FANDOM


Malach

Ein Malach ist ein mysteriöses Geschöpf, das bisher nur in den Büchern von Lisa J. Smith existiert.

AussehenBearbeiten

Es ist ein insektenähnliches Wesen, das einem Tintenfisch sehr ähnlich ist. Der einzige Unterschied ist der, dass es sich in der Luft aufhält und sich mit seinen langen tentakelartigen Gliedern in der Luft fortbewegt.

Teilweise leben sie in Gruppen, und wenn sie in der Luft fliegen, hört es sich an als wenn sich ein rießiger Schwarm von Wespen nähert.

Die Größe ist variabel zwischen einer Mücke und kann sobald es sich in einen Körper gebissen hat in dem zentralen Nervensystem verwachsen. Wenn der Malach einmal erst in den Körper eingedrungen ist, ist es schwierig ihn wieder zu entfernen.

Im Buch war Elena als einzige in der Lage den Malach aus dem Körper zu entfernen, indem sie ihre Flügel der Erlösung verwendete.

In einer Szene im Buch sitzt Damon auf dem Ast eines Baumes und spürt plötzlich einen Stich im Genick. Jedoch bemerkt er ihn nicht. Seit diesem Stich verhält er sich anders und wird böse. Dies wird durch die roten Augen bemerkbar, die er jedoch hinter seiner schwarzen Ray Ban versteckt.

Auch Matt Donavan wird von einem Malach verletzt. Er fuhr gerade mit seinem Wagen durch den Wald. Durch einen Unfall kam sein Auto zum Stillstand und Malache näherten sich ihm. Er konnte sich kaum wehren und so biss ein Malach in der Größe eines Tintenfisches ihm in den Arm und wollte ihn töten. Erst in letzter Sekunde konnte er den Malach, der seinen Arm fast komplett verschlungen hatte, abstreifen. Dadurch bekam er tiefe, blutige Kratzer die sich sehr entzündeten und schmerzhalft brannten und bluteten. Doch Miss Flowers linderte die Schmerzen mit einem magischen Kräuterverband.

Verhalten und KontrolleBearbeiten

Malach sind Wesen, die sich von mächtigeren Wesen wie zum Beispiel von Shinichi steuern können. Sie gehorchen den Befehlen stärkerer magischer Geschöpfe.

Indem ein Malach in Damon wächst, gelingt es Shinchi auch seine Taten und seinen Körper zu kontrollieren und ihn dazu zu zwingen Dinge zu tuen, die Damon nie tuen würde.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.