Fandom

Vampire Diaries Wiki

Duke's Party

1.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Duke's Party war eine Party beim Friedhof. Sie war von Duke, einem Studenten, der an die Duke Universität geht und jedes mal, wenn er nach Mystic Falls zurückkehrt, eine Party veranstaltet. 2010 wurde sie das erste mal gezeigt.

Jeremy lud Anna ein. Sie sagte, dass sie bald gehen müsste und sie küssten sich das erste Mal. Dann schlug Ben McKittrick ihn, um ihn später noch zu benutzen. Während der Party öffneten Sheila und Bonnie die Gruft. Sie öffneten nur die Tür, sie lösten jedoch nicht den Zauber, dass Vampire nicht rauskonnten. Damon ging mit Elena dort rein und danach Anna. Ben versuchte gegen Stefan zu kämpfen, jedoch setzte er ihn in Flammen und Ben starb.

Sheila erzählte Stefan von dem Siegel und das er nicht reingehen soll, doch dann hört er Elena schreien. Bonnie versuchte den Zauberspruch aufzuheben, sodass Stefan rauskommen konnte. Sie taten es und nachdem Damon gemerkt hatte, dass Katherine nicht in der Gruft war, schmiss er einen Beutel mit Blut an die Wand. Vampire in der Gruft tranken dieses Blut und verließen sie dann später.

Der Zauberspruch beanspruchte viel Kraft, deswegen starb Sheila in dieser Nacht friedlich.

GalerieBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Das Ereignis passierte in der Folge Die Gruft der ersten Staffel.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki