FANDOM



Ein gefährlicher Rivale ist die zwölfte Folge der ersten Staffel von The Originals.

InhaltBearbeiten

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts mussten sich die Urvampire mit einem mächtigen Mann messen, dem Hexenmeister Papa Tunde. Er trachtete nach Herrschaft über das French Quarter in New Orleans. Nun ist Papa Tunde wieder in der Stadt und will nicht nur die Ermordung seiner Söhne rächen - er will die Urvampire auslöschen. Sein Kampf nimmt eine überraschende Wendung, als er sich mit den Hexen verbündet.

HandlungBearbeiten

Statt den 4 jungen Mädchen sind durch die Kraft des Ernte-Rituals drei Hexen zu Celeste zurückgekehrt: der Hexer Papa Tunde und zwei Hexen-Damen aus der gleichen Zeit.

Zu Beginn der Folge sehen wir, dass zum Ende des 1. Weltkrieges und der Prohibition in den USA plötzlich der Hexer Papa Tunde zum Hexen-König in New Orleans aufsteigt und Klaus den Kampf ansagt.

Marcel kehrt als Held aus dem Krieg zurück, bekommt jedoch von Rebekah nur die kalte Schulter gezeigt. Klaus studiert seinen neuen Feind und findet heraus, dass dieser die Kraft von übernatürlichen Wesen chanelt und dadurch übernehmen kann. Er findet seine schwächste Stelle und tötet diesen schließlich.

New Orleans heute: wieder macht Papa Tunde dem Urvampir Ärger und bringt diesen dazu, einen Krieg auszurufen. Ein Teil der Vampire (u.a. der freigelassene Thierry) wenden sich allerdings von Klaus ab. Während sich Elijah und Hayley wieder annähern, scheint auch Marcel mit Cami Frieden zu schließen. Papa Tunde schafft es, Rebekah zu überwältigen und ihre Kraft zu chaneln. Es kommt zu einem Kampf mit Klaus, den dieser fast verliert, bis Elijah durch das Viertel-Hexenblut in Hayley den Bann über Rebekah brechen kann. Papa Tunde entkommt und der ebenfalls verletzte Marcel wird durch das Blut von der herbeieilenden Cami aufgepäppelt.

Das dunkle Geheimnis der Folge: Marcel selbst brachte damals Papa Tunde nach New Orleans. Er wollte einen Gegenpol und Gegner für Klaus, um Rebekah wieder nahekommen zu können. Völlig überwältigt davon, dass Marcel das für sie tun würde, schmieden die beiden einen Plan. Mit der Hilfe einer Hexe wollen sie den einzigen Menschen vor dem Klaus Angst hat, nach New Orleans holen: Mikael! Nur so würde Klaus aus der Stadt fliehen und die beiden könnten zusammen sein.

Zum Ende der Folge sehen wir, wie Papa Tunde die Kraft aller Vampire im Garten von Marcel gechanelt hat und sich schließlich für einen höheren Zweck opfert. Nun ist Celeste im Besitz all dieser Macht…

QuelleBearbeiten

The Originals News Staffel 1 Folge 12

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki