Fandom

Vampire Diaries Wiki

Elena Gilbert

1.421Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare582 Teilen
Dieser Artikel ist über Elena Gilbert, einem Hauptcharakter aus der Serie. Vielleicht suchst du aber nach Elena Gilbert, einem Charakter aus dem Buch.
I'll say it. Here lies Elena Gilbert, a fun girlfriend and an amazing friend.
 

Elena Gilbert war bis zur sechsten Staffel die Protagonistin von Vampire Diaries. Sie ist eine Doppelgängerin von Amara und die letzte Überlebende der Petrova-Familie. In der übernatürlichen Stadt Mystic Falls in Virginia lebt sie, wo sie als Tochter von Isobel Flemming und John Gilbert geboren wurde. Allerdings wurde sie von dessen Bruder Grayson Gilbert und seiner Frau Miranda adoptiert, sodass sie in dem Glauben aufwuchs, dass ihr Cousin Jeremy ihr jüngerer Bruder sei.

Elenas beste Freunde sind Bonnie Bennett, Caroline Forbes, Matt DonovanDamon Salvatore und Stefan Salvatore. Alaric Saltzman ist eine wichtige Bezugsperson für sie, nachdem er die Vormundschaft für sie und Jeremy übernommen hatte.

Sie war mit Matt zusammen, bis ihre Adoptiveltern 2009 bei einem Autounfall starben, weshalb fortan Tante Jenna die Aufsichtspflicht für sie und Jeremy hatte. Dann trat Stefan in ihr Leben, was dieses drastisch veränderte. Sie kam mit ihm zusammen, allerdings trennten sie sich in der 4. Staffel und sie kam mit Stefans Bruder Damon zusammen. Dieser hatte sie nach einem Autounfall unfreiwillig in einen Vampir verwandelt.

Nach Jeremys Tod in der 4. Staffel schaltet sie ihre Menschlichkeit aus und brennt das Gilbert-Haus nieder.

In der 5. Staffel trennt sie sich zeitweise von Damon, als sie von Katherine Pierce besessen ist. Im Staffelfinale verursachen Damon und Elena eine Explosion im Mystic Grill, damit alle Traveler sterben, wobei auch sie sterben. Durch den Zusammenbruch der anderen Seite schafft es Elena allerdings zurück.

Erst in der 6. Staffel kehrt auch Damon zurück und schenkt Elena das Heilmittel. Nach einigem hin und her wollen sie es gemeinsam nehmen, doch in Blutige Hochzeit wird sie von Kai Parker in eine Art Dornröschenschlaf gehext. Erst wenn Bonnie stirbt, erwacht Elena wieder.

Elena ging von der 1. bis zur 4. Staffel auf die Mystic Falls High School, wo sie eine Cheerleaderin, eine vorbildliche und eine der beliebtesten Schülerinnen war. Elena wollte eigentlich Schriftstellerin werden, weswegen sie ein Tagebuch führt. Ihre Mom schenkte ihr dies, als sie 10 Jahre alt war. Von der 5. bis zur 6. Staffel ging sie mit Caroline und Bonnie aufs Whitmore College.

Elena wird als eine sehr gute Schülerin bezeichnet. Sie ist beliebt, sportlich, klug, mitfühlend, einfühlsam, fürsorgend und freundlich. Sie ist auch sehr verwundbar, wenn sie verzweifelt ist. 


Elena ist das letzte lebende Mitglied der Petrova-Familie und ein Mitglied der Gilbert-Familie. Außerdem ist sie die vierte und letzte bekannte Petrova-Doppelgängerin von Amara Sie ist zudem die Tochter von John Gilbert.

Früheres LebenBearbeiten

Elena wurde am 22. Juni 1992 als Tochter der damals 16-Jährigen Isobel Flemming und John Gilbert geboren. Da Isobel nach der Entbindung floh, bat John seinen Bruder Grayson, den Arzt, der Isobel assistierte und dessen Schwägerin Miranda, das Mädchen aufzunehmen und aufzuziehen. Grayson fälschte die Geburtsurkunde und so wurde Elena von Grayson und Miranda aufgezogen und lebte mit ihrem Bruder Jeremy in Mystic Falls.

In der High School datete sie Matt Donovan, den Quarterback des Schul-Footballteams, hatte aber dann Beziehungsprobleme und machte mit ihm beim Bonfire Schluss. Als sie ihre Eltern anrief, um sie abzuholen, traf sie auf Damon Salvatore. Dieser verwechselte sie zuerst mit Katherine, bemerkte aber dann, dass es nicht sie war. Elena erzählte ihm, dass sie mit Matt Schluss gemacht hat. Damon meinte, sie solle ein wenig Spaß im Leben haben und wünschte ihr, dass sie in ihrem Leben all das bekommen soll, was sie will. Er manipulierte sie, damit verschwanden ihre Erinnerungen an Damon, als ihre Eltern ankamen.

Auf dem Heimweg stürzte das Auto der Gilberts am 23. Mai 2009 unerwartet von der Wickery Bridge in den Fluss. Das Auto stand schon unter Wasser, als Stefan Salvatore hinabgetaucht kam und Grayson retten wollte. Dieser deutete aber mit dem Finger nach hinten, um damit zu zeigen, dass er Elena zuerst retten solle, was er auch tat. Für Grayson und seine Frau kam jede Hilfe zu spät und sie ertranken. Elena kam auf wundersame Weise im Krankenhaus an und wurde dort gesund gepflegt. Anscheinend musste Stefan sie dort hingebracht haben. Seit diesem Tag schreibt Elena täglich, wegen Miranda, ihrer Stiefmutter, in ihr Tagebuch.

Staffel EinsBearbeiten

Vlcsnap-2012-05-29-13h37m33s124.png

Elena am Friedhof.

Vier Monate nach dem tödlichen Unfall ihrer Eltern lebt sie mit ihrem Bruder Jeremy unter der Vormundschaft ihrer Tante Jenna, Mirandas Schwester, im Haus ihrer Eltern. Das neue Schuljahr hat begonnen und Elena macht sich mit ihrer besten Freundin Bonnie auf den Weg in die Schule. Sie erzählt ihr, dass ihre Großmutter meint, dass Bonnie eine Hexe sei, weil sie bei all ihren Voraussagungen recht behielt. Nach einem Schockmoment, der durch einen Raben verursacht wurde, prophezeit Bonnie Elena, sie werde wieder lachen und ein schönes Jahr haben. Elena sieht im Gang Matt Donovan, der wegen ihrer Trennung offenbar noch immer niedergeschlagen ist. Kurz darauf kommt ihre Freundin Caroline vorbei und fragt, wie es Elena ginge. Belustigt über Carolines Sorge gehen Elena und Bonnie weiter und bemerken einen attraktiven Neuen im Sekretariat. Elena folgt dann jedoch Jeremy in die Männertoilette, als sie sieht, dass er zugedröhnt ist. Sie bittet ihren Bruder damit aufzuhören, da sie nicht ertragen kann, wie er sich zerstört. Als sie die Toilette verlässt, läuft sie dem Neuen genau in die Arme. Vom ersten Moment an findet sie ihn attraktiv. Nach einem kurzen Zusammentreffen zwischen den Beiden geht Elena wieder in den Unterricht. Der Neue ist ebenfalls in ihrer Klasse, Bonnie schreibt Elena im Unterricht eine SMS und macht sie darauf aufmerksam, dass der Neuling sie beobachtet.

Nach dem Unterricht geht Elena auf den Friedhof und schreibt in ihr Tagebuch den bisherigen Verlauf des Tages auf. Sie bemerkt eine Krähe, die sich nicht abwimmeln lässt. Als dann auch noch Nebel aufzieht und sie eine dunkle Gestalt bemerkt, flüchtet Elena und rennt den Abhang hinunter. Dort trifft sie auf den Neuen, der sich als Stefan vorstellt. Er sagt, dass er Verwandte besuche. Er riecht Blut und fragt Elena, ob sie sich verletzt hätte. Als sie ihre Wunde ansieht und meint, Stefan solle das auch, war er jedoch verschwunden.

Als sich Elena fertig macht, um sich mit Bonnie im Grill zu treffen, steht Stefan vor ihrer Tür und bringt ihr das Tagebuch zurück mit der Versicherung, er habe es nicht gelesen. Sie entdecken, dass sie beide Tagebuch schreiben, weil Erinnerungen zu wertvoll sind, um sie zu vergessen. Elena lädt Stefan daraufhin ein, mit in den Grill zu kommen. Dort kann Caroline Stefan überreden zum Fest an diesem Abend zu gehen, zu dem auch Elena kommt.

Vlcsnap-2012-05-29-13h43m02s89.png

Elena und Stefan

Am Abend gesteht Elena Bonnie, dass sie Stefan süß findet. Als Bonnie fragt, wo Stefan sei, weiß Elena keine Antwort, meint aber, Bonnie als Wahrsagerin solle ihr das sagen. Bonnie greift eine Flasche und berührt Elena und sieht Nebel und eine Krähe, schiebt das aber auf den Alkohol. Bonnie holt sich noch etwas zu trinken und Stefan taucht vor Elena auf. Bei einem Spaziergang vom Fest weg, erzählt Elena Stefan die tragische Geschichte ihrer Eltern. Sie erzählt auch von Matt und deren Beziehung, die aber nicht sehr leidenschaftlich gewesen ist. Stefans Augen beginnen sich zu verändern, Elena nimmt dies wahr und macht ihn darauf aufmerksam, er verlässt sie daraufhin abrupt.

Elena bemerkt einen betrunkenen Jeremy und folgt diesem in den Wald, wo beide Vicki Donovan schwer verletzt vorfinden. Nachdem Vicki ins Krankenhaus gebracht wurde, ruft Elena Jenna an, um sie abzuholen. Wieder schreibt Elena die Ereignisse des Tages auf und bemerkt Stefan an ihrer Haustür, den sie hereinbittet und die restliche Nacht mit ihm plaudert.

Vlcsnap-2012-05-29-13h53m57s238.png

Elena trifft auf Damon

. Elena und Stefan wachsen zusammen und tauschen im Unterricht offensichtliche Blicke aus. Im Laufe des Tages erfährt Elena, dass Vicki der Meinung ist, ein Vampir hätte sie angegriffen. Elena hält es für unmöglich und Matt schiebt es auf den Alkohol, meint aber, er müsse zurück ins Krankenhaus, um da zu sein, wenn sie aufwacht.
Vlcsnap-2012-05-29-13h54m45s207.png

Stefan und Elenas erster Kuss.

Elena geht zum Salvatore-Haus und trifft dort auf Stefans älteren Bruder Damon, der ihr sogleich von Katherines tragischem Einfluss auf Stefan erzählt. Danach taucht Stefan auf. Elena geht, nachdem Stefan sich total komisch verhält.

In der Nacht trifft sie Stefan und möchte von ihm mehr über Katherine erfahren. Später, als Vicki vermisst wird, hilft sie mit zu suchen und nimmt Jeremy mit. Nachts geht Elena zu Stefan und sie sehen sich redend den Kometen an. Schlussendlich küssen sie sich.

Vlcsnap-2012-05-29-14h08m05s21.png

Elena, Bonnie und Stefan beim Dinner.

Bonnie äußert Elena ihr schlechtes Gefühl bezüglich Stefan, als sie ihn am vergangenen Tag zufällig berührt hatte. Stefan meint, sie mag ihn nicht so, aber Elena versichert ihm, dass es wieder gut werde. Sie schlägt Stefan vor, es im Football-Team zu versuchen, was er dann auch schafft. Um Bonnie von Stefan zu überzeugen, arrangiert Elena ein Abendessen bei sich zu Hause, zu dem Bonnie und auch Stefan kommen. Elena bringt Bonnie dazu, von ihrer Hexen-Familie aus Salem zu erzählen, was Stefan, wider Bonnies Erwarten, interessiert. Plötzlich läutet die Klingel; Caroline und Damon stehen vor der Tür. Zum Missfallen Stefans bittet Elena Damon herein und dieser scheint amüsiert darüber.

Caroline entschuldigt sich für ihr Verhalten beim heutigen Cheerleader-Training. Damon meint, sie sei nicht wirklich dieser Typ. Nach dem Teetrinken folgt Damon Elena in die Küche und er erzählt auf Elenas Wunsch hin über Katherine. Auf die Frage hin, wer sie zuerst geliebt hatte, weicht er aus, indem er meint, Stefans Antwort würde sich von seiner unterscheiden. Anschließend rät er ihr, mit dem Chearleading aufzuhören. Elena träumt von Stefan, der sich aber dann in Damon verwandelt. Schreiend wacht sie auf.

Vlcsnap-2012-05-29-14h11m28s5.png

Stefan hat ein Geschenk für Elena.

Am nächsten Morgen macht sie sich bereit für die Schule, beschließt aber Damons Rat zu folgen und ihre Cheerleader-Uniform nicht mehr anzuziehen. In der Schule schenkt ihr Stefan eine Halskette mit einem Kraut darin. Stefan macht sich auf zum Football-Spiel und Caroline fragt, warum sie ihre Uniform nicht anhabe.

Am Abend sieht Elena, wie Jeremy mit Tyler in eine Schlägerei gerät. Als Stefan dazwischen geht, wird er von einer Glasscherbe an der Hand verletzt. Doch Sekunden später scheint die Wunde bereits verheilt zu sein, was Elena seltsam findet. Auch fragt Elena nun Bonnie, wie dieses Gefühl war, das sie gehabt hatte, als sie Stefan berührt habe. Sie meint, es sei kalt gewesen und sie hätte ihre Vorstellung von Tod gesehen. Als Elena zum Auto geht, taucht Damon auf und möchte sie manipulieren, sie zu küssen. Durch das Eisenkraut in ihrer Kette wirkt das jedoch nicht und sie gibt ihm eine Ohrfeige.

Später, als Mr. Tanner von Damon getötet wird, kommt Stefan, um zu sehen, ob mit Elena alles in Ordnung ist. In der Nacht taucht Damon bei ihr auf, während sie am schlafen ist, und streichelt ihr Haar. Als sie aufwacht, ist er fort.

ZusammenfassungBearbeiten

Elena Gilbert hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Ihre Tante Jenna Sommers, die jüngere Schwester der Mutter, ist nach Mystic Falls gekommen, um sich um sie und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Als der neue Mitschüler Stefan Salvatore auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Interesse. Als dann noch Stefans älterer Bruder Damon auftaucht, der von Elena ebenfalls angezogen ist, überschlagen sich die Ereignisse. Später eröffnet Stefan ihr, dass er ein über hundert Jahre alter Vampir sei, jedoch versucht, sich von Tierblut zu ernähren. Nachdem sie dies erfahren hat, geht sie zunächst auf Abstand, versichert ihm aber, sein Geheimnis nicht zu verraten. Außerdem wird sie über Katherine Pierce aufgeklärt, die 1864 mit beiden Salvatore-Brüdern zusammen war und dann verschwand. Stefan findet zudem heraus, dass Elena adoptiert wurde und eigentlich die Tochter von Isobel Flemming, Alarics vermeintlich verstorbener Frau, ist. Es stellt sich heraus, dass Isobel vor einiger Zeit von Damon in einen Vampir verwandelt wurde. Beim Öffnen der Gruft stellt sich heraus, dass Katherine niemals darin war. Diese gibt sich schließlich als Elena aus, wobei sie Damon küsst und in das Gilbert-Haus eingeladen wird.

Staffel ZweiBearbeiten

Elena erfährt, dass sie eine Petrova-Doppelgängerin von Katherine Pierce ist. Elena erfährt noch vieles mehr über Katherine. Katherine möchte nicht, dass sie mit Stefan zusammen ist und Elena und Stefan müssen ihre Beziehung kurzzeitig geheim halten. Als Katherine es herausfindet und Jenna fast tötet, trennen sich Elena und Stefan. Doch ihre Liebe ist so stark, dass sie wieder zusammenkommen.

Viele ungeklärte Sachen kommen heraus. Geheimnisse, wie der Werwolffluch der Lockwoods, werden aufgedeckt. Sie bekommen auch Wind von der Ur-Familie, von der Klaus Elena opfern will. Elena geht einen Deal mit Elijah ein, indem er verspricht ihre Freunde zu schützen, nur sie beinhaltet dieser Deal nicht. Elena will sich zum Schutz ihrer Freunde opfern und kann nur mithilfe eines Zaubers gerettet werden, indem aber ihr leiblicher Vater John stirbt. Außerdem stirbt ihre Tante Jenna und Jules, ein Werwolf der Tyler geholfen hatte.

Damon rettet Tyler, der auch einer der Opfer des Rituals sein sollte und wird gebissen. Dadurch stirbt Damon fast. Elena bleibt bei ihm und will ihm verzeihen, da Damon Elena Blut gegeben hatte um sie zu einem Vampir zu machen, als Damon dann fast stirbt, küsst sie ihn. In diesem Moment kommt Katherine rein und bringt ein Mittel zur Heilung mit. Für dieses Mittel hatte Stefan aber mit dem Leben bezahlt - ein Leben an Klaus´ Seite.

Maskenball:
Episode Maskenball (8).jpg
 Elena und Matt sind im Gilbert Haus und Elena fragt ihn, ob er noch bleiben will, später soll noch Alaric kommen und sie gucken schlechte Filme und essen Pizza. Matt sagt ihr, dass er zu dem Maskenball gehen wird. Elena sagt, dass sie wegen der Situation mit Stefan nicht hingehen wird. Matt meint, dass er muss, weil er etwas erledigen muss. Er sagt aber nicht, was er erledigen muss. Elena ist ein bisschen verwirrt. Matt sagt ihr, dass das mit Stefan schon wieder wird, doch sie sagt, dass das wahrscheinlich nicht der Fall sein wird, weil zu viel zwischen ihnen steht. Matt sagt ihr, dass er immer für sie da ist und sie umarmen sich.


Katerina:
Episode Katerina (2).jpg

Elena kommt zu der Salvatore Pension und Damon macht die Tür auf. Sie sagt, dass Stefan sie angerufen hat und dass er etwas von ihr will. Damon lässt sie rein und als Elena auf den Flur sieht, zeigt Stefan ihr Rose, wovon Elena nicht gerade begeistert ist. Im Wohnzimmer fängt Rose dann an von Klaus zu erzählen, sie sagt, dass sie sich sicher ist, dass er existiert. Damon sagt, dass er einer der Urväter ist, und Stefan meint, er ist eine Legende. Elena ist ein bisschen schockiert, da sie damit sagen, dasss der älteste Vampir hinter ihr her ist. Stefan und Damon versuchen sie zu beruhigen, doch Rose ist eher pessimistisch eingestellt und sagt, dass sie Angst vor ihm haben müssen. Dann steht Elena auf und will zur Schule gehen. Als Stefan sagt, dass er mitkommt, sagt sie, dass sie den Weg kennt. Damon flüstert zu Rose, dass sie den Kopf in den Sand steckt und Stefan meint daraufhin zu Damon, "Halt die Klappe."

Episode Katerina (4).jpg

Caroline & Elena

Elena und Caroline gehen im Wald lang und Elena verlangt von Caroline, dass sie den anderen sagt, dass sie sich nicht gut fühlt und deswegen nach Hause geht. Caroline sagt, dass sie eine schlechte Lügnerin ist und dass Stefan sie sofort durchschauen wird, doch Elena spielt die "Freundinnen-Karte" aus, also stimmt Caroline zu. Sie gehen runter zur Gruft, wo Katherine ist. Caroline fragt, ob sie sich wirklich sicher ist, dass sie das machen will. Und Elena sagt, dass sie [Katherine] die Einzige ist, die die Warheit über Klaus kennt. Caroline macht dann die Tür zur Gruft auf und Elena sagt, dass sie das ab jetzt alleine schafft und sie gehen kann, doch Caroline bleibt erst einmal da und Katherine kommt raus und sagt: "Hallo Elena. Willst du mir dabei zusehen, wie ich vertrockne?" und dann zu Caroline: "Auf wiedersehen Caroline". Elena sagt, dass es okay ist und Caroline geht dann.

Episode Katerina (5).jpg

Elena beginnt mit Katherine zu reden und sagt, dass sie alles über Klaus wissen will. Elena holt dann Katherines Familienbuch heraus und konfrontiert Katherine damit, dass der Stammbaum bei ihr endet, es aber nicht sein kann. Katherine sagt daraufhin nur, dass Elena sie nicht mit ein paar Familienerbstücken rumkriegen kann, daraufhin holt Elena eine Flasche mit Blut aus ihrer Tasche. Katherine setzt sich daraufhin hin und auch Elena geht in die Hocke und gibt Katherine ein bisschen Blut in den Becher, den sie gleich hinunterstürzt und zu Elena sagt, dass die das Petrova-Feuer besizt. Elena schenkt Katherine noch ein bisschen Blut ein und sie fängt an zu erzählen. Sie erzählt, dass sie Klaus, einen Edelmann, 1492 in England begegnet war, nachdem sie von zu Hause wegen ihrer Affären verstoßen worden war. Am Anfang hielt sie ihn für charmant, doch dann fand sie heraus, was er wirklich war und was er wollte und sie rannte weg.

Episode Katerina (6).jpg
Elena fragt Katherine, was Klaus eigentlich wollte, Katherine sagt ihr, dass es genau das Gleiche ist, was er auch von Elena will. Er will den Fluch brechen, indem er den Petrova-Doppelgänger opfert. Katherine sagt ihr auch noch, dass Klaus jeden einzelnen Tropfen Blut aus ihrem Körper saugen will, woraufhin Elena Angst bekommt.
Episode Katerina (9).jpg

Elena fragt Katherine, was Klaus mit dem Petrova-Stammbaum zu tun hat, Katherine sagt, dass es wirklich öde ist, aber der Fluch wurde an das Blut des Petrova-Doppelgängers gebunden. Der Doppelgänger wurde erschaffen, damit man den Fluch auch irgendwann wieder aufheben kann. Elena fragt Katherine: "Also bist du weggelaufen, bevor er dich umgebracht hat.", Katherine sagt daraufhin: "Ungefähr so".

Episode Katerina (11).jpg
Nachdem Katherine Elena von ihrem Selbstmord erzählt hat, fragt Elena Katherine, "Du hast Selbstmord begangen?". Woraufhin Katherine ihr erklärt, dass sie als Vampir nutzlos für Klaus war. Denn man braucht einen menschlichen Doppelgänger um den Fluch zu brechen. Doch Elena stellt fest, dass das Katherine nicht viel genutzt hat, weil sie jetzt schon die ganze Zeit auf der Flucht ist. Katherine meint, dass sie Klaus Rache unterschätzt hat, es aber besser ist aus einem Koffer zu leben, anstatt sein Blut für irgendeinen Stein zu vergießen. Elena zweifelt und das merkt auch Katherine, sie stellt fest, dass Elena nicht sterben will und bietet ihr ihr Blut an, doch Elena nimmt es nicht an. Katherine sagt ihr, dass sie sich anders entschieden hatte.
Episode Katerina (12).jpg
Elena ist von Katherines Handeln schockiert, als Katherine ihr schließlich auch von dem letzten Schritt ihrer Verwandlung erzählt und sagt ihr, dass Rose und Trevor wegen ihr die letzten 500 Jahre auf der Flucht waren und dass Trevor wegen ihr eben gerade getötet wurde. Katherine sagt daraufhin nur, dass sie nicht gedacht hätte, dass Trevor so lange durchhält. Elena merkt, dass es Katherine tota egal ist und spricht sie darauf an, doch Katherine sagt nur, dass sie selber darauf achten muss, wo sie bleibt "und wenn du schlau bist machst du das auch". Dann dreht sich Katherine ein bisschen weg und blättert in ihrem Familienbuch.
Episode Katerina (19).jpg
Elena fragt Katherine, was von ihrer Geschichte jetzt wahr ist und Katherine sagt ihr, dass alles wahr ist und sie keinen Grund hat sie anzulügen. Sie hat keinen Grund irgendwas zu tun, sie kann nur lesen und verrotten. Elena beginnt alles zu begreifen, sie merkt, dass Katherine sie opfern wollte. Katherine stimmt ihr zu und sagt, dass sie gedacht hatte Klaus wollte vielleicht einen Deal eingehen. Elena setzt alles zusammen und merkt, dass sie sie opfern wollte, Tyler Lockwood, den Werwolf, Caroline, den Vampir und Bonnie, die Hexe. Und Katherine sagt wieder "besser sterbt ihr, als ich." und verschwindet wieder in der Gruft.
Episode Katerina (23).jpg
Elena steht vor der Gruft und packt ihre Sachen zusammen, weil Katherine verschwunden ist. Stefan kommt und fragt sie, was sie dort macht. Elena antwortet nicht und denkt, dass Caroline sie verraten hatte, Stefan klärt sie auf und sagt, dass er es alleine herausgefunden hatte. Stefan sagt, dass Elena Katherine nicht glauben soll, weil sie eine Lügnerin ist. Elena zweifelt und sagt, dass sie vielleicht doch die Warheit gesagt hat. Stefan meint, dass sie sich zu viele Sorgen macht und dass er sie beschützen wird. Elena sagt, dass das das Problem ist. Weil er bei dem Versuch sterben wird. Katherine kommt wieder und sagt, dass sie den besten Teil noch gar nicht erzählt hat.
Episode Katerina (24).jpg
Katherine sagt Elena, dass Klaus ihre ganze Familie getötet hatte, jeden den sie je geliebt hatte. Sie erzählt Elena, dass Klaus das auch bei ihr machen wird. Stefan sagt, dass sie nicht auf Katherine hören soll. Doch Katherine sagt, dass Stefan der ewige Beschützer ist, der aber einsehen muss, dass Elena verloren ist und dass sie nichts machen können. Dann zeigt Katherine ihnen den Mondstein und sagt, dass das helfen könnte. Stefan sagt, dass er
Episode Katerina (25).jpg
jetzt ihren Plan durchschaut, dass sie alles von A-Z geplant hatte und sich jetzt mit dem Mondstein die Freiheit erkaufen will. Katherine sagt, dass sie gar nichts erfunden hat. Stefan beleidigt Katherine dann als "psychophatische, herrschsüchtige Schlampe". Katherine sagt jedoch, dass Stefan falsch liegt, denn da kein Vampir in die Gruft gehen will, sie die "sicherste psychopathischste Schlampe in der Stadt" ist. Katherine geht weg und Stefan dreht sich zu Elena um, die sehr ängstlich guckt.
Episode Katerina (29).jpg
Elena und Stefan kommen bei Elenas Haus an. Elena will ins Haus gehen, doch Stefan sagt, dass sie mit ihm reden muss und weint dabei fast, doch sie will als erstes nicht, doch dann fängt sie doch weinend an zu reden. Sie sagt,
Episode Katerina (30).jpg
dass sie die Wahrheit wissen wollte und die hat sie auch bekommen. Das all ihre Freunde, Caroline, Tyler und Bonnie wegen ihr in Gefahr sind. Sie weint weiter und sagt, dass sie jetzt niemand anderen mehr die Schuld geben kann, nicht Stefan, weil er in die Stadt gekommen ist und sie sich beide ineinander verliebt haben. Es liegt nämlich alles an ihr. Stefan und Elena umarmen sich dann und Stefan versucht sie zu beruhigen.

ZusammenfassungBearbeiten

Katherine kann Damon und Jenna täuschen, sodass sie Elenas Onkel John angreifen kann. Auf der Suche nach dem mysteriösen Mondstein, der dazu benötigt wird, den Sonne-Mond-Fluch aufzuheben, bringt Katherine Jenna dazu, sich vor Elenas Augen ein Messer in den Bauch zu rammen. Um weitere Menschen zu beschützen, trennt Elena sich von Stefan. Durch einen Hinterhalt gelingt es ihnen, Katherine wieder in der Gruft einzusperren. Elena wird entführt und an Elijah, welcher neben seinem Bruder Klaus einer der Urvampire ist, ausgeliefert, der sie zur Aufhebung des Fluches opfern will, doch Damon und Stefan können sie vorerst retten. Nach einigem hin und her, erfährt Elena, dass auch ELijah Klaus tot sehen will. Elijah berichtet Elena, dass es keinen Sonne-Mond-Fluch gibt, sondern dass Klaus mit dem Mondstein einen Fluch brechen will, sodass er zum Hybriden werden würde. Dafür benötigt er außerdem ein Vampiropfer, ein Werwolfopfer, sowie ein Doppelgängeropfer. Elena als der Doppelgänger spielt eine wichtige Rolle für das Ritual und soll geopfert werden. Ebenso wie Jenna, die von Klaus in einen Vampir verwandelt wird. Um Elena zu retten, hat Damon ihr sein Blut aufgezwungen, damit sie als Vampir weiter leben kann. Damit ist Elena jedoch nicht einverstanden und gemeinsam mit Bonnie wenden sie einen Zauber an, der Elenas Leben an Johns, der Elenas leiblicher Vater ist, bindet. Elena kommt dank des Zaubers nach ihrer Opferung zurück ins Leben, jedoch stirbt dafür John, da Elenas Leben an seines gebunden wurde.

Staffel DreiBearbeiten

Geburtstag ist der Anfang der dritten Staffel, bis dahin sind vier Monate vergangen und Elena feiert ihren 18ten Geburtstag. Caroline und Bonnie schmeißen eine riesige Party für Elena, doch Elena kann nur an Stefan denken und fragt sic, wo er ist. Damon sucht ebenfalls nach Stefan und will Elena vor Klaus beschützen, denn der weiß immer noch nicht, dass Elena noch lebt. Elena ist wieder zuhause und ihr Handy klingelt. Elena schaut auf ihr Handy (Unbekannt), Elena geht ans Handy, doch keiner antwortet, als sie sich meldet. Sie vermutet, dass es Stefan ist und sagt ihm, dass er nicht aufgeben solle und dass sie ihn liebt, dass er sich daran festhalten solle und es nie vergessen solle.

In Der Hybrid fährt Elena mit Alaric nach Tennessee, wo sie Stefan finden will. Damon schließt sich ihnen an, was Elena nicht gerade erfreut. Ein Werwolf läuft ihnen über den Weg und Damon schickt Elena und Alaric weg. Stefan rettet Damon und sagt ihm, dass er Elena beschützen soll.

In Die dunklen Jahre macht Elena sich mit Damon wegen einem Tipp von Katherine auf nach Chicago, wo Stefan sein soll. Sie gehen in die alte Wohnung von Stefan. Während Damon weg ist, kommen jedoch Klaus und Stefan in die Wohnung. Als Elena sich im Wandschrank versteckt, sieht Stefan sie, doch er verpfeift sie nicht und sie sieht kurz seine Menschlichkeit. Doch Stefan macht Elena klar, dass er sie nicht mehr sehen will und Elena fährt mit Damon nach Hause und weint sich bei ihm aus.

In Stefans Geheimnis sorgt Elena sich sehr um Caroline, da ihr Vater in der Stadt ist und er nicht gerade erfreut darüber ist, dass sie ein Vampir ist. Außerdem muss sie sich klar werden, was sie für Damon empfindet.

In Die Abrechnung merkt Klaus, dass Elena noch lebt und hält sie in der Turnhalle gefangen. Wenn Bonnie keine Lösung findet Hybriden auf eine andere Weise zu erschaffen, ohne Elena zu töten. Klaus findet heraus, dass er nur Elenas Blut braucht und bringt sie ins Krankenhaus. Damon kommt ins Krankenhaus und rettet Elena.

In Smells Like Teen Spirit ist Elena frustriert und bittet Alaric ihr das Kämpfen beizubringen, was er auch tut. Bei einer Lagerfeuerparty wollen Damon, Elena und Alaric Stefan einfangen. Während Damon Rebekah ablenkt, betrinkt sich Elena. Stefan soll Elena beschützen und ist deswegen immer bei Elena. Elena geht von der Party weg und fällt von einer Tribüne, weil sie betrunken ist, doch Stefan fängt sie. Alaric und Elena schaffen es, Stefan in ein Auto zu tun und wollen weg fahren, doch Vicky will Elena töten und lässt ihre Kippe in eine Benzinspur fallen, damit das Auto in Brand gesteckt wird . Elena schafft es, sich zu retten mit Stefans Hilfe und sie rettet Stefan. Doch durch das ganze entwischt Stefan.

In Geisterwelt werden die Geister freigelassen darunter auch Anna. Elena erwischt Jeremy, während er Anna küsst und will zu Bonnie, damit sie die ganzen Geister weg zaubert. Doch da kommt Lexi, Elena hatte davor noch gesagt, dass sie Lexi für Stefan braucht. Lexi hat Stefan gefangen genommen und will jetzt Elena beibringen, wie sie Stefan wieder fühlen lassen kann. Doch die Zeit ist zu knapp und Elena hat nur einen kurzen Einblick bekommen, wie sie Stefan retten kann. Doch Elena glaubt trotzdem fest daran, dass sie Stefan helfen kann.

In Die Ur-Familie geht Elena mit Alaric und Damon in die Höhle und sie sieht auch die Namen der Ur-Familie und die Geschichte. Elena redet mit Rebekah über ihre Geschichte und findet einige spannende Sachen heraus. Doch Rebekah hatte eine falsche Information, wie sich mit Hilfe der Wandzeichnung herausstellt. Elena weiß, dass Rebekah es selbst nicht besser wusste und mit Hilfe der Information ist Rebekah jetzt auch auf ihrer Seite. Denn Elena hatte herausgefunden, dass Klaus ihre Mutter getötet hatte und Klaus hatte gesagt, dass ihr Vater ihre Mutter getötet hatte. Elena erfährt auch, dass Damon Stefan herausgelassen hatte, doch sie ist ihm nicht böse. Sie erzählt ihm, dass sie jetzt Rebekah auf ihrer Seite haben und Damon gibt bekannt, dass auch Mikael auf deren Seite ist. Dann schläft Elena neben Damon ein.


In Die Verstorbenen hat Elena plötzlich Nasenbluten und kippt um und wird ins Krankenhaus gebracht. Sie erleidet Hirnblutungen. Die Ärztin Meredith hilft ihr mit Vampirblut, sagt es aber niemanden. Als Elena und Matt Auto fahren, stellt sich Rebekah vor das Auto und Matt versucht noch, auszuweichen und Elena und Matt fallen samt des Autos ins Wasser. Elena und Ric sterben. Im Krankenhaus erzählt Meredith Damon, dass sie Elena Vampirblut gegeben hat. Am Ende der Folge sieht man wie Elena aufwacht.

Ric kämpft während des Autounfalls von Elena und Matt, mit Damon, welcher sich daran erinnert, wie er Elena das erste Mal getroffen hat. Schock-Moment: Elena weiß davon nichts mehr, denn Damon hatte sie manipuliert, sprich Elena hat Damon VOR Stefan kennengelernt. In der gesamten Folge gibt es oft Rückblicke von Elena und man erfährt noch einiges mehr aus ihrer Vergangenheit, besonders, als sie mit ihren Eltern in den Fluss stürzt - sie kann sich von ihrem Dad noch richtig verabschieden, ehe Stefen, wie damals schon, auftaucht und zuerst Matt, dann sie aus dem Wasser holt. In der Zeit wird Ric schwächer und sackt schließlich in Damons Armen zusammen, welcher vollkommen aufgelöst ist und Ric bittet, nicht zu sterben. Jeremy, welcher zu Hause ist, sieht Rics Geist und ist zuerst verwirrt, ehe ihm bewusst wird, dass vor ihm ein Geist steht, was schließlich dazu führt, dass er vollkommen fertig ist, denn auch er weiß, dass seine Schwester nun tot sein muss. Meredith erzählt im Krankenhaus, dass Elena Vampirblut in sich trägt, denn sonst wäre sie zuvor schon gestorben - erneut springt die Kamera und man sieht Elena, kreidebleich auf etwas liegen, Stefan mit nassen Augen daneben und dann keucht sie auf und die Folge ist zu Ende.

ZusammenfassungBearbeiten

Nach Jennas Tod wird Alaric als Aufsichtsperson für Elena und Jeremy eingesetzt. Elena fühlt sich immer mehr zu Damon hingezogen, nachdem Stefan mit Klaus losgezogen ist, um das Leben seines Bruder zu retten. Doch nun ist noch immer nicht klar, ob Elena Stefan noch liebt, nachdem er sie sogar gebissen hat, oder ob sie sich doch für Damon entscheidet. Als Damon zu Elena will, kommt Klaus ihm in die Quere, um ihn zu töten, da er seinen Plan durchkreuzen möchte. Aber Damon kann ihn noch davon abhalten, indem er sagt, dass Mikael schon auf dem Weg sei, ihn zu töten, haut er ab und lässt Damon seinen Plan in die tat umzusetzen. Klaus hat Stefan in Folge 5 manipuliert, um seine Menschlichkeit abzustellen. Am Ende der 6. Folge lässt Klaus Stefan jedoch gehen, und beauftragt ihn, auf Elena aufzupassen, da Klaus ihr Blut braucht, um weitere Hybriden zu erschaffen. Nachdem sie zu Hause angekommen sind, weint sich Elena bei Damon aus. Elena, Alaric und Damon finden durch eine Wand unter dem Lockwood-Anwesen vieles über die Mikaelson-Familie heraus und stellen damit auch Rebekah auf ihre Seite. Außerdem haben sie auch Mikael auf deren Seite. In der 14. Folge tanzt sie mit Damon und in der 19. Folge küsst sie Damon. Esther, die Mutter der Urvampire, verwandelt Alaric in einen Urvampir, mit der Aufgabe Klaus und dessen Geschwister zu töten, bindet jedoch Alarics Leben an das von Elena, damit er nicht ewig lebt. Alaric gelingt es vermeintlich, Klaus zu töten. Rebekah, welche zwischenzeitlich von Elena erdolcht wurde, schmiedet daraufhin Rachepläne und möchte Elena töten. Während Matt Elena in seinem Pick-Up in Sicherheit bringen möchte, überqueren sie die Wickery Bridge, als sich ihnen Rebekah in den Weg stellt und das Auto in den Fluss stürzt. Stefan kommt zu der Unfallstelle und will Elena retten, diese signalisiert ihm jedoch, dass er zuerst Matt retten solle. Während der Rettung von Matt stirbt Elena und daraufhin auch Alaric, dessen Leben an ihres gekoppelt wurde. Die Staffel endet mit Elena, die ihre Augen wieder aufschlägt.

Staffel VierBearbeiten

212px-S4ep1p19.png
In Blutiges Erwachen wacht Elena auf nachdem sie nach einen Autounfall verstorben war, denn sie hatte Vampirblut in ihrem System. Als sie aufwacht sind Stefan und Damon bei ihr, Damon ist total wütend und meckert Stefan an, während der eh' schon ein mega schlechtes Gewissen hat. Stefan und Elena wollen warten, bis sie Menschenblut trinkt, weil Bonnie versuchen will, einen Ausweg zu finden. Elena hat dann mit ihren Nerven und Gefühlen zu kämpfen, sie zerstört eine Lampe, lacht einfach los und
401GrowingPains (8).jpg

Bonnie kommmt zu Elena.

weint direkt danach und isst nichts, weil ihr nichts schmeckt. Sie ist oben, weil es dort dunkler ist, geht aber runter und sieht Stefan wie er umzingelt ist. Sie wird mit ihm in ein Haus auf dem Land gesperrt, doch Pastor Young, der der Anführer ist, weiß nicht, dass sie in der Verwandlung ist und nimmt sie mit zu sich. Elena fühlt sich sichtlich sehr unwohl, es nervt sie das Ticken der Uhr, das Pfeifen des Kessels und sie kann die ganze Zeit an nichts anderes als Blut denken. Sie rennt dann irgendwann raus, wird aber gefangen genommen und zu Rebekah und Stefan gebracht. Dort leidet sie Höllenqualen und stirbt fast, weil sie kein Blut trinkt. Bonnie versucht ihr zu helfen, aber wird von ihrer Großmutter abgehalten.
1000px-Vlcsnap-2012-10-12-02h50m49s139.png

Elena als Vampir.

Elena redet mit Stefan und sagt ihm, dass sie sich für ihn entschieden hat und sie gestehen sich beide ihre Liebe. Rebekah bekommt das natürlich mit und hilft den beiden. Elena trinkt dann endlich Blut von einem Deputy. Elena rennt dann raus und geht zu Damon, der Matt gerade vor dem Haus umbringen will und hält ihn davon ab. Sie erzählt Damon, dass sie sich an alles erinnert und ist sauer auf ihn, weil er ihr nie gesagt hatte, dass er sie zuerst getoffen hatte, er antwortet sarkastisch darauf, wie egoistisch er doch sei und sagt ihr, dass es nicht die einzige Szene ist, an die sie sich jetzt erinnert. Später sitzen Elena und Stefan auf dem Dach und reden über das Vampir sein, er gibt ihr einen Tageslichtring und sie sagt ihm, dass sie für immer mit ihm zusammen sein will.


640px-H052a-o18-vam1-10-04.jpg

Elena und Stefan im Wald.

In Die Gedenkfeier will Stefan ihr beibringen, wie man sich mit Tierblut ernähren kann. Sie trinkt auch welches von einem Reh, jedoch muss sie es gleich wieder ausspucken. Außerdem trinkt Elena im Mystic Grill Blut von Damon, weil sie es nicht mehr aushält. Sie denkt sich nichts dabei, doch für Damon ist es wichtig, genau wie für Stefan wie sich später herausstellt. Stefan weiß aber vorerst von all dem nichts und will mit ihr mit einer Flasche Sekt feiern. Doch dann ruft Damon an und unterbricht die beiden, weil es Probleme gibt. Die ganze Stadt geht zu der Beerdigung
Delenafeed.gif

Elena trinkt Damons Blut.

der Gründerratsfamilien und Elena musste dort auch wieder Blut, welches sie vorher getrunken hatte, ausspucken. Sie bittet Damon um Hilfe, der kommt und ihr ein neues Kleid bringt. Außerdem bringt er einen Blutbeutel mit. Davon trinkt sie ein bisschen. In der Kirche will Elena eine Ansprache über Pastor Young halten, doch es tropft Blut von der Decke, welches von April kommt. Sie kann sich nicht mehr beherschen und Stefan kommt, um sie wieder zurück zu ihrem Platz zu begleiten. Dort streiten sich Damon und Stefan darüber, ob Elena rausgehen soll. Doch Matt hilft ihr, indem er ihr sein Blut anbietet. Elena trinkt es und fühlt sich gleich viel besser.
S04E02 Memorial.jpg
Stefan weiß am Abend von Damon, dass sie von ihm getrunken hatte und stellt sie wütend zur Rede. Elena fängt an zu weinen und ist total deprimiert, das liegt aber auch daran, dass dadurch, dass sie ein Vampir ist, ihre Gefühle jetzt extremer sind. Stefan verzeiht ihr und bringt sie mit nach draußen vor die Mystic Falls High School. Dort hatte er Lampinions mitgebracht und will sie hochsteigen lassen in den Gedanken an alle, die sie verloren haben. Elena lässt ihren Lampinion für ihre Eltern, Jenna und alle die, die die Stadt verloren, hat steigen.


1000px-Vlcsnap-2012-11-02-02h58m53s236.png
In Die Fünf ist Elena am Morgen mit Stefan in den Wäldern und erzählt ihm, dass sie mit Damon und Bonnie zum Whitmore College fährt, auch um Professor Shane zu treffen, aber es geht bei Elena hauptsächlich darum, dass sie von Damon lernen will, wie man richtig Blut trinkt. Stefan wird natürlich eifersüchtig, doch Elena sagt ihm, dass sie es natürlich am liebsten mit ihm machen würde, doch sie weiß, was zu viel Blut mit ihm macht und sie will es ihm nicht
S030a-n01-vam1-10-01.jpg
antuhen und Caroline weiß nicht wie schwer es ist, weil sie so gut darin ist. Stefan sagt ihr dann, dass sie vorsichtig sein muss, und sie verspricht ihm, dass sie das sein wird. Als Elena mit Damon und Bonnie beim College ankommt, welches sie vielleicht in der Zukunft besuchen soll, ist sie nicht so begeistert davon und glaubt, dass ihre Zukunft nicht dort liegt. Damon versichert ihr aber, dass wenn er in ein College gehen kann, sie es auch kann.
640px-Damon Elena 4x04 (6).jpg
(Er sagt ihr, dass es eher wegen der Mädchen und der Partys war). Dann gehen sie zu Professor Shanes Unterricht, der etwas über Hexen erzählt. Elena sagt zu Bonnie, "he ist a kind of..." (er ist irgendwie...) und Bonnie beendet ihren Satz "hot"(heiß) und Elena lächelt, während Damon seine Augen verdreht. Elena fragt Damon nach einer Zeit was ist, wenn sie ein Ripper ist. Damon sagt ihr, dass sie kein Ripper ist, doch sie fragt ihn wieder was wäre, wenn. Damon sagt ihr, dass sie es dann testen solle und sie gucken sich ein paar Schüler im Klassenraum an,
640px-Damon Elena 4x04 (1).jpg
doch dann unterbricht sie Professor Shane. Als der Unterricht vorbei ist, folgen Damon und Elena einem blonden Mädchen. Elena spricht sie an und manipuliert sie, sie sagt ihr, dass das jetzt nicht wehtuhen wird, was sie machen wird. Doch dann guck Elena runter auf ihr Handy und sieht ein Bild von einem kleinem Mädchen und fragt, wer das ist. Das Mädchen sagt ihr, dass es ihre kleine Schwester ist und Elena lässt sie gehen. Damon ist frustriert und sagt, dass jeder irgendeinen Verwandten hat und fragt sie, wieso sie das kümmert. Elena sagt ihm, dass sie das
404 TheFive (2).png

Elena und Damon auf der Party.

immernoch kümmert, weil sie sie ist. Bonnie kommt zu den beiden und zeigt ihnen einen Flyer für die Murder House Party. Damon findet, dass das eine gute Idee sei und sie beschließen, hinzugehen. Auf der Murder House Party geht Bonnie zu Professor Shane und Elena soll sich jemanden aussuchen, von dem sie trinken kann. Elena sucht sich einen Jungen aus, der etwas in das Glas eines Mädchen gekippt hatte. Sie manipuliert ihn und trinkt von ihm. Sie kann rechtzeitig aufhören und Damon fragt sie, wie sie sich fühlt. Sie sagt, dass sie sich gut fühlt und umarmt ihn, dann sagt sie ihm ins Ohr "I want more" (Ich will mehr). Danach haben sie einen "Dirty-Dance", weil sie total high vom Blut Trinken sind. Doch dann kommt Bonnie und guckt Elena geschockt an, die merkt dann auch, was sie macht und
640px-Elena 4x04 (18).jpg
geht raus. Draußen sagt sie dann, dass sie nicht hier sein sollte und wenn, dass sie mit Stefan dort sein sollte. Damon hört das auch und wird sauer. Am Abend kommt Elena mit Damon bei dem Gilberthaus an und sie sagt ihm, dass sie nicht so werden will wie er, weil ihr das ganze Angst macht. Dann kommt Stefan aus dem Haus raus und Damon geht. Stefan fragt sie, wie ihr Tag war und sie sagt ihm, dass es schrecklich war, er verspicht ihr, dass es einfacher wird. Sie sagt ihm, dass sie nicht will, dass es einfacher wird und, dass sie denkt, dass sie das nicht überleben wird. Doch Stefan sagt ihr, dass sie das schaffen wird und sie umarmen sich.

Jedoch erlangt sie ihre Menschlichkeit wieder, nachdem Damon Matt umbrachte (der jedoch den Gilbert-Ring trug).

In Abschlussfeier findet ein Kampf zwischen Katherine und Elena statt. Als Katherine davor war, Elena endgültig zu töten, erinnert sie sich an das Heilmittel, das Damon ihr gegeben hatte und drückt es Katherine in den
Tumblr mmxfftixyr1rurybco1 500.jpg

Elena und Katherine nach ihrem Kampf

Mund, damit Katherine es so schlucken musste. Katherine fällt neben ihr zur Seite und wird Ohnmächtig. Und Elena gesteht Damon ihre Liebe und die beiden kommen zusammen.

ZusammenfassungBearbeiten

Elena hat den Unfall überlebt, weil sich Damons Vampirblut in ihrem Kreislauf befindet. Sie hat nun die Wahl, die Verwandlung abzuschließen oder zu sterben. Jedoch wird sie gemeinsam mit Caroline, Rebekah und Stefan von Pastor Young gefangen genommen. Nachdem Elena freiwillig die Verwandlung abgeschlossen hat, können sie sich jedoch befreien. Sie versucht ihr Leben normal weiter zu leben, was jedoch scheitert. Sie tötet Connor und wird dadurch mit einem Fluch belegt, durch den sie von Geistern zum Selbstmord getrieben werden soll. Sie wird jedoch von Damon davor gerettet, der durch eine Erschaffungsbindung mit ihr verbunden ist. Aufgrund der Gefühle, die Elena wegen der Erschaffungsbindung für Damon empfindet, trennt sich Elena von Stefan. Nachdem Jeremy stirbt, schaltet Elena ihre Emotionen aus, allerdings können ihre Freund sie dazu bringen, dies Rückgängig zu machen. Elena gelingt es, das Erzeugerband zu überwinden und stellt fest, dass ihre Gefühle für Damon echt sind. Die beiden werden ein Paar. Später verabreicht Elena der sie angreifenden Katherine das Heilmittel, wodurch sich diese wieder in einen Menschen verwandelt.

Staffel FünfBearbeiten

Elena geht mit Caroline aufs Whitmore College und studiert Medizin bei Josette Parker. Als auf einer Party ihre Zimmergenossin getötet wird, die in irgendeinem Zusammenhang zu Elenas Vater Grayson Gilbert stand, und ihr Mord vertuscht wird, beginnt die Mystic Falls Gang nachzuforschen. Dabei werden Damon und Elena von der Augustine-Gesellschaft gefangen genommen, wo Damon schon in 1950er gefangen war und fliehen konnte, wobei er allerdings seinen Kumpel Enzo zurücklassen musste. Damon gelingt es auch dieses Mal zu fliehen, allerdings muss er Elena in der Gewalt von Wes Maxfield zurücklassen, der ihr all ihr Blut abpumpen will. Stefan kann sie retten, woraufhin sich Damon von ihr trennt, da er befürchtet, nicht gut genug für sie zu sein.

Als Katherine im Sterben liegt, ist Elena bei ihr, um ihr zu vergeben. Kurz bevor Katherine stirbt, schafft sie es, als Passagier in Elenas Kopf zu gelangen, da ihre Familie von Travelern abstammt. Katherines Körper stirbt, doch sie lebt in Elena weiter. Obwohl Katherine sich Mühe gibt, wie Elena zu leben, bemerken die anderen, dass etwas nicht stimmt. Sie benutzen Nadia, die droht an einem Werwolfsbiss zu sterben, um Katherine zur Salvatore-Pension zu locken. Bonnie trennt die beiden und Katherine wird in Die dunkle Welt gesogen, während Elena überlebt.

Als Damon Elena gesteht, dass er ihren Freund Aaron Whitmore getötet hat, trennen sie sich endgültig, obwohl sie sich lieben.

Enzo nimmt Stefan und Elena gefangen, um herauszufinden, wer seine große Liebe, Maggie James, 1960 getötet hat. Damon stößt hinzu und gesteht die Tat, woraufhin Enzo seine Gefühle abstellt. Als er Elena entführen will, tötet Stefan ihn.

Als die Traveler die Anti-Magie-Grenze um Mystic Falls erschaffen, müssen Damon, Stefan, Caroline und Elena die Stadt verlassen, damit sie nicht sterben. Elizabeth Forbes veranstaltet ein Fest im Mystic Grill, um alle Traveler dorthin zu locken, dann fahren Damon und Elena mit Damons Auto in die Bar, die dank einer manipulierten Gasleitung explodiert, wobei Elena, Damon und die Traveler sterben. Da die Andere Seite zerbricht, benötigen Alaric, Stefan, Elena, Enzo, Tyler und Lucas Parker einen Zauberspruch von Olivia Parker, um in die Welt der lebenden zurück zu kehren. Bonnie und Damon bleiben zurück.

Staffel SechsBearbeiten

Von Luke erhält Elena regelmäßig Kräuter, damit sie Damon im Jenseits treffen kann, doch als Luke sich weigert, ihr mehr zugeben, bittet sie Alaric, der ein Urvampir ist, sie zu manipulieren, damit sie ihre Beziehung zu Damon vergisst.

Als Damon wieder aus der Zwischenwelt zurückkehrt, beginnen sie ihre Beziehung von vorne. Bonnie übergibt Damon Das Heilmittel, das er nach einigem zögern an Elena weitergibt, die es schließlich nimmt und wieder menschlich wird. Als Damon sich nach einigem hin und her auch entschließt, wieder menschlich werden zu wollen, freut sich Elena.

Allerdings wird Elena auf Alarics und Jos Hochzeit von Kai Parker in einen Dornröschenschlaf versetzt, sodass sie erst wieder erwacht, wenn Bonnie stirbt.

Staffel SiebenBearbeiten

Damon bewahrt Elena in einem Sarg im Salvatore Mausoleum auf. Als Lily sie durch ihre Häretiker verschwinden lässt, muss Damon mit ihr verhandeln, um sie wiederzubekommen. Danach gibt er sie in die Obhut von Tyler.

Nachdem Damon aus der Hölle des Phönix-Stein zurückkehrt, möchte er Elena sehen und zwingt Tyler dazu, ihn zu ihr zuführen. Dort angekommen, greift Tyler ihn an, doch Damon schaltet ihn brutal aus, indem er seinen Schädel auf dem Boden zertrümmert. Dann wird er von seinem Kameraden, Henry Wattles, den er halluziniert, dazu getrieben, Elenas Körper zu verbrennen.

Nach dem ZeitsprungBearbeiten

New York City: Stefan öffnet ein Garagentor, dahinter befinden sich zwei Särge. Er öffnet einen, darin liegt ein vertrockneter Damon. Stefan gibt ihm Blut zu trinken und fleht ihn an, aufzuwachen. Damon wacht auf, doch er ist sauer. Er wollte erst geweckt werden, wenn Elena wieder da ist, die scheinbar in dem anderen Sarg liegt. Stefan sag nur, dass er Hilfe bräuchte, dann werden die beiden von Pfeilen beschossen. Sie verstecken sich und Damon bemerkt, dass sie wieder zurück sei und nicht aufhören würde, bis Stefan tot sei. Wer sie ist, erfährt man nicht.

Elenas SchlafBearbeiten

Hauptartikel: Dornröschenschlaf

Elenas letzte WorteBearbeiten

  • Zu Bonnie und Caroline: "Versprecht mit etwas. Alle Beide. Schreibt alles auf, alles, was ihr so im Leben erreicht. Wenn ihr euch verknallt, oder wirklich verliebt, wenn ihr eine Familie gründet, jedes Mal, wenn ihr Damon gern' töten würdet. Schreibt es auf. Damit ich, wenn ich dann aufwache, weiß, dass ich alles über meine besten Freundinnen weiß, als ob ich es mit erlebt hätte."
  • Zu Matt: "Das wünsche ich mir für dich Matt. In unseren verrückten Leben bist du die ganze Zeit der gleiche geblieben, ein Mensch, loyal und gut. Ich wünsch' mir für dein Leben, dass du für Leute wie dich kämpfst und für sie eintrittst."
  • Zu Alaric: "Du wirst denken, dass der Schmerz nie aufhört, aber das wird er. Du musst ihn nur erst zulassen. Drück ihn nicht weg, er ist viel größer als du. Lass' dich fallen als ob du ertrinkst. Aber irgendwann wirst du anfangen zu schwimmen. Dann wird jeder Atemzug, um den du kämpfst, dich stärker machen. Und ich verspreche dir, du schaffst das."
  • Zu Tyler: "Du solltest verschwinden, Tyler. Du musst herausfinden, was du tun willst und wer du sein willst und dann, dann dafür kämpfen. Es wird dir gut gehen Tyler. Du bist jetzt ein Wolf, nimm das an, bekämpf' es nicht. Weil es das ist, wodurch du außergewöhnlich wirst."
  • Zu Stefan: "Danke, dass du auf dem Flur in mich hereingestolpert bist. Ich hab gedacht, ich würde nie wieder glücklich werden und dann, dann hab' ich dich getroffen. Du hast alles für mich geändert, du hast mir buchstäblich das Leben gerettet. Ich liebe dich wahnsinnig. Und deshalb kann ich kaum erwarten zu sehen, was für ein Leben du für dich in 60 Jahren gewählt hast oder in 70, wenn wir uns wiederseh'n."
  • Zu Damon: "Weil du hier nicht bloß sitzen und auf mich warten wirst. Damon, wenn du einfach zu machst, das funktioniert nicht. Ich will, dass du weiterlebst, dass du Spaß hast. Ich will, dass du glücklich bist."


BeziehungenBearbeiten

Hauptartikel: Elena Gilbert/Beziehungen

AussehenBearbeiten

Aufgrund ihres Doppelgängerstatus' ist Elena das Ebenbild von Tatia, Amara und Katherine . Sie ist dementsprechend schlank, mit leicht gebräunter Haut, dichtem dunkelbraunem Haar, einem ovalem Gesicht und braunen Augen. Elena ist dementsprechend eine Schönheit und hat auch viele Verehrer. In Das Dritte Massaker lässt sie sich eine neue Frisur machen: Stufenschnitt, Locken und rote Strähnen.

AuftritteBearbeiten

Abweichungen vom RomanBearbeiten

  • Im Roman wird sie als blond, cool und als Oberschülerin bezeichnet, das entspricht in der Serie eher Caroline
  • Im Roman ist im Laufe der Geschichte MenschVampirGeist, Geisterkind und Mensch mit Flügeln, in der Serie erst Mensch, dann Vampir und dann wieder Mensch.

ZitateBearbeiten

Staffel EinsBearbeiten

  • Elena: "Eigentlich sollte man meinen, dass jemand, der die Erfindung des Automobils miterlebt hat, auch eins besitzt."

Staffel ZweiBearbeiten

  • Elena: "Er ist durchaus im Stande, ein Vollidiot erster Güte zu sein.

Staffel DreiBearbeiten

  • Elena: "Du hast doch gesagt, ich kann meine Angelegenheiten jetzt alleine regeln?"
    Alaric: "Ja, ich meinte Fertiggerichte und Referate."
  • Elena: "Man sollte den lieben, durch den man froh ist, am Leben zu sein."
  • Elena: "Was hälst du von einer Wanderung durch die Smokey Mountains?"
    Alaric: "Du willst ein Rudel Werwölfe bei Vollmond jagen?"

Staffel VierBearbeiten

  • Damon: "Ich dachte, du magst keinen Wiskey?"
    Elena: "Mein Bruder will mich umbringen."
    Damon: "Willkommen im Club!"
  • Elena: "Ich dachte nie, dass ich das sagen würde: ich kann an nichts anderes denken als an Blut."
  • Elena: "Ich bin jetzt, wie ich bin. Die alte Elena ist gestorben mit ihrem Sturz von der Brücke. Lass sie gehen..."
  • Stefan: "Du fixierst sie."
    Elena: "Nein, ich hasse still vor mich hin."

Staffel FünfBearbeiten

  • Elena: "Kriegen wir dieses Fernbeziehungsding hin?"
    Damon: "Eigentlich hatte ich vor, dich, sobald du aus der Tür raus bist, zu vergessen."
  • Elena zu Stefan: "Weißt du nicht, dass es Unglück bringt, seinen Doppelgänger zu töten?"
  • Elena: "Er hat mein Leben gerettet. Ich sehe das Mal als Nicht-Hass."

Staffel SechsBearbeiten

  • Elena: "Du musst herausfinden, wer du sein willst, was du tun willst... und dann dafür kämpfen."
  • Elena: "Und wehe, du zwingst mich, die nukleare Option auszuwählen. Ich werde dich mit Selfies bombadieren, alle fünf Minuten!"
  • Elena: "Ich liebe das! Zu sehen, wie Kranke gesund werden, ist inspirierend."
  • Elena zu Jeremy: "Das ist vermutlich das normalste, was wir beide seit Jahren zusammen gemacht haben, wenn wir jetzt einen Joint rauchen."
  • Elena: "Wenn irgendwo Aberglaube angesagt ist, dann in Mystic Falls."
  • Elena: "Ich hab's vermasselt.
    Damon: "Du hast es eben nicht drauf, Leute zu foltern. Dafür hast du mich."

TriviaBearbeiten

  • Elena's Geburtstag ist am 22. Juni, ihr Sternzeichen ist Krebs. Und sie ist Rechtshänderin.
  • Elena tauchte in 133 Episoden, über 6 Staffel auf. Ihr Körper wurde von Katherine besessen, ihr letzter Auftritt bis jetzt war in der letzten Folge von Staffel 6.
  • Elena's Name endet mit einem "A" genauso wie von denn anderen Petrova Doppelgänger. Amara, Tatia, Katerina.
  • Miranda, die Mutter von Elena gab ihr, ihr erstes Tagebuch als sie 9 Jahre alt war, und sie began dann ein Jahr danach darin zu schreiben.
  • Elena's Auto ist ein 2008er Ford Escape SUV und ihr Nummernschild heißt EFG 3J85.
  • Elena's Typ vom Mann ist der "Helden-Typ" wie es in der Folge The World Has Turned and Left Me Here erklärt wurde.
  • Im Laufe der Serie hatte Elena verschiedene Handys: Blackberry Pearl, Blackberry Bold, ein Purple Blackberry Curve 8520 und ein Nokia Lumia 610 White. In der dritten Staffel hatte sie ein AT&T Samsung Captivate ein White AT&T Samsung Galaxy S II Skyrocket.
  • In denn Büchern ist Elena ein blondes sportliche Blasses Mädchen. Aber in der Serie trifft das alles eher Caroline zu.
    • In den Büchern wird Elena ein Vampir. In der Serie wird Caroline als erstes in ein Vampir verwandelt und Elena wird in der letzten Folge von der dritten Staffel verwandelt, allerdings nimmmt sie später das Heilmittel.
  • In den Büchern ist sie mit Bonnie McCullough und Meredith Sulez befreundet. Aber in der Serie ist sie nicht großartig mit Meredith befreundet. Caroline und Bonnie sind ihre Beste Freundinnen.
  • In den Büchern hat Elena eine kleine Schwester namens Margaret Gilbert und eine Tante names Judith Maxwell. In der Serie hat Elena aber einen jüngeren Bruder namens Jeremy und eine Tante names Jenna Sommers.
  • In der Serie ist Elena's erster wichtiger Mord an Elijah. In den Büchern, ist es Katherine (Sie sterben zusammen) und ist die erste die einer der Ur-Vampire umbringt (Klaus)
  • Als sie auf der Highschool war wollte sie Autorin werden.
  • Elena war mal ein Cheerleader zusammen mit Caroline und Bonnie.
  • Elena und Tatia haben vieles gemeinsam.
    • Beide wurden in Mystic Falls geboren.
    • Tatia ist die zweite Doppelgängerin von Amara und Elena ist vermutlich die letzt.
    • Beide wurden von Vampiren ausgesaugt und so umgebracht, und zwar von einem Mikaelson Bruder. Tatia wurde von Elijah getötet, Elena hingegen von Klaus.
  • Elena kann nicht kochen (Monster) , genauso wie ihre Adoptiv-Mutter Miranda.
  • In den Büchern ist ihr Zweiter Name Marie.
  • Damon Salvatore wollte Elena schon zweimal in ein Vampir verwandeln.
    • Er benutzte Elena um Stefan zu zwingen ihm Emily Bennett's Grimoire zu geben.
    • Elena wollte bei der Aufopferung sterben, aber Damon zwang sie sein Blut zu trinken damit sie mit Sicherheit zurückkehrt.
    • Elena ist die einzige die mit Vampirblut im Organismus starb und als Mensch zurückkehrte. Das ist passiert weil Bonnie einen Zauber sprach, sodass Elena und John's Leben verbunden sind.
  • Elena und Isobel wurden beide in Vampire verwandelt, wegen Damon's Blut.
  • Elena ist der einzige Mensch der die drei Ur-Vampire ausschalten konnte. (Rebekah, Elijah und Mikael).
  • Zwei mal wurde sie von den Ur-Vampiren getötet
    • Klaus saugte sie aus.
    • Rebekah verursachte einen Autounfall, sodass Elena ertrank.
  • Elena tötete Alaric Saltzman, aber er wurde zu einem Ur-Vampir. Ironischer Weise war Elena auch verantwortlich für Alarics Tod, als er ein Ur-Vampir war, weil beide Leben verbunden war.
  • Bevor sie ein Vampir wurde, war Elena wahrscheinlich die vierte und  vermutlich die letzte Petrova Doppelgängerin.
    • Da Elena aber wieder ein Mensch ist. Ist sie wieder eine Petrova-Doppelgängerin.
    • Durch Qetsiyahs Fluch kann es vermutlich in 500 Jahren eine weitere Petrova-Doppelgängerin geben, da Qetsiyah die Blutlinie verflucht hat.
    • Allerdings wurde die Original-Petrova, Amara, getötet, weshalb der Fluch vielleicht gebrochen ist.
  • Da ihre Vorfahren Traveler waren, hätte sie wahrscheinlich auch eine Veranlagung zum Hexen.

GalerieBearbeiten

Mygallery.png
Elena Gilbert
hat eine Galerie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki