FANDOM


Darren Malloy und Brooke Fenton waren die ersten Menschen, die in der Serie gezeigt wurden. Außerdem waren sie die ersten Charaktere, die getötet wurden. Beide wurden von Damon Salvatore ermordet.

Staffel EinsBearbeiten

Brooke (22 Jahre) und Darren (24 Jahre) fuhren gemeinsam von einem Konzert nach Hause. Auf der Straße zog Nebel auf, durch den Darren eine geheimnisvolle Person übersah und mit dem Auto überfuhr. Entsetzt hielt Darren an und stieg aus. Er wollte der Person, bei der es sich um Damon Salvatore handelte, helfen - und wurde von diesem angegriffen. Als Brooke ebenfalls ausstieg um nach Darren zu sehen, landete dessen blutige Leiche plötzlich auf dem Wagen. Brooke lief davon, um Hilfe zu rufen, aber ohne Erfolg. Damon folgte ihr und tötete auch sie.

WissenswertesBearbeiten

  • Eigentlich war geplant, dass Damon seine Opfer, außer durch Blutsaugen, auch durch die Verwendung von Nebel tötet, diese Möglichkeit wurde aber wieder verworfen.

ZitatBearbeiten

Darren: "Eine Stunde Fahrt, nur um diesen Scheiß zu hören. Das war noch nicht mal 'ne Band, nur ein Kerl mit Gitarre."

Brooke: "War gar nicht übel."

Darren: "Hat sich angehört wie James Blunt."

Brooke: "Und was gefällt dir daran nicht?"

Darren: "Wir haben schon einen James Blunt, einer reicht völlig."

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki