FANDOM


Dorian Williams ist ein wiederkehrender Charakter, welcher das erste mal in der ersten Folge der achten Staffel von The Vampire Diaries auftaucht.

Er ist ein Praktikant und Okkultismus-Student, welcher mit Alaric Saltzman und Peter Maxwell zusammenarbeitet.

Hintergrund Bearbeiten

Über Dorian ist nicht viel bekannt, außer, dass er schon vorher ein Freund von Georgie war und ein gut gebildeter Praktikant von Alaric ist. Seine Familie fiel zum Opfer einer Ripper-Attacke von Stefan im Sommer 2010, als dieser mit Klaus unterwegs war. Stefan manipulierte ihn so, dass er glaubte sein Vater und seine Schwester kamen in einem Hausbrand um.

Geschichte Bearbeiten

Staffel Acht Bearbeiten

In Hello, Brother werden Dorian und Georgie als zwei neue Praktikanten von Alaric vorgestellt. Zusammen finden sie einen Weg aus der Höhle unter der Waffenkammer indem sie einen geheimen Durchgang entdecken, durch den man nur gelangt wenn der Hör- und Sehsinn isoliert sind.

In Coming Home Was a Mistake fragt Alaric Dorian, ob es ihm möglich sei ein Gegensprechanlagen-System aufzubauen, damit man die Töne der Stimmgabel 24 Stunden lang hören kann. Alaric gibt ihm außerdem die Aufgabe die Frequenz-Stufe jede Stunde zu testen.