FANDOM



Fang mich doch, wenn du kannst ist die elfte Episode der vierten Staffel von Vampire Diaries und die siebenundsiebzigste Folge der kompletten Serie.

InhaltBearbeiten

EINE NEUE GEFAHR – Jeremy ist zornig darüber, dass Klaus versucht ihn zu kontrollieren, indem er Matts Leben in Gefahr bringt. Damon trainiert Jeremy und als dieser bereit ist, Klaus' neue Vampire zu töten, bemerken sie, dass Kol dies bereits getan hat. Kol macht deutlich klar, dass er vor nichts zurückschrecken wird, um jeden von der Suche nach der “Heilung” aufzuhalten. Auf der Suche nach einem neuen Verbündeten erinnert Rebekah Stefan daran, dass sie einmal enge Freunde waren. Als Sheriff Forbes und Mayor Hopkins Professor Shane zu seiner Rolle zum Tod der Gründerrats-Mitglieder befragen, stellt Bonnie eigene Fragen und Shanes Antworten treiben sie an den Rand ihrer Kräfte. Elena verhandelt mit Klaus um Jeremy in Sicherheit zu halten, aber als plötzlich Gefahr von einem völlig unerwarteten Feind auftritt, hat Elena ihren eigenen Pläne zur Sicherheit von Jeremy.

HandlungBearbeiten

Jeremy möchte die Unschuldigen aus der Bar, die Klaus zu Vampiren gemacht hat, nicht töten. Doch Klaus verliert die Geduld und hetzt alle Vampire auf ihn und Matt, damit Jeremy diese tötet. Ihnen gelingt jedoch noch die Flucht ins Seehaus, wo sie auch auf Elena treffen.

Am nächsten Morgen entdecken Damon und Jeremy einen Haufen Leichen in der Bar. Kol hat sie alle umgebracht. Er möchte verhindern, dass das Heilmittel gefunden bzw. Silas geweckt wird. Bereits vor vielen Hundert Jahren hat er eine Schar von Menschen getötet, die Silas-Anhänger waren. Die Wiederkehr von Silas könnte das Ende der Welt bedeuten. Da Kol nicht den Jägerfluch bekommen und nicht davon besessen werden will, beeinflusst er Damon diesen zu töten. Ab diesen Zeitpunkt beginnt Damons Jagd nach Jeremy, mit im Schlepptau: Die zunächst ahnunglose Elena. Währenddessen nähern sich Stefan und Rebekah immer mehr an. Überhaupt ist das absolute Highlight der Folge Stefan, ganz besonders die Chemie zwischen ihm und Rebekah. Die beiden gehen in Prof. Shanes Büro (der von Sheriff Forbes zum Verhör festgenommen wurde) um den Stein zu finden, den sie für Silas benötigen. Plötzlich taucht ein fremder Mann auf, der den Stein findet. Doch ehe Rebekah aus ihm die Information herausholen kann wer er ist und was er will, tötet sich der Mann selbst.

Im Verhörraum kommt es zwischen Bonnie und Shane zu einem Streit wegen Bonnies Großmutter, bei dem die ganze schwarze Magie in Bonnie entfacht wird. Jedoch ist sie auch in der Lage, diese wieder zu regulieren. Sie kann mit Shanes Hilfe nun entweder die mächtigste Hexe der Welt werden oder eine tickende Zeitbombe. Elena möchte Stefan um Hilfe bitten, doch sie scheitert an Rebekah. Damon versucht alles, um zu verhindern, dass er Jeremy tötet. Doch die Situation scheint aussichtlos. In letzter Sekunde kommt ausgerechnet doch Stefan zur Hilfe. Er sperrt Damon in den Keller des Hauses, wo er bleiben soll, bis sie das Heilmittel haben. Elena darf wegen dem Bund nicht zu ihm. Elena ist entsetzt vom neuen Stefan und dessen Freundschaft zu Rebekah, doch Stefan macht ihr klar, dass er immer noch der Alte ist. Elena kennt nur nicht den Stefan, der nicht in sie verliebt ist. Rebekah, die nun im Besitz des Steins ist, bedroht Kol mit einem Weißeichen-Dolch und muss schmerzlich feststellen, dass auch Kol sie jederzeit umbringen würde. Doch als Klaus auftaucht verschwindet Kol.

Am Ende taucht Stefan bei Rebekah auf und die beiden kommen sich wieder sehr nah…

Währendessen lehnen es Jeremy und Elena ab, Klaus Hilfe gegen Kol in Anspruch zu nehmen. Elena sieht nur einen Ausweg: Damit Damon nicht mehr beeinflusst ist und Jeremy nicht zahlreiche Unschuldige töten muss um das Tattoo zu vervollständigen: Jeremy muss Kol töten!

QuelleBearbeiten

Der Inhalt oder Abschnitt dieses Artikels wurde von Vampire Diaries News zur Verfügung gestellt.
Der Originaltext ist hier zu finden.

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

Last.fm_play.png "They Told Me" – Sallie Ford and The Sound Outside
Last.fm_play.png "Sleep Alone" – Two Door Cinema Club
Last.fm_play.png "Baby I Call Hell" – Deap Vally
Last.fm_play.png "Missing" – The XX
Last.fm_play.png "16 Years" – Phantogram
Last.fm_play.png "Skin" – Zola Jesus


ZitateBearbeiten

Jeremy: "Klaus will immer noch, dass ich das Tattoo fertig stelle, er wird damit nicht aufhören."

Elena: "Da ist eine Gruppe manipulierter Vampire da draußen."

Stefan: "Ich weiß, du lagst für einige Zeit erdolcht rum. Aber Anzuklopfen gilt immer noch als höflich."
Rebekah: "Ich habe gerade in deinem Tagebuch geblättert. Ich untersuche es nur auf zweifelhafte Aussagen. Man kann nicht vorsichtig genug sein, wenn es um die Liebe geht. Die eine Minute bettelst du mich an dir die Erinnerungen an Elena zu nehmen, die andere Minute liege ich in einem Sarg mit einem Dolch im Rücken."
Stefan: "Du kannst es so oft lesen wie du willst. Ich bin fertig mit ihr (Elena)."
Rebekah: "Bis du das Heilmittel gefunden hast..nicht wahr?"
Stefan: ...
Rebekah: "Hey! Ich rede mit dir!"
Stefan: "Bereits bemerkt. Ich ignoriere dich."
Rebekah: "Wir hatten ein bissen Unglück in der ganzen Heilmittel Sucherei. Team Klaus hat Jeremy den Jäger, Team Shane hat Bonnie die Hexe."
Stefan: "Wenn du hier bist um mich daran zu erinnern wie die Schachfiguren stehen,…"
Rebekah: "Eigentlich habe ich einen Plan: Das Heilmittel wurde mit Silas begraben. Erinnerst du dich? Der antike teuflische Kerl, vor dem mein Bruder Kol solche Angst hat? Shane war so sehr damit beschäftigt über Silas’ Existenz zu predigen, als er ausspuckte er sehe eine Möglichkeit Silas wieder auferstehen zu lassen: sein Grabstein."
Stefan: "Ich verstehe. Du willst den Stein klauen."
Rebekah: "Ja. Und dann muss Team Shane sich Team Rebekah anschließen und Team Klaus wird außen vorgelassen, genau da, wo es hingehört."

Jeremy: "Denkst du wirklich, dass sie zur Bar zurück gegangen sind?"
Damon: "Wo sonst hätten sie hingehen sollen? Hier gibt es keine Touristenziele. Sie können sonst nirgendswo hin. Na dann mal los."
Jeremy: "Also gut. Lass es uns hinter uns bringen."
Damon: "Hör zu. Nimm dir nur einen nach dem anderen zur Brust, ziele aufs Herz, zögere nicht und verfehle nicht."
Jeremy: "Spar dir die aufbauenden Worte. Elena ist nicht hier. Du musst nicht so tun, als würdest du dich um mich Sorgen."
Damon: "Ich versuche dich am Leben zu erhalten, Dumpfbacke. Los komm mit."

VideosBearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki