FANDOM



The worst thing for Elena Gilbert is the two of you.
— Klaus (during the Dinner with Elijah, Damon and Stefan)

Der verschlossene Sarg ist die dreizehnte Episode der dritten Staffel von Vampire Diaries

Inhalt Bearbeiten

Elijah taucht in dieser Episode wieder auf und offenbart bei einem Dinner mit Klaus, Stefan und Damon ein weiteres altes Familiengeheimnis. In der Zwischenzeit versuchen Bonnie und Abby den versiegelten Sarg zu öffnen. Elena und Matt hingegen stehen Caroline zur Seite, deren Vater eine schwierige Entscheidung getroffen hat. Am Ende machen sowohl Elena als auch Klaus eine schockierende Entdeckung.

Handlung Bearbeiten

Vampire Diaries 57-1.jpg

Elijah tötet einen von Klaus' Hybriden

Nachdem Elijah den Hybriden von Klaus getötet hat, ist dieser sehr überrascht, sodass Elijah davon ausgeht, dass nicht er es war, der den Dolch aus seinem Körper entfernt hatte. Klaus bittet um ein kleines Gespräch, doch Elijah schlägt sofort auf ihn ein. Nach einem kurzen Kampf öffnet Klaus den Sarg seines Bruders Kol und droht Elijah ihn damit erneut zu neutralisieren. Dieser weist ihn darauf hin, dass er dadurch Kol zum Leben erwecken würde. Daraufhin lässt Klaus von ihm ab und berichtet Elijah, dass Mikael tot sei. Überrascht von dieser Nachricht, fragt ihn nun Elijah, warum seine Geschwister nun noch immer in den Särgen liegen müssen. Dabei erwähnt er, dass ein Bruder, Finn, bereits schon 900 Jahre neutralsiert sei, ein anderer, Kol, über ein Jahrhundert. Klaus gibt Stefan die Schuld und bittet Elijah sich mit ihm gegen Stefan zu verbünden, dann würde er die Familie frei lassen. Dann steckt er erneut den Dolch in Kols Herz.

Am nächsten Morgen benachrichtigt Sheriff Forbes Elena und Alaric, dass auf dem Pfahl mit der Brian Walters, ein Arzt und Mitgleid des Gründerrates, ermordet wurde, Fingerabdrücke von Elena gefunden wurden. Jedoch geht sie nicht davon aus, dass Elena es getan hat, aber sie hofft, dass Elena und Alaric herausfinden, wie der Mörder an diese Waffe gekommen ist, denn sie stammt aus Alarics Arsenal. In der Zwischenzeit trifft sich Damon mit Elijah auf einem Feld. Damon war es, der Elijah von dem Dolch befreite und hinterließ ihm dabei eine Nachricht in seiner Jackentasche. Er will wissen, ob Elijah irgendeine Idee hat, was sich in dem versiegelten Sarg befindet.

Stefan führt derweil Bonnie und Abby zu dem versiegelten Sarg. Abby erwähnt noch einmal, dass sie keine magischen Kräfte mehr besitzt, jedoch glaubt Stefan ihr nicht und lässt sie mit Bonnie zurück, sodass sie sich an die Arbeit machen können. Beim verlassen des Versteckes wartet schon Elena auf ihn, die von ihm wissen will, ob nicht er Brian Walters getötet hat.

Vampire Diaries 57-3.jpg

Caroline findet ihren toten Vater

Im Krankenhaus will Caroline ihren Vater besuchen. Sie begegnet dabei Doktor Fell, welche ihr sagt, dass ihr Vater ruhig etwas dankbarer dafür sein könnte, dass sie ihm das Leben gerettet hat. Caroline erklärt ihr, dass er Vampire hasst und somit auch, dass sich nun Vampirblut in ihm befindet. Meredith hat Bill bereits entlassen, worüber Caroline verwundert ist, da er sie nicht angerufen hat. Sie versucht ihren Vater beim Verlassen des Krankenhaus mit Elena anzurufen. Dabei vernimmt sie aufgrund ihres übernatürlichen Gehörs das Klingeln seines Handys. Sie rennt mit Elena in einen Raum, wo sie Bill niedergestochen vorfindet.

In der Höhle fragt Abby, was die Malerein an den Wänden zu bedeuten haben. Bonnie erzählt ihr, dass es eine Hexe gab, die ihre Kinder so sehr liebte, dass sie sie in Vampire verwandelte, um sie zu beschützen. Eines dieser Kinder ist Klaus. Die beiden finden heraus, dass man zwei Generationen braucht, um den Bann zu brechen. Nun wollen sie es gemeinsam versuchen. Währenddessen wollen Stefan und Damon Klaus besuchen, damit sie Bonnie und Abby mehr Zeit verschaffen können, um den Sarg zu öffnen.

Vampire Diaries 57-4.jpg

Matt tröstet Caroline

In der Zwischenzeit erwacht Carolines Vater im Krankenhaus. Zu ihrer Überraschung lehnt Bill es jedoch ab Blut zu trinken. Elena nimmt daraufhin das Messer, mit dem Bill erstochen wurde mit nach Hause, um es Alaric zu zeigen. Er erkennt, dass die Waffe aus seinem Arsenal stammt, ebenso wie der Pfahl, den Sheriff Forbes am Vormittag ihnen gezeigt hatte. Nun erhärtet sich sein Verdacht, dass Meredith etwas mit den beiden Morden zu tun hat. Er will der Sache nachgehen und schickt Elena zu Caroline, damit sie ihr bei der Sache mit ihrem Vater beistehen kann. Während sich Carolines Mutter und ihr Vater im Haus befinden, sitzen Caroline und Elena vor dem Haus. Elena versucht Caroline zu beruhigen und erzählt, dass für sie das schlimmste bei dem Tod ihres Vaters war, dass er nicht in den Situationen da sein konnte, für die man einfach einen Vater braucht. Dann erscheint Matt und nimmt die aufgelöste Caroline in die Arme.

Vampire Diaries 57-2.jpg

Klaus, Elijah, Stefan und Damon essen gemeinsam

Stefan und Damon erreichen Klaus' Haus, wo ihnen Elijah die Tür öffnet. Klaus bittet sie zu einem Dinner Platz zu nehmen. Dabei fragt Elijah, wie es Elena geht. Stefan ist darüber nicht sehr erfreut und macht klar, dass wenn sie weiter über Elena sprechen, das Dinner beendet sein wird. Daraufhin bittet Klaus Elijah von Tatia zu erzählen. Sie war die ursprüngliche Petrova und obwohl sie bereits ein Kind von einem Mann hatte, verliebten sich sowohl Klaus als auch Elijah in sie. Ihre Mutter mischte den Wein, den sie tranken um in Vampire verwandelt zu werden, mit Tatias Blut.

Noch immer versuchen Bonnie und Abby den Sarg zu öffnen, jedoch funktioniert es nicht. Abby gibt den Geistern die Schuld, da sie ihr nicht helfen wollen, da sie Bonnie einst allein ließ. Jedoch widerspricht ihr Bonnie und meint, dass die Geister wollten, dass sie Abby findet, da sie sie im Traum gesehen hat. Es liegt an Abby, die sich davor verschließt ihre Kräfte wieder zu wecken. Bonnie appelliert noch einmal an sie, ihr zu helfen und gemeinsam schaffen sie es den Bann, der den Sarg verschließt, zu öffnen.

Währenddessen begleitet Matt Elena nach Hause, wo sie den tödlich verletzten Alaric vorfinden. Elena beschließt ihn zu erstechen, da sie als Doppelgänger übernatürlich ist und somit Alarics Ring ihn wieder zum Leben erwecken wird. Nachdem sie Alaric ein Messer in dessen Herz gestoßen hat, erhält Elena von Caroline die Nachricht, dass ihr Vater gestorben ist. Bill hat sich dafür entschieden kein Leben als Vampir führen zu wollen. Dennoch ist er sehr stolz auf seine Tochter, auch wenn sie ein Vampir ist. Elena bittet Matt bei ihr zu bleiben bis Alaric aufwacht.

Vampire Diaries 57-5.jpg

Klaus droht Stefan zu verbrennen

Immernoch in Klaus' Haus macht Damon den Vorschlag, dass Klaus den letzten Sarg zurückbekommt, wenn er und seine Hybride aus Mystic Falls verschwinden. Klaus lehnt diesen Deal jedoch ab und schlägt einen anderen vor. Er wird Elena beschützen und Stefan und Damon sollen von ihr ablassen. Stefan lehnt seinen Vorschlag ab, woraufhin Klaus ihn ergreift und dessen Arm in das Kaminfeuer hält. Er droht Damon Stefan zu verbrennen, wenn er nicht sofort den Sarg holt. Damon macht sich auf den Weg und Elijah fogt ihm. Doch kurz nachdem sie gegangen waren, kommen beide schon wieder zurück. Klaus ist sehr überrascht und Elijah zeigt ihm zwei Dolche auf einem Tablett. Gleich darauf kommt Kol in den Raum, ebenso wie Finn, der Klaus einen der Dolche in die Hand sticht. Auch Rebekah erscheint und rammt Klaus einen weiteren Dolch in dessen Bauch. Elijah erlaubt Stefan und Damon zu gehen, denn dies sei eine Familienangelegenheit. Beide begeben sich auf den Weg zu Bonnie und Abby. Dabei sagt Stefan zu Damon, dass er Elena liebe und Damon antwortet ihm, dass er dies auch tue. In der Höhle angekommen finden die beiden die bewusstlose Bonnie und Abby vor und der Sarg ist leer.

Esther familie.jpg

Esther erscheint

Klaus steht seinen Geschwistern gegenüber, die ihn verlassen wollen, sodass er für immer allein sein wird. Er droht ihnen, dass er sie jagen wird und er keine Angst haben muss, da er ein Hybrid ist. Doch Elijah gibt ihm zu bedenken, dass er dadurch zu dem werden würde, was er immer gehasst hat - seinen Vater. Plötzlich öffnet sich die Tür und Esther, die Mutter der Urvampire, betritt das Zimmer. Sie vergibt Klaus, dass er sie getötet hat, und will, dass sie wieder eine harmonische Familie werden.

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten


SoundtrackBearbeiten

Last.fm_play.png "Lullaby" – Sia
Last.fm_play.png "With Wings" – Amy Stroup
Last.fm_play.png "Hate N' Love" – Jack Soveretti



GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki