FANDOM



Das Haus in Tennessee wurde in der Episode Geburtstag gezeigt. Keisha und ein nicht benanntes blondes Mädchen lebten dort, bis Stefan sie umbrachte, da Klaus ein Werwolfsrudel suchte. Später brannten Damon und Alaric das Haus nieder, als sie Stefan dort gesucht hatten. Damon merkte, dass beide Mädchen Werwölfe gewesen sein mussten, da sie einen Keller mit Stahlketten hatten.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki