FANDOM



Die Gruft liegt unter den Ruinen der zerstörten Kirche Fell's Church in Mystic Falls. Sie wurde und wird manchmal immer noch dafür genutzt Vampire gefangenzuhalten.

1864Bearbeiten

1864 wurde die Gruft von den sogenannten Gruftvampiren dazu genutzt aus der Kirche, in der sie eigentlich hätten verbrennen sollen, zu fliehen und ihr Leben zu retten. Dort blieben sie bis zum Jahre 2010, wo sie durch das Brechen des Siegels, aus der Gruft austreten konnten. Die Dorfbewohner machten damals Jagd auf die Vampire und wollten sie ausrotten, indem sie sie in der Kirche verbrennen. Später sollte es so aussehen als wären sie bei dem Feuer versehentlich umgekommen.

Staffel EinsBearbeiten

Damon erzählt Stefan, dass er die Gruft wieder öffnen möchte, da er fälschlicherweise glaubt, dass Katherine dort drinnen gefangen gehalten wird. Doch diese hat 1864 nur ihren Tod bzw. ihren Aufenthalt in der Gruft vorgetäuscht, damit Klaus denkt sie wäre tot und keine Rache mehr an ihr üben will.

Doch sie verwandelte den Wachmann der 1864 an der Kirche wachte in einen Vampir und lebte daher seit 1864 frei. Gleichzeitig wollte Anna ihre Mutter, Pearl, aus der Gruft befreien. Bonnie und ihre Großmutter lassen sich auf einen Handel mit den Vampiren ein und sind bereit die Gruft zu öffnen.
Annapearlgruft

Anna rettet ihre Mutter aus der Gruft.

Als sie das Siegel der Gruft für kurze Zeit außer Kraft gesetzt haben, geht Damon mit Elena- als Sicherheit damit das Siegel nicht wieder aktiviert wird wenn er drin ist- in der Gruft. Ohne dass er es weiß, folgt ihm Anna. Damon lässt Elena alleine in der Gruft stehen und sucht Katherine. Als Elena auf Anna trifft, die sich fest in den Kopf gesetzt hat, dass ihre Mutter mit Gilbert-Blut wieder "zum Leben erweckt wird", nimmt sie diese mit und führt sie zu ihrer Mutter, welche dann auch Elenas Blut trinkt.

Als Stefan Elenas Schreie hört, rennt er in die Gruft, um ihr zu Hilfe zu eilen, doch Bonnie's Großmutter warnt ihn, dass er dort dann nicht mehr rauskommen wird, da sie von Anfang an schon nur den Plan verfolgt hat, keinen der Vampire rauszulassen sondern nur die, die hineingehen dort einzusperren.

Doch letztendlich heben sie und Bonnie den Gruftzauber auf, damit Stefan wieder hinaus kann, wobei dann auch alle Vampire die imstande sind sich zu bewegen, hinaus könnten.

Damon, der die dort eingesperrt geglaubte Katherine nicht finden kann, wirft in seiner Verzweiflung und Wut eine Flasche mit Blut, die er für Katherine mitgebracht hatte, an die Wand der Gruft.

Daraufhin verschwinden er, Anna, Pearl und Stefan aus der Gruft, in dem Glauben die Gruft sei wieder für immer verschlossen.
Gruftöffnen

Beim Öffnen der Gruft.

Später sieht man nur wie ein Gruftvampir, Harper, von dem verbliebenen Blut an der Wand trinkt, und die Gruft daraufhin verlassen kann, da die Gruft nach dem Öffnen durch den Zauber den Bonnie mit ihrer Großmutter Sheila gesprochen hat durch die Erschöpfung von Sheila nicht mehr richtig geschlossen werden konnte.

Dadurch wurden alle Vampire freigelassen, die nach und nach wieder getötet wurden.

Staffel ZweiBearbeiten

In der zweiten Staffel wird Katherine in die Gruft gesperrt, nach dem Maskenball, wo Stefan und die anderen sie töten wollten. Als sie die Gruft betrat, hatte sie den Mondstein dabei.

Bei einem Versuch den Mondstein zurückzuholen, betritt Stefan die Gruft, da er Jeremy, der dort von Katherine gefangen gehalten wurde, retten wollte.

Als Elena einen Deal mit Elijah eingeht, der beinhaltet Stefan aus der Gruft zu befreien, beauftragt Elijah seine Hexen, die Gruft zu öffnen. Dies gelingt, jedoch bleibt Katherine in der Gruft eingesperrt, da Elijah sie manipuliert hat, dort zu bleiben, bis Klaus kommt.

Nachdem Elijah erdolcht wurde, fiel der Zwang von ihr ab und sie verließ die Gruft.

Ehemalige Gruft-Vampire/BesucherBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.