FANDOM


Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Wilkommen in New Orleans. Hier im Kronjuwel der Crescent City, dem French Quarter. Jazz und Jambalaya, Romantik, Poesie. Und an all die unheimlichen Dinge, die hier passieren, wenn es dunkel wird. Monster ernähren sich von menschlichem Blut. Rachsüchtige Geister treiben ihr Unwesen. Aber mein persönlicher Favorit: Die New Orleans Hexen.
 
Sabine Laurent über New Orleans zu einigen Touristen ("Für Immer und Ewig")


New Orleans wurde das erste Mal in der Episode Die Vampir-Bindung gezeigt. Es ist die größte Stadt im Bundesstaat Louisiana. Die Stadt ist bekannt für ihre lokale kreolische Küche (Will Kinney kocht danach) und ihre historische Altstadt (French Quarter), in der sich zahlreiche Gebäude im spanischen und französischen Kolonialstil befinden. Außerdem gilt New Orleans als die "Wiege des Jazz". Die Urvampire halfen um 1718 die Stadt aufzubauen.

Siehe auch: Wikipedia über New Orleans

Geschichte: Vampire DiariesBearbeiten

Damon lebte dort mit Charlotte um 1942. Dort sah er nach 30 Jahren Stefan wieder. Und er sieht zum ersten Mal nach 1864 Lexi wieder. In New Orleands erfuhr Klaus von Elijah und den Hexen das er ein Kind von Hayley erwartete .

Geschichte: The OriginalsBearbeiten

Ungefähr im 17.Jahundert kamen die Urvampire in die Stadt und halfen, sie aufzubauen, bis sie nach 200 Jahren von Mikael von dort vertrieben wurden. Jetzt leben Elijah und Klaus mit Hayley wieder dort im French Quarter. 

Das French QuarterBearbeiten

FrenchQuarter3

Das French Quarter

Das French Quarter ist das älteste Viertel in New Orleans. Es wurde 1718 von Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville gegründet. Die Stadt wurde um das Viertel herum aufgebaut.

Die Vampire, am Anfang angeführt von Marcel, später von Klaus, regieren das Viertel. Sie kontrollieren die Hexen und haben die Werwölfe ins Bayou verbannt.

In der dritten Staffel verlassen alle Werwölfe das Gebiet um New Orleans, außerdem wird ihr Alpha, Jackson Kenner, getötet. Danach übernimmt Marcel wieder die Führung über die Vampire und arbeitet zu Beginn der vierten Staffel eng mit den Hexen zusammen.

FraktionenBearbeiten

  • Werwölfe - Sie wurden aus dem Viertel verbannt und dann von Francesca Guerrera kontrolliert. Nach ihrem Tod wurden sie von Esther und Finn Mikaelson angeführt, bis Jackson Kenner und Hayley Marshall sie übernahmen und die Alphas wurden. Nachdem sie von Dahlia erneut mit dem Crescent Fluch belegt wurden und Davina dies aufheben konnte, haben alle Werwölfe das Bayou verlassen.
  • Vampire - Vom 18. Jahrhundert bis 1919 wurden sie von Klaus Mikaelson angeführt, bis Mikael ihn aus New Orleans vertrieb. Dann übernahm Marcel die Kontrolle, bis Klaus 2011 zurückkehrte. Er und Elijah regierten die Vampire solange, bis Francesca Guerrera die meisten von ihnen tötet. Darauffolgte das Exil für den Rest, bis durch die Heirat von Jackson und Hayley eine Allianz zwischen Vampiren und Werwölfen geschmiedet wurde, wodurch die Machtverhältnisse sich wieder ausglichen. Nachdem die Werwölfe zerschlagen wurden, wurde Jackson von Tristan de Martel getötet, sodass die Vampire keine Werwölfe mehr zu fürchten haben. Außerdem schaffte es Marcel durch seine Verwandlung in das Biest die Macht in New Orleans wieder an sich zu reißen.
  • Hexen - Während Marcels Regentschaft konnten die Hexen keine Magie praktizieren, bis Klaus 2011 das Viertel übernahm. Nach Francesca Guerreras Tod kamen die Hexen unter Esther wieder an die Macht, indem sie einen Packt mit den Werwölfen eingingen. Doch als Esther in einen Vampir verwandelt wurde, verloren sie ihre Macht wieder. Zurzeit werden sie von Vincent Griffith angeführt.

BewohnerBearbeiten

VampireBearbeiten

HybrideBearbeiten

WerwölfeBearbeiten

HexenBearbeiten

MenschenBearbeiten

WeitereBearbeiten

BesucherBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • New Orleans wird auch The Crescent City, The Big Easy oder The City That Care Forgot genannt.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki