FANDOM


Weißt du, wenn deine Familie der Ansicht ist, dass du nichts weiter als ein Stück Dreck bist, tja, dann beweist man ihnen eben, dass sie damit Recht haben, verstehst du?
 

Malachai "Kai" Parker ist ein wiederkehrender Charakter und ein Haupt-Antagonist aus der sechsten Staffel von The Vampire Diaries. Kai ist der Sohn von Joshua Parker und der Zwillingsbruder von Josette, wie auch der Bruder von Olivia und Luke. Dazu hatte er noch weitere Geschwister, deren Namen aber nie genannt werden. Außerdem ist er der Onkel von Lizzie und Josie Saltzman.

Nachdem er Ende der sechsten Staffel von Damon getötet wurde, taucht er in der achten Staffel überraschend wieder auf. Allerdings kann Bonnie ihn mit Josies und Lizzies Hilfe wieder in eine Gefängniswelt schicken.

Kai Parker war Mitglied der Parker-Familie und des Gemini-Zirkel, sowie deren letzter Anführer, bis er getötet wurde.

GeschichteBearbeiten

Kai Parker 5

Kai wird weggesperrt

Geboren wurde er als Malachai Parker in Portland, Oregon. Er war ein Mitglied des Gemini-Zirkels. Er stand immer im Schatten seiner Schwester Jo weil er keine aktiven Kräfte hatte und war ein Einzelgänger. Am 9. Mai 1994 tötete er in seinem Elternhaus vier seiner Geschwister, mit der Ausnahme von Luke, Liv und Jo weil er Anführer seines Zirkels werden wollte, wurde dann aber von seinem Zirkel am nächsten Tag in die Gefängniswelt gesperrt, wo er den Tag immer wieder aufs Neue erleben muss.

Staffel SechsBearbeiten

In der Gefängniswelt 1994Bearbeiten

6X02-77-Kai

Kai im Supermarkt

Kai taucht das erste Mal in Süßes Vergessen auf, als er Damon Salvatore in einem Bell's Market in der Zwischenwelt trifft. Er hatte Bonnie Bennett und ihn schon die ganze Zeit über beobachtet. Damon wird von Kai überrumpelt, da dieser einen mit Eisenkraut gespickten Bourbon trinkt. Dann sticht Kai ihm mit Holz in die Hand, übergießt ihn mit noch mehr Eisenkraut, bis Bonnie auftaucht. Sie entzündet den Alkohol, weshalb Kai sich geschlagen gibt, dann schlägt Damon ihn nieder und entführt ihn in die Salvatore-Pension. Kai schafft es, sie zu einer Allianz zu überreden.

6X04-73-Kai

Kai und der Aszendent

In Hölle 10. Mai 1994 erzählt Kai von dem Aszendenten und fordert Bonnie auf, diesen mittels Lokalisierungszauber zu finden. Es ist allerdings nur ein Test, da Kai ihn die ganze Zeit schon hatte. Dann findet Bonnie über einen Zeitungsartikel heraus, was Kai am 9. Mai getan hat und ist schockiert. Sie hadert immer mehr damit, Kai zurück zu bringen und auf die Menschheit loszulassen. Doch dann zeigt Kai seine Macht als Siphoner und stellt ein Ultimatum. Wenn sie zusammen arbeiten, lässt er die beiden am Leben, ansonsten saugt er Bonnie die Magie ab und verschwindet alleine.

In Blutiges Homecoming stellt Bonnie fest, dass Kai den Zauberspruch nicht kennt und tötet ihn daraufhin mit einer Spitzhacke. Da Kai in der Zwischenwelt nicht sterben kann, steht er wieder auf und rächt sich. Als Bonnie und Damon verschwinden wollen, greift er Bonnie mit einer Armbrust an. Im darauffolgenden Kampf gelingt es Bonnie, Damon in die reale Welt zu schicken, wobei der Aszendent kaputt geht.

6X07-85-Kai

Kai und Miss Knuddel

In Keine Gefühle versucht Kai, den Aszendenten zu reparieren. Bonnie gelingt es ein 2. Mal Kai zu töten, sodass sie mit dem Aszendenten verschwinden kann. Sie kann das Gerät wieder zusammensetzen, allerdings fehlt ihr ein Teil. Doch Kai spürt sie auf und verfrachtet sie in die Höhle, wo das Portal zur realen Welt ist. Allerdings gelingt es Bonnie, ihre Magie in ihrem Teddybär Miss Knuddel zu verstecken und nur den Bären in die reale Welt zu schicken, sodass die beiden festsitzen.

In Das Schicksal der Gemini entführt Kai Bonnie nach Portland, Oregon zum Parker-Haus. Es ist Thanksgiving und Kai möchte für Bonnie kochen. Sie machen einen Deal: Kai hat das letzte Mal Gesellschafft, danach darf sie gehen. Dann wird klar, was Kai wirklich will. Seine Schwester Josette hatte 1994 ihre Magie in einem Messer versteckt, damit die Verschmelzung mit Kai, die sie der Tradition des Gemini-Zirkel nach hätte machen müssen, nicht funktioniert. Als Bonnie ihre Magie in Miss Knuddel versteckte, erinnerte sich Kai daran. Er holt das Messer aus dem Versteck und entzieht die Magie, sodass er selber zaubern kann, dann sticht er Bonnie damit in den Bauch, da er nur ihr Blut benötigt. Nun hat Kai alles, was er braucht, um aus der Zwischenwelt zu entkommen: Magie, Bennett-Blut und den Aszendenten.

In der realen WeltBearbeiten

6X09-24-Kai

Kai tötet einen Taxifahrer

In Ich, ganz allein tötet Kai einen Taxifahrer mit dem Kabel seiner Kopfhörer, weil er die Taxifahrt nicht bezahlen kann. Seine Schwester Olivia trifft er das erste Mal in der Bar am Whitmore College, wo sie kellnert. Als sie ihn nach seinem Ausweis fragt, glaubt sie zunächst, er sei gefälscht, da Kai 1972 geboren wurde, aber aussieht wie 22. Als er sie auffordert, genauer hinzusehen, bemerkt sie seinen Namen. Bevor sie fliehen kann, packt Kai sie und entzieht ihr Magie. In der darauffolgenden Auseinandersetzung taucht Tyler Lockwood auf und kann Kai ausschalten. Dann sucht Kai Damon und Elena Gilbert auf dem Friedhof auf und macht den Aszendenten kaputt. Als Elena die Teile aufhebt, zündet er sie an und verschwindet. Doch Damon durchschaut den Trick und greift Kai an, der sich daraufhin nach Mystic Falls begibt, das zu diesem Zeitpunkt nicht von Vampiren betreten werden kann. Kai wartet in der Lockwood-Villa auf Tyler und schlägt ihm einen Pakt mit dem Teufel (Kai) vor, um Livs Leben zu retten.

Kai Parker 9

Kai tut so, als wäre er verletzt

In Happy Holidays greift Kai eine junge Frau an und lässt es wie einen Unfall aussehen, sodass sie und Kai ins Whitmore Krankenhaus kommen, wo seine Zwillingsschwester Jo arbeitet. Kai überwältigt und entführt sie. Er will, dass Liv und ihr Zwillingsbruder Luke einen Lokalisierungszauber für das Messer sprechen, in dem Jo ihre Magie versteckt hatte, damit Kai mit Jo verschmelzen und der Anführer des Gemini-Zirkels werden kann. Liv und Luke klauen Damon das Messer, damit sie selber nicht miteinander verschmelzen müssen, und bringen es Kai. Indem er Liv foltert, bringt Kai Jo dazu, ihre Magie wieder anzunehmen. Damon und Alaric Saltzman, die vom einsichtigen Luke gewarnt wurden, eilen zu ihrer Rettung und überwältigen Kai. Damon will ihn töten, doch Jo will mit ihm verschmelzen, damit Liv und Luke es nicht tun müssen. Während Damon und Alaric streiten, saugt Kai die Magie aus dem Zauber der Traveller für die Anti-Magiegrenze um Mystic Falls und kann sich so befreien und entkommen. Am Ende der Folge entführt er Elena.

In Das Monster erwacht hält er Elena im Mystic Grill fest. Er berichtet ihr, wie er den Besitzer des Grills umgebracht hat und dass er an Elena üben will, seine Magie zu kontrollieren. Dann bringt er sie in die Mystic Falls High School, wo er sie aus Versehen von ihren Ketten befreit und ihren Tageslichtring schmilzt. Elena kann Damon informieren, doch dann erwischt Kai sie und bricht ihr das Genick. Bei dem Versuch Elena zu befreien, treffen Jo und Damon auf Kai, doch Jos Unsichtbarkeitszauber funktioniert, sodass Kai sie nicht sehen kann. Sie können Elena befreien, doch Jo ist nicht stark genug, um drei Leute unsichtbar zu machen, weshalb Kai sie entdeckt. Als er mit Jo verschwinden will, überwältigen Alaric und Jeremy Gilbert ihn. Sie verstecken ihn unter Medikamenteneinfluss und gefesselt in Alarics Wohnung am Whitmore College.

6X12-70-DamonTylerKai

Damon und Tyler kämpfen um den bewusstlosen Kai

In Auf den Schwingen des Todes sieht man den bewusstlosen, an medizinische Geräte angeschlossenen Kai, während Elena ihre Sachen zusammensammelt, wobei sie ihren Taschenrechner unter Kais Arm findet. Dann erscheint Damon, um Kais Babysitter zu spielen. Er erwischt Tyler dabei, wie er Kai entführen will, damit er mit Jo verschmelzen kann und Liv aus dem Schneider ist. Allerdings kommt Damon spontan eine andere Idee, sodass er Tyler ausschaltet und Kais Medikamente absetzt. Dieser soll aus der krebskranken Elizabeth Forbes alles magische Vampirblut heraussaugen, im Gegenzug will er endlich mit Jo verschmelzen. Da Jo nicht stark genug ist, unterbricht Luke die beiden beim Ritual. Er will mit Kai verschmelzen, da er sehr viel mächtiger ist und so größere Chancen, die Verschmelzung zu überleben. Doch er schafft es nicht, sondern stirbt in Jos Armen. Kai gewinnt und scheint nun ein voller Hexer zu sein.

In Der Todespakt zeigt Kai als Folge der Verschmelzung Mitgefühl, was er neben der Kraft auch von Luke übernommen hat. Er will Jo einen Entschuldigungsbrief überreichen, doch er kann sie nicht finden, weshalb er Damon und Elena damit stört. Im Gegenzug wollen die beiden, dass er hilft, Bonnie in der Zwischenwelt eine Nachricht zu überbringen. Er schafft es, Jeremy und sich nach 1994 zu schicken, doch als Jeremy die richtige Seite im Atlas gefunden hat, bricht der Kontakt ab. Liv hat Kai in der realen Welt in den Rücken gestochen. Kai kann sich wehren, doch als er Liv verbrennen will, kommt wieder Lukes Charakter in ihm durch. Schließlich kann Jeremy den schwerverletzten Kai in die Küche bringen und bittet ihn, ihn nochmal nach 1994 zu schicken. Mit letzter Kraft kann Jeremy Bonnie vor dem Selbstmord bewahren. Damon und Elena finden die beiden, sodass Kai von Damon geheilt wird.

Kai Parker 6

Kai spuckt Blut

In Lass sie gehen kämpft Kai mit den Folgen der Verschmelzung, da es nun mal Jo hätte sein müssen. Er besucht seine Schwester und Alaric und erklärt ihnen das Problem, da er als Anführer des Gemini-Zirkels auch seine Familie mit in den Tod reißen würde, sollte er sterben. Als er sich bei der Untersuchung Blut spuckend an Jo abstützt, entzieht er ihr unbeabsichtigt Magie, doch danach geht es ihm besser. Sofort will er Jos ganze Magie haben. Nach einiger Überlegung stimmt sie zu. Bei der Übertragung der Magie, bemerkt Kai, dass Jo schwanger ist, gratuliert ihr, wünscht ihr ein schönes Leben und geht.

Kai Parker 7

In Noch ein Ripper erwischt er Damon dabei, wie er Lily Salvatores Sarg öffnet, nur um festzustellen, dass er leer ist. Er macht mit Damon einen Deal: Er öffnet ein Portal in die Zwischenwelt von 1903, wo Lily steckt, wenn Damon ein Treffen mit Bonnie verabredet, bei dem Kai sich entschuldigen kann, doch Bonnie weigert sich. Kai reizt Damon mit Informationen, sodass Damon ihn zu Bonnie auf eine Party bringt. Dort entschuldigt er sich, doch sie droht ihm Gewalt an, falls er nochmal auftauchen sollte. Schließlich rät Kai Damon davon ab, Lily zurückzuholen, da sie ein Ripper ist.

Kai Parker 3

Kai in der Zwischenwelt 1903

In Ein Vogel im güldenen Käfig erbittet Bonnie den Aszendent für die Zwischenwelt 1903 von Kai, dafür gehen die beiden gemeinsam dorthin. Außerdem kommen Elena und Damon mit. Während die beiden Lily treffen, suchen Kai und Bonnie nach dem Aszendenten in der Zwischenwelt. Während Bonnie den Lokalisierungszauber spricht, entschuldigt sich Kai weiter, doch Bonnie glaubt nicht, dass er sich geändert hat. Sie hat vor, ihn dort zulassen und sticht ihn von hinten nieder, doch er kann entkommen. Als Bonnie, Elena, Damon und Lily verschwinden wollen, taucht Kai auf. Als er sieht, wie sie verschwinden, bricht er zusammen.

In Von Ripper zu Ripper sieht man Kai pfeifend ein wenig schmackhaftes Essen zubereiten. Der Tisch ist für mehrere Leute gedeckt. Außerdem sieht man viele Bissspuren an seinem Körper. Er geht vor die Tür und klingelt mit einer Glocke, wobei er von einem "großen Tag" redet. Man sieht an die fünf Personen herbeikommen. Er sagt, dass es Zeit wäre, zu verschwinden.

Kai Parker 4

In Blutige Hochzeit hat er es geschafft, der Zwischenwelt zu entkommen und überrascht Bonnie, als diese vor Lily flieht. Doch dann wacht Bonnie auf und stellt fest, dass es nur ein Traum war. Schließlich taucht Kai doch auf: Auf Alarics und Jos Hochzeit sticht er seiner Schwester in den Rücken und tötet so sie und ihre ungeborenen Zwillinge. Er lässt die Scheiben im Raum zerspringen, wobei die menschliche Elena bewusstlos wird.

Kai Parker 8

In Ich denk an dich die ganze Zeit bricht er Caroline Forbes und Stefan Salvatore, die helfen wollen, das Genick. Die reichlich anwesenden Mitglieder des Gemini-Zirkels versuchen daraufhin, Kai wieder in die Zwischenwelt zu zaubern. Kurzerhand tötet er sich selbst. Da er der Anführer des Zirkels war, liegen nun auch alle anderen Mitglieder im Sterben. Kurze Zeit später erwacht Kai wieder, da er vor seinem Tod von Lily Blut bekommen hatte. Er vollendet seine Verwandlung zum Häretiker, indem er Blut von seinem Vater Joshua Parker nimmt. Der trauernde Alaric schießt mehrmals auf Kai, als dies nichts bringt, richtet er die Waffe gegen sich selbst, doch dann erscheint Tyler und beißt Kai. Hilfesuchend erscheint er bei Damon, der an Elenas Krankenbett wacht. Vorher will Damon wissen, was mit ihr ist und Kai verrät es: Er hat sie verzaubert, sodass sie solange schläft, bis Bonnie stirbt. Damit will er erreichen, dass Damon Bonnie tötet. Als er nachsieht, ob noch jemand von seiner Familie lebt, wird er von Bonnie angegriffen. Er schafft es, das Werwolfsgift aus der Wunde zu ziehen und greift dann wiederum Bonnie an. Damon tut so, als würde er sich von der sterbenden Bonnie verabschieden, nur um sich an Kai heranschleichen zu können. Er tötet ihn, indem er Kai den Kopf abschlägt, dann rettet er Bonnie mit seinem Blut. Nachdem Kai gestorben ist, wartet auch eine Überraschung auf Lily und Enzo: Kai hat die anderen Häretiker aus der Zwischenwelt befreit.

Staffel SiebenBearbeiten

In Die Rache der Salvatores sieht man Kai in Alarics und Jos Hochzeitsvideo, wobei Valerie Tulle auffällt, dass der Gemini-Zirkel nie vorhatte, Kai wieder in die Zwischenwelt zu hexen. Stattdessen haben sie ihre nächste Generation gerettet, sodass Caroline nun mit Alarics und Jos Zwillingen schwanger ist.

Staffel AchtBearbeiten

In Was bist du? sieht man Damon und Alaric wie sie in der Gruft unter der Waffenkammer einen Plan schmieden um Cade zu töten. Kai unterbricht die beiden und schlägt einen besseren Plan vor.

In Die Lügen werden dich einholen schlägt er vor, wenn Damon und Alaric ihn aus der Hölle befreien würden, wäre Kai bereit ihnen beim Töten des Teufels zu helfen. Da Alaric aber keine Hilfe von Kai annehmen will, da er Alarics Frau Jo Parker während ihrer Hochzeit tötete, drohte er ihn zu töten. Um sich selbst zu retten, schlug Kai in letzter Minute vor, den Dornröschenschlaf über Elena rückgängig zu machen, worauf Damon sofort einwilligte und Alaric zurückhielt.

In Tod dem Teufel

PersönlichkeitBearbeiten

Kai ist ein charmanter labiler Neuling mit der beunruhigenden Fähigkeit, normal zu wirken, wenn die Situation es von ihm verlangt. Er kann sowohl verspielt als auch besessen sein mit einem Mix aus jugendlicher Angst. Wahrscheinlich aus der Tatsache resultierend, dass er eine "Abscheulichkeit" in seiner einzigartigen Familie ist. Es wird gezeigt, dass er zunächst ein Psychopath und später ein Soziopath ist, als er mit Luke verschmilzt und plötzlich Emotionen fühlt, denen er sich ergeben muss. Dies wird dadurch gezeigt, dass er viele seiner Geschwister tötete ohne Grund und ohne Reue zu spüren. Außerdem nennt er seinen Bruder Joey undankbar, weil dieser sich wehrte, als Kai ihn töten wollte. Weiterhin findet er es ironisch, lustig oder traurig, als er seine kleine Schwester mit ihrer eigenen Magie töten möchte und seine Emotionen ihn dabei verwirren, weiter mangelt es ihm aber, Reue zu spüren. Er sagt auch, dass er sehr glücklich war mit dem, was er war. Er findet die Idee sogar lustig, dass ihn jemand ändern könnte.

Kai genießt es, Leute zu töten, auch wenn es andere Wege gäbe, aus einer Situation zu kommen. Außerdem schafft er es, durch Morddrohungen das zu bekommen, was er will. Nach der Verschmelzung mit Luke, übernimmt Kai einen Teil dessen Persönlichkeit und verändert sich. Er ist nun weit weniger böse als vorher und hat Anzeichen von echten Emotionen, sodass er es sogar bereut, Luke und seine anderen Geschwister getötet zu haben. Er ist auch selbstlos geworden, was man in Der Todespakt sieht, als er Jeremy zu Bonnie in die Zwischenwelt bringt, damit er sie retten kann, obwohl Kai von Liv schwer verletzt wurde und die Magie ihn töten könnte.

Url2

Bonnie greift Kai an, der verschwindet

In Ein Vogel im güldenen Käfig sieht man, dass er eine komplett andere Person ist, als Bonnie ihn angreift, aber er einfach verschwindet, ohne sich zu wehren.

Obwohl Kai nicht mehr der Psychopath ist, der er einmal war, weigern Bonnie und der Gemini-Zirkel sich, die Vergangenheit zu vergessen und ihm zu vergeben.

Nachdem Kai von Bonnie in der Zwischenwelt bei den Häretikern gelassen wurde und sein Zirkel alle Hoffnung in Jos Zwillinge setzt, dass diese Kai einmal als Anführer ablösen, kommt ein Teil seines alten Charakters wieder zum Vorschein. Er wird wieder grausam, sadistisch, rücksichtlos und rachsüchtig. In Blutige Hochzeit tötet er Jo und ihre ungeborenen Zwillinge, um eine zukünftige Konfrontation zu vermeiden. In Ich denk an dich die ganze Zeit tötet er sich selbst, nachdem er Lilys Blut getrunken hatte, damit sein ganzer Zirkel stirbt als Rache dafür, dass sie ihn eingesperrt hatten. Bei Bonnie rächt er sich, indem er sie mit ihrer besten Freundin Elena verbindet, sodass Elena erst wieder aufwacht, wenn Bonnie tot ist.

Nachdem er zum Häretiker geworden ist, verstärken sich seine Emotionen, besonders die negativen, sodass er sich über Bonnies Schmerz amüsiert.

AussehenBearbeiten

Kai hat dunkelbraunes, kurzes Haar, blaugraue Augen und ist ca. 1,83m groß. Mit der Zeit vernachlässigt er es, sich zu rasieren, sodass er einen Drei-Tage-Bart bekommt. Er ist meist leger gekleidet, sodass er oft ein T-Shirt und eine dunkle Jacke trägt. Als Kai auf der Hochzeit seiner Schwester auftaucht, trägt er einen schwarzen Anzug mit einem weißen Hemd ohne Krawatte oder Fliege.

Fähigkeiten & StärkenBearbeiten

Kai besaß die typischen Fähigkeit eines Siphoners:

  • Siphoning: Sie können von Hexen, Vampiren oder anderen magischen Wesen und Objekten Magie absaugen.
  • Zauber wirken: Wenn sie Magie abgesaugt haben, können sie begrenzt Magie wirken.

Kai besaß die typischen Fähigkeit eines Häretikers:

  • Extreme Stärke: Vampire sind übermenschlich stark.
  • Extreme Geschwindigkeit : Vampire können sich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen.
  • Emotionenkontrolle: Vampire können ihre Menschlichkeit ein- bzw. ausschalten.
  • Traum-Manipulation: Vampire sind in der Lage, in die Träume der Menschen und anderer Vampire einzutauchen und diese sogar zu steuern.
  • Wahres Vampirgesicht: Vampire haben unter dem normalen gesicht das wahre vampirgesicht. Dann wird dessen sklera rot und dunkle adern treten hervor und die reißzähne werden länger.
  • Gesteigerte Sinneswahrnehmung: Vampire können besser sehen, riechen, hören und fühlen.
  • Manipulation: Vampire sind in der Lage, das Gedächtnis von Menschen zu verändern oder zu löschen. Urvampire sind sogar in der Lage dazu, andere Vampire wie z.b Stefan, Damon oder Elena zu manipulieren.
  • Unsterblichkeit: Wenn man sich verwandelt hat, hört man auf, zu altern. Außerdem wird man immun gegen alle Krankheiten und Infektionen. Sofern sie nicht gewaltsam getötet werden, können Vampire ewig leben.
  • Beschleunigte Heilung: Vampire heilen schneller von Verletzungen jeder Art mit übermenschlicher Geschwindigkeit.
  • Hexen: Da Häretiker ihre eigenen Körper anzapfen, können sie diese Magie nutzen.
  • Siphoning: Sie können von Hexen, Vampiren oder anderen magischen Wesen und Objekten Magie absaugen.

SchwächenBearbeiten

Kai besaß die typischen Schwächen eines Siphoners:

  • Sterblichkeit: Genauso wie Hexen altern und sterben auch Siphoner.
  • Körperkontakt: Sie brauchen Körperkontakt, um Magie absaugen zu können.
  • Magie: Sie besitzen keine eigene Magie, weshalb sie nicht von sich aus zaubern können.

Kai besaß die typischen Schwächen eines Häretikers:

  • Enthauptung: Das Abtrennen des Kopfes endet für einen Vampir mit dem Tod.
  • Feuer oder Sonnenlicht: Jegliche Aussetzung der Sonne oder mit Feuer kann einen Vampir verbrennen. es sei denn sie besitzen einen Sonnenlichtring.
  • Eisenkraut: Äußerlich verbrennt es die Haut eines Vampirs. Gelangt es in die Blutbahn eines Vampirs, so wird dieser sehr geschwächt, in großen Mengen wirkt es wie ein Betäubungsmittel.
  • Holz: Jegliche Art von Holz verletzt einen Vampir. Wird ein Pfahl durch das Herz getrieben, stirbt der Vampir.
  • Herz-Extraktion: Das Herz eines Vampirs zu entfernen, bedeutet dessen Tod.
  • Gebrochenes Genick: Nicht todbringend für den Vampir, setzt ihn aber mehrere Stunden außer Gefecht.
  • Der natürliche Schutzzauber eines Wohnhauses verhindert, dass ein Vampir dieses betreten kann, sofern er nicht von einem Bewohner hereingebeten wurde. Wenn er ungeladen in einem Haus ist, wird er orientierungslos und kann nicht atmen.
  • Mangel an Blut: Nimmt ein Vampir nicht genug Blut zu sich, beginnt er auszutrocknen und zu mumifizieren, was ein sehr schmerzvoller Prozess ist.
  • Werwolfs-Biss: Der Biss eines Werwolfs ist tödlich für einen Vampir. Trinkt der Vampir aber von Klaus Hybriden Blut, so heilt der Biss in wenigen Sekunden.
    • Häretiker können das Werwolfsgift aus der Wunde ziehen und so heilen.
  • Magie: Hexen sind in der Lage, die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen oder Aneurysmen zu erzeugen.
  • Manipulation: Ein Urvampir ist (anders als ein "normaler" Vampir) in der Lage, nicht nur das Gedächtnis eines Menschen, sondern auch das eines Vampirs zu verändern oder zu löschen, ebenfalls kann ein Urvampir nicht nur Menschen, sondern auch andere Vampire unter Zwang stellen.
  • Gilbert-Erfindung: Das Gerät fügt durch eine hohe Frequenz einem Vampir Schmerzen zu.
  • Vampir-Blutlinie: Alle Vampire, die von einem Urvampir erschaffen wurden, sterben mit denjenigen, die sie verwandelt haben, wenn dieser mit dem Weißeichen-Pfahl gepfählt wird und somit vernichtet ist.
  • Das Heilmittel: Wenn ein Häretiker das Heilmittel nimmt, wird dieser wieder ein Siphoner und kann nie wieder verwandelt oder geheilt werden.
  • Menschlichkeit: Die Menschlichkeit ist die größte Schwäche von Vampiren.
  • Unfruchtbarkeit: Vampire können keine Kinder zeugen.

BeziehungenBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Staffel Sieben - Auftritte
Die Häretiker * Der Phönix-Stein Zeit der Unschuld Die Wiedererweckung Alte Vampirseelen * Die Rache der Salvatores *
Mutterliebe Der Antrag Eiskalt Damons Hölle In Flammen Wie Phönix aus der Asche
Josie und Elizabeth Die Waffenkammer Narben Gegengift Stefans persönliche Hölle Überlebenskampf
Jemand, den ich mal kannte Tötet sie alle Requiem für einen Traum Götter und Monster - -


* erwähnt

ZitateBearbeiten

  • Kai zum Gemini-Zirkel: "Töten könnt ihr mich nicht! Sonst sterbt ihr ja auch, nicht wahr?"
  • Kai zu Alaric: "Weißt du, wenn deine Familie der Ansicht ist, dass du nichts weiter als ein Stück Dreck bist, tja, dann beweist man ihnen eben, dass sie damit Recht haben, verstehst du?"
  • Kai zu Joshua Parker: "Ich bin eben anders, Dad."
  • Kai zu Bonnie: "Was ich damit sagen will ist, dein Verrat hat mir wirklich weh getan, Bon. Also ist das alles wohl deine Schuld."
  • Kai zu Bonnie: "Ist schon witzig: Ich wusste nicht mal, dass es Werwölfe gibt, bis ich von einem gebissen wurde."
- "Ich denk an dich die ganze Zeit"

  • Kai: "Wenn du mich ändern willst, dann ist das Energie-Verschwendung."

NameBearbeiten

  • Malachai ist ein hebräischer Name, der "Mein Bote", "Mein Engel" oder "Bote Gottes" bedeutet.
  • Parker ist ein englischer Name aus dem französischen, der "Hüter des Parks" bedeutet.

TriviaBearbeiten

  • Kai liebt Schweinekruste und Marmelade.
  • Kai hat in der Zwischenwelt gelernt, ein Flugzeug zu fliegen.
  • Kai nennt Liv in Der Todespakt Livipuuh.
  • Kai nennt Alaric in Lass sie gehen Babybuuh.
  • Kai weiß nicht einmal, dass es Werwölfe gibt, bis er in Ich denk an dich die ganze Zeit von einem gebissen wird.
  • Kai weiß nicht viel über Vampire, allerdings weiß er, dass Eisenkraut sie schwächt und dass man sie mit einem Holzpfahl tötet.
    • Vielleicht ist Damon sogar der erste Vampir, den er trifft.
  • Kai ist eigentlich 40 Jahre alt, da er aber 18 Jahre lang in der Zwischenwelt festhing, ist er biologisch erst 22 Jahre alt.
  • Kai findet, dass sein Name so klingt, als hätten seine Eltern gewusst, dass er böse wird. Ironischerweise bedeutet "Malachai" "Bote Gottes".
  • Kai hat ein Talent für Verhüllungs-Zauber, das er von seinem Vater hat.
  • Kai saugt in Auf den Schwingen des Todes die Magie des Vampirbluts aus Elizabeth Forbes', weshalb es wahrscheinlich möglich ist, dass er so auch Vampire töten könnte.
  • Kai ist der einzige Charakter, der für keine Person romantische Gefühle hegt.
  • Kai ist der letzte Charakter, der in Staffel Sechs stirbt.
  • Kai ist wahrscheinlich mit Qetsiyahs Blut aus der Zwischenwelt 1903 entkommen.
  • Kai hat alle Hauptcharaktere aus Staffel Sechs getroffen außer Enzo.
  • Es gibt einige Parallelen zwischen Kai und Klaus:
    • Beide sind anders als ihre Geschwister: Kai ist eine Siphoner und kein Hexer, Klaus ist ein Hybrid und kein Vampir.
    • Beide taten ihren Geschwistern weh: Kai tötete fast alle seiner Geschwister, Klaus bevorzugt es, sie zu neutralisieren.
    • Beide haben lange Namen (Malachai und Niklaus), die die meisten abkürzen (Kai und Klaus/Nik).
    • Beide wurden von ihren Vätern verstoßen, weshalb sie heute sind, wie sie sind.
    • Beide sind die Anführer einer großen Blutlinie, die stirbt, wenn sie sterben.
    • Beide brauchten Blut eines übernatürlichen Mädchens, um sich selbst aus einem "Gefängnis" zu befreien: Kai brauchte Bonnies Blut, um aus der Zwischenwelt zu kommen, während Klaus Elenas Blut brauchte, um ein Hybrid zu werden.
  • In Alte Vampirseelen erfährt man, dass Lily Salvatore Kai auf die Idee brachte, Elena in ihren Dornröschenschlaf zu versetzen und sie an Bonnie zu binden.
  • Julie Plec über eine Rückkehr von Kai: "Jeden Tag erwägen wir im Writers' Room mögliche Comebacks für ihn. Eines Tages werden wir vielleicht ein gutes finden." [1]

GalerieBearbeiten

Mygallery
Malachai Parker
hat eine Galerie.



EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.serienjunkies.de/news/originals-serienscpfer-ber-zeitsprung-staffel-77112.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.