FANDOM



Chris war ein Werwolf, der von Klaus in einen Hybriden verwandelt und schließlich von Jeremy getötet wurde.

Früheres LebenBearbeiten

Hayley und Tyler haben ihm geholfen, seine Erschafferbindung zu brechen.

Staffel VierBearbeiten

Als einer von Klaus letzten Hybriden, war er sehr loyal gegenüber ihm, auch wenn er nicht mehr an ihn gebunden war. Er half Klaus dabei, Elena Gilbert während ihrer Halluzinationen wegzubringen, aber auch gleichzeitig, Stefan dabei, bei einem Versuch, sie wieder rauszuholen. Er wurde schlussendlich von Jeremy enthauptet, da dieser einen Vampir töten musste, um Elena vom Fluch zu befreien.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki