Fandom

Vampire Diaries Wiki

Lebenslinien

1.435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
And last spring I was out in the woods by old Wickery Bridge and I heard the accident. All of it. I was fast getting there but not fast enough. The car was already submerged. Your dad, he was still conscious, I was able to get to him, but he wouldn't let me help him until I helped you.
 
Stefan zu Elena über den Unfall von ihr und ihren Eltern.


Lebenslinien ist die elfte Episode der ersten Staffel von Vampire Diaries.

InhaltBearbeiten

Damon hilft Elena aus dem Auto und nimmt sie mit zu einem Trip nach Georgia zur Hexe Bree . Bonnies Hexenkräfte entwickeln sich immer mehr und Jeremy lernt die mysteriöse Anna kennen…Nach Elenas Rückkehr gesteht Stefan ihr, dass er sie aus dem Wagen gerettet hat in dem ihre Eltern starben…

HandlungBearbeiten

Die Episode geht dort weiter, wo die letzte aufgehört hat: Elena hängt kopfüber in ihrem Auto auf einer dunklen, einsamen Straße und eine mysteriöse Gestalt nähert sich ihrem Auto. Aber bevor diese Elena berühren kann, verschwindet plötzlich sie im Nebel und Damon erscheint unmittelbar danach, um sie aus dem Wrack zu befreien. Damon versucht, sie auf die Beine zu stellen, da sagt sie ihm, dass sie so aussieht wie Katherine, woraufhin sie bewusstlos zusammensackt. Damon schaut sich um, nimmt sie auf die Arme und man sieht ihn, Elena tragend, die Strasse hinuntergehen.

Als Elena wieder aufwacht, befindet sie sich in Damons Auto. Auf die Frage, wohin sie fahren, antwortet Damon "Georgia". Elena protestiert, sie müssten umkehren, sie hätte einen Unfall gehabt, sie müsse sich um ihr Auto kümmern. Darauf bestehend, dass Damon anhält, tut er dies. Mit sichtlicher Mühe steigt Elena aus dem Auto, plötzlich steht Damon neben ihr, offenbar besorgt, ob es ihr auch wirklich gut geht. Elena ist verwirrt, verlangt von Damon, umzukehren. Ihr Telefon klingelt - in Damons Jackentasche. Es ist Stefan. Damon geht ran. Als Stefan mit ihr sprechen will, lehnt sie ab. Damon sagt dies Stefan und legt auf. Er hatte offensichtlich der bewusstlosen Elena ihre schützende Kette abgenommen und auf Stefans Schreibtisch zurückgelassen.

Damon handelt mit Elena eine "Auszeit" aus. Elena nimmt ihm das Versprechen ab, nicht ihr Gedächtnis zu manipulieren. So fahren sie weiter.

Während der Fahrt fragt Elena Damon, ob der Mann auf der Strasse ein Vampir war, Damon meint ja. Allerdings würde er ihn nicht kennen, es gäbe keinen "Treffpunkt in irgendeiner Vampbar oder sowas".

Damon parkt vor einer Bar in einem kleinen Ort nahe Atlanta. Elena findet es merkwürdig, wegen einer Bar bis hierher gefahren zu sein und bemerkt, man würde sie nicht dort hineinlassen, sie wäre noch zu jung. Damon sieht das anders, sie solle einfach mitkommen.

Es stellt sich heraus, dass diese Bar einer alten Freundin von Damon gehört, Bree. Sie ist eine ältere Hexe. Wie Bree selbst berichtet, hatte sie Damon vor 20 Jahren auf dem College kennengelernt und sich in ihn verliebt. Als er ihr sein kleines Geheimnis offenbart und sie das ihre preisgeben konnte, liebte sie ihn nur noch mehr. Doch lässt sie nicht aus, dass er ihr Leben zerstört hat. Mit der Frage "Er ist gut in der Kiste, oder?" macht sie Elena verlegen.

Im Verlauf des Abends lernt Elena Damon von einer ganz anderen Seite kennen, sie fragt nach Katherine und wie sie ihr so ähnlich sein kann. Damon sagt ihr, dass Vampire sich nicht fortpflanzen können  ("Auch wenn wir es gern versuchen"). Sofern Katherine ein Kind hatte, dann muss das vor Ihrer Verwandlung zur Vampirin geboren worden sein. Damon spricht auch darüber, dass sein Körper ganz normal funktioniert, sofern er sich gesund ernährt und hin und wieder Blut trinkt. Elena fragt ihn dann auch, ob dieser entspannte Damon echt ist.

Bree weiß, dass Damon nicht ohne Grund gekommen ist. In einem Vier-Augen-Gespräch fragt Damon nach Brees Unterstützung, in die Gruft zu gelangen, Katherine zu befreien. Bree hatte ihm schon einmal vor 20 Jahren dabei helfen sollen, vergeblich. Auch diesmal kann sie ihm nur helfen, wenn er den Kristall hat. Da Damon diesen Kristall nicht hat, sieht sie keine Chance.

In einem unbeobachteten Moment greift Bree zum Telefon und berichtet von dem überraschenden Besuch. Wenig später taucht im Hintergrund ein Mann auf, Bree hat mit ihm Blickkontakt, der auf Damon hinweist.

Als Elenas Telefon klingelt (Jenna will wissen wo sie steckt), geht Elena wegen des Geräuschpegels der Bar nach draußen. Sie wird gekidnappt und verschwindet. Bree macht Damon darauf aufmerksam, dass Elena gar nicht mehr da ist. Dieser geht umgehend auf die Suche nach Elena nach draußen. Er findet ihr Telefon und geht weiter.

Es ist eine Falle. Damon wird von einem Mann mit einem Baseball-Schläger angegriffen, von dem er zunächst nicht weiß, wer es ist. Es ist Lee, der Freund von Lei. Er hatte sich von Lexi verwandeln lassen, um für immer mit ihr zusammensein zu können. Elena versucht ihn aufzuhalten, zögert aber als sie seine Fangzähne sieht. Da Damon Lexi getötet hat, will Lee sich nun an ihm rächen, knüppelt ihn brutal, gießt Benzin über ihm aus und holt Streichhölzer hervor. Dabei offenbart er, wer er ist, Elena erkennt die Verbindung zu Lexi und bringt ihn dazu, nicht so zu sein wie Damon und ihn von ihm abzulassen. Damit rettet sie Damon das Leben.

Damon geht allein zurück in die Bar und trifft auf eine so überraschte wie ängstliche Bree. Lexi wäre ihre Freundin gewesen. Unter Drohgebärde offenbart Bree, dass es doch einen Weg gäbe, die Gruft zu öffnen. Er stünde in Emely Bennets Grimoire. Danach reißt Damon ihr Herz heraus.

Vampirjäger Alaric weiß, dass es Böses in Mystic Falls gibt und er blickt auf die schöne Zeit mit seiner Frau zurück. Aber es stellt sich heraus, dass sie auch Damon zum Opfer gefallen ist.

Nach dem erfolglosen Versuch mit Elena zu reden, sucht Stefan Bonnie an der Highschool auf. Er hofft, dass sie ihre Hexenkräfte dazu nutzen kann um herauszufinden wo Elena und Damon sind. Bonnie versucht es, aber es passiert nichts.

Jeremy geht zur Bücherei um Nachforschungen über die Menschen die damals in Mystic Falls gelebt haben zu machen. Dabei stößt er auf Anna, die fasziniert von den Vampiren von Mystic Falls ist. Laut Jeremy sind Vampire eine sinnbildliche Darstellung der Union Soldaten und nur eine Metapher. Aber Anna glaubt fest daran, dass es Vampire gibt. Sie zeigt ihm einige Artikel über seltsame Tier-Attacken und es scheint, dass Jeremy nicht mehr von seiner Metapher überzeugt ist.

Bonnie fragt ihre Großmutter Grams wie sie ihre Kräfte wieder zurückbekommen kann. Grams erzählt ihr, sie müsse zunächst herausfinden wovor sie sich fürchtet, denn dies ist der Grund warum ihre Kräfte nicht mehr da sind.

Stefan geht später zu Bonnie's Haus und während Grams genau weiß was und wer er ist, weiß Stefan auch was und wer sie ist. Währenddessen geht Bonnie zu der Kirchenruine um ihre Kräfte zurückzubekommen.

Nach dem gescheiterten Versuch ein Blatt zum schweben zu bringen, bricht der Boden unter ihr zusammen und sie stürzt. Im Untergrund entdeckt Bonnie eine Tür mit einem Pentagramm und sie hört etwas hinter der Tür, aber Stefan rettet sie, bevor etwas passieren kann.

Stefan bringt Bonnie nach Hause und er und Grams reden über die Vergangenheit. Durch das Gespräch erfahren wir, dass Bonnie's Familie die Hüter des Familiengeheimnisses der Salvatore ist.

Nach Elenas Rückkehr stellt sie Stefan zur Rede. Sie unterstellt ihm eine Lüge. Sie gesteht, damit umgehen zu können dass er Vampir sei, sein Bruder ebenso und das ihre beste Freundin eine Hexe ist. Doch eine solche Lüge könne sie nicht hinnehmen. Stefan offenbart ihr nun etwas Unglaubliches: Ihre erste Begegnung war nicht am ersten Tag in der Schule, sondern am 23.Mai 2009 - dem Tag an dem Elena's Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Stefan berichtet, dass er an jenem Tag im Wald unterwegs war, als er den Unfall hörte. Als er jedoch an der Brücke ankam, war das Auto schon untergegangen. Stefan war derjenige, der ihr das Leben gerettet hat. Ihr Vater wäre noch bei Bewusstsein gewesen, doch hätte er sich nicht helfen lassen wollen, bevor nicht Elena in Sicherheit wäre, danach war es zu spät. Elena erinnert sich, dass im Krankenhaus niemand sagen konnte, wie sie aus dem Auto gekommen wäre.

Stefan berichtet weiter, dass er aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu Katherine begann, sie monatelang zu beobachten und alles über sie herauszufinden, was ihm möglich war. Er wollte eigentlich die Stadt wieder verlassen, doch er konnte nicht, ohne sie kennengelernt zu haben. Elena fragt Stefan, warum sie genau wie Katherine aussieht. Er hat herausgefunden, dass sie adoptiert worden war.

Stefan versichert ihr, sie sei genau das Gegenteil von Katherine - und gesteht ihr seine Liebe. Dieses Geständnis lässt Elena in seine beschützenden Arme sinken.

QuelleBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Antagonist: Keinen.
    • Das ist die Einzige Folge wo kein Antagonist zu sehen ist.
  • Elena findet heraus das sie adoptiert wurde, ironischerweise hat sie trotzdem das Gilbert -Blut in sich. (Wegen ihres Vaters er war auch ein Gilbert ).
  • Diese Folge hat über 3.68 Millionen Zuschauer in den USA.
  • Bonnie's Hausnummer lautet 2136.
  • Elena und Damon haben in dieser Folge zum Ersten Mal einen Roadtrip. Genau deswegen beginnt zwischen ihnen beiden eine Freundschaft.
  • Jede paar Jahre hat Stefan Mystic Falls besucht, um Zach und sein Zuhause zu sehen.
  • In dieser Folge finden wir heraus, das Stefan Elena vor dem Autounfall gerettet hat. Keiner wusste, wer sie gerettet hat, bis jetzt.
  • Elenas's Vater wusste das Stefan ein Vampir ist, als er versuchte die Gilberts vom Autounfall zu retten, obwohl er Stefan davor noch nie gesehen hat, er bat Stefan als erstes Elena zu retten.
  • Das ist Lee's einziges Auftreten in dieser Serie, er taucht später in anderen Folgen nicht auf, und wird nicht mal erwähnt.
  • Caroline , Matt und Tyler tauchen in dieser Folge nich auf.

Gestorben:


DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

SoundtrackBearbeiten

Last.fm_play.png "Cosmic Love" – Florence & The Machine
Last.fm_play.png "An End Has A Start" – Editors
Last.fm_play.png "On A Mission" – The Dandelions
Last.fm_play.png "Between the Devil and the Deep Blue Sea" – Black+Mustang
Last.fm_play.png "Can't Stop These Tears (From Falling)" – The Black Hollies
Last.fm_play.png "Trouble" – Hope Sandoval and The Warm Inventions
Last.fm_play.png "Push" – The Steps
Last.fm_play.png "Pepper Spray" – The Upsidedown
Last.fm_play.png "The Night Before" – The Stereotypes
Last.fm_play.png "Look Inside" – That Dig
Last.fm_play.png "Only One" – Alex Band
Last.fm_play.png "Out Of The Blue" – Julian Casablancas
Last.fm_play.png "Nothing Is Logical" – The Bell


Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki