FANDOM


Danke für die Leihgabe.
 

Dies ist die Beziehung zwischen dem Menschen Alaric Saltzman und dem Urhybrid Klaus Mikaelson

Staffel ZweiBearbeiten

In Geliebte Feindin kidnappt Maddox Katherine, welche anschließend aufwacht und sieht, wie Maddox eine Hand auf Alarics Kopf gelegt hat und einen Zauber wirkt. Als er fertig ist, steht Alaric auf und lächelt "Katerina" an. Ihr wird klar, dass Klaus Besitz von Alaric ergriffen hat.

In Der letzte Tanz unterrichtet Klaus (in Alarics Körper) seine Geschichtsklasse und sieht dort Elena, den Doppelgänger. Er manipuliert ein Mädchen, das Elena die Nachricht überbringt, sie solle ihm einen Tanz sichern. Auf dem 60er-Jahre-Ball taucht er schließlich auf und provoziert Bonnie, sodass diese ihre gesamte Magie auf ihn verwendet und stirbt.

In Klaus verlässt Klaus mithilfe von Maddox, Greta Martin und ein paar anderen (vermutlich Hexen) Alarics Körper. Nachdem Alaric wieder er selbst ist, sieht er kurz Katherine und denkt sie sei Elena, fällt jedoch eine Sekunde später in Ohnmacht. Später schickt Klaus ihn mit der Nachricht zurück zu den Salvatores, dass das Ritual diese Nacht stattfinde.

In Der letzte Tag betritt Klausdie Bar und sieht Damon und Alaric. Er dankt ihm für das Leihen seines Körpers. Seitdem haben sich die Beiden nicht wieder getroffen.

SonstigesBearbeiten

  • Klaus mag Alarics Kleiderstil nicht, er bezeichnet ihn als "Safari-Kerl".
  • Beide mögen Bourbon.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki