpflichtete sich, dass gleiche zu erzählen, um Tyler zu schützen.


Staffel Vier Bearbeiten

Tvd-recap-409-49

Carol wird ermordet.

In der Folge 12 Hybriden wird Carol am Ende von Klaus, welcher vorher Tylers Hybridenrudel abgeschlachtet hatte, in einem Brunnen ertränkt,da Klaus Rache an Tyler wollte und dies auch geschafft hat. In der nächsten Folge wird für sie eine Gedenkfeier gehalten und der neue Bürgermeister Bonnies Vater stellt sich vor.

 Auftritte Bearbeiten


TriviaBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.