Fandom

Vampire Diaries Wiki

Marcel Gerard

1.436Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare14 Teilen
Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


This bite, all this... I know it didn't come from nowhere. This is the last note in a song that I started a century ago when I brought your dad to town. And for that, I am sorry.
 

Marcellus "Marcel" Gerard ist Klaus' Schützling und ein Vampir, den er damals verwandelt hatte. In New Orleans führt er die Gemeinde der Übernatürlichen an.

Seit Mitte der dritten Staffel ist er der Anführer der Strix, nachdem er zwei der ältesten Vampire (Aya und Elijah, beide über 1000 Jahre alt) überlistet hat.

Frühe GeschichteBearbeiten

Marcel 11.png
Marcel war ein Sklave, 1820 wurde er von Klaus Mikaelson gerettet als ein Plantagebesitzer ihn ausgepeitscht hat. Klaus nahm ihm mit zu sich und zog ihn wie einen Sohn groß. Den Namen Marcellus erhielt er von Klaus, da er über keinen verfügte. Marcel wird eine behütete und lehrreiche Kindheit geboten. Schon in seinen Kinderjahren verliebt er sich in Klaus jüngere Schwester Rebekah. Als junger Mann werden seine Gefühle wenn möglich noch stärker und er versucht eine Beziehung mit Rebekah zu führen, Klaus ist jedoch dagegen und erdolcht Rebekah nachdem er sieht wie die Beiden sich küssen. Er stellt Marcel vor die Wahl: entweder erweckt er Rebekah wieder und die Beiden dürfen solange Marcel lebt zusammen bleiben, oder er verwandelt ihn in einen Vampir und Rebekah wird weiterhin erdolcht bleiben. Marcel entscheidet sich für die zweite Variante und so verwandelt Klaus diesen.

1887 erwacht Rebekah nach über 50 Jahren wieder und entdeckt das Marcel nun ein Vampir ist, traurig über diese Erkenntnis wendet sie sich von diesem ab.

1919 sind die Beiden jedoch wieder als Paar anzutreffen auch wenn sie dies versuchen vor Rebekahs Brüder verdeckt zu halten, da sie Angst haben das Klaus die Bindung zum wiederholten Mal nicht tolerieren wird. Ihnen kommt die Idee Klaus loszuwerden indem sie Mikael mithilfe einer Hexe holen. Kurz darauf gibt Klaus den Beiden jedoch seinen Segen, aber es ist bereits zu spät den Mikael ist auf dem Weg. Für eine Weile war Marcel Klaus Protégé, bis Mikael auftauchte, was Klaus zwang, aus der Stadt zu fliehen. Marcel überlebte Mikaels Massaker an den Vampiren von New Orleans und verschaffte sich eine Führerposition in der Vampirgesellschaft des Französischen Viertels. Seitdem reagiert er als eine Art "König", wie er sich selbst bezeichnet.

Staffel VierBearbeiten

In der 4. Staffel taucht Marcel in Stadt der Vampire auf. Klaus fährt nach New Orleans, dort trifft er auf Marcel welcher nun das sagen in der Stadt hat. Ehemals wurde Orleans von Niklaus und seinen Geschwistern aufgebaut und zu ihrem Domizil gemacht, bis Mikaels nach New Orleans kam. Niklaus und seine Geschwister flüchteten, Marcel überlebte das Massaker und hat beim Wiederaufbau der Stadt maßgeblich mitgeholfen. Er entschied sich jedoch für einen etwas anderen Weg, so schloss er die Hexen und Menschen aus der Mitgestaltung ganz aus, die Werwölfe wurden hingegen verfolgt und ausgerottet. Später wird gezeigt wie Marcel vor versammelter Mannschaft Jane-Anne Deveraux, eine Hexe aus dem Zirkel, tötet weil sie unerlaubt Magie angewendet hat.

Als Klaus Sophie Deveraux trifft, die Schwester von Jane-Anne, erzählt diese Klaus das sie ihm nichts sagen kann, da sie sonst so wie ihre Schwester enden wird. Marcel hat währenddessen einige seiner Männer auf Klaus angesetzt, sie sollen herausfinden was dieser plant.

Klaus bemerkt das er und Sophie beobachtet werden, deshalb geht er wieder. Als Sophie draußen von den zwei Vampiren angegriffen wird, rettet Elijah sie und erfährt die Wahrheit, was Jane und die Hexen mit Klaus vorhaben. Klaus ist außer sich vor Wut auf Marcel und beißt im Eifer des Gefechts einen seiner Vampire. Marcel scheint in New Orleans, der Stadt die Klaus und seine Familie aufgebaut haben, alles zu haben: Macht, Loyalität und eine Familie. All das, was Klaus schon immer haben wollte.

Staffel Eins (The Originals)Bearbeiten

In der Folge The Originals (Episode), verschlägt es Klaus, durch einen Brief von Katherine, auf die Suche nach der Hexe Jane-Anne Deveraux nach New Orleans. Dort angekommen trifft er schnell auf seinen alten Protégé Marcel, der die volle Kontrolle über die Stadt und alle natürlichen und übernatürlichen Bewohner zu haben scheint. Marcels Kontrolle geht so weit, dass Hexen nicht mehr hexen dürfen und Menschen die Augen vor der Wahrheit verschließen. Marcel singt in einer Bar und entdeckt dann Klaus den er herzlich begrüßt. Jedoch ordnet Marcel einigen seiner Vampire an ein Auge auf Klaus zu werfen.

Staffel Zwei (The Originals)Bearbeiten

Staffel Drei (The Originals)Bearbeiten

AussehenBearbeiten

Marcel wird als sehr attraktiv und gutaussehend beschrieben. Er hat braune Augen und eine dunkle Haut. Seine Haare sind glattrasiert und er sieht aus als befände er sich in den späten 20gern. Er trägt sehr oft T-Shirts mit V-Ausschnitt und einfache schwarze oder dunkelblaue Jeans. Einige Male trug er aber auch helle Farben. Er trägt auch des Öfteren Halsketten, Armbänder, Uhren oder Schals. Ebenso wie Klaus trägt er oft eine Lederjacke.

PersönlichkeitBearbeiten

Bevor Marcel ein Vampir wurde war er sehr mutig, was sich zeigt als er einen Apfel nach dem Mann warf der ihn schlug, da er so mutig war verwandelte Klaus Marcel in einen Vampir. Damals war er noch sehr moralisch. Klaus sah er als Vorbild und hatte eine enge Bindung mit ihm, gerade weil sie beide Bastarde für ihre Väter waren. In der Obhut der Mikaelsons war Marcel erstmals schockiert von Klaus Halbbruder Kol, der wahllos mordete.

Nachdem die Mikaelsons von Mikael aus der Stadt gejagt wurden, herrschte Marcel über das Französische Viertel, er wurde extrem selbstbewusst dennoch aber nicht arrogant, er war ein sehr guter Anführer der meist relativ vernünftig und zugänglich war, obwohl er auch ein wenig stur war. Auch war Marcel sehr humorvoll und hat einen Sinn für Sarkasmus. Er zeigte auch das er äußert intelligent ist, er hatte es geschafft zwei uralte Vampire zu täuschen, Elijah und Aya, beide über 1000 Jahre alt. Marcel herrschte mit eiserner Hand über das Französische Viertel, war jedoch mit seinen Leuten sehr barmherzig, anstatt Verräter einfach zu töten, gab er sich viel Mühe, mauerte sie ein, wobei er zeigte das er seine eigene Art hat um sich um seine Leute zu kümmern. Er wurde jedoch auch, diabolisch und gefährlich. Er zeigte gegenüber den Hexen eine sehr brutale und absolut gnadenlose Seite. Dennoch hat er gezeigt das er sehr beschützend sein kann, gerade wenn es um Davina geht. Er scheint auch sehr loyal zu sein, gegenüber jenen die er liebt.

Als Vincent ihn in "das Biest" verwandelte wurde Marcel, erstmals sehr arrogant. Nach Elijah's Verrat und Davina's Tot, ist er verletzt und wird ruhig und gedämpft, sein Hass gegenüber der Mikaelson Familie ist daher so stark das er sie alle vernichten will. Laut Vinecnt, der das Verhalten Marcel's missbilligte wurde Marcel nach Davina's Tot genau so grausam wie Klaus.

Fähigkeiten und StärkenBearbeiten

  • Unsterblichkeit: Wenn man sich verwandelt hat, hört man auf, zu altern. Außerdem wird man immun gegen alle Krankheiten und Infektionen.
  • erhöhte Kraft und Geschwindigkeit: Vampire sind stärker und schneller als jeder Mensch oder jedes Tier.
  • gesteigerte Sinneswahrnehmung: Vampire können besser sehen, riechen und hören.
  • Beschleunigte Heilung: Vampire heilen schneller von Verletzungen jeder Art als Menschen.
  • Kontrolle über die Gefühle: Vampire können ihre Menschlichkeit ein- bzw. ausschalten.
  • Manipulation: Vampire sind in der Lage, das Gedächtnis von Menschen zu verändern oder zu löschen.
  • Traum-Manipulation: Vampire sind in der Lage, die Träume anderer Vampire und die der Menschen zu steuern.

SchwächenBearbeiten

  • Eisenkraut: Äußerlich verbrennt es die Haut eines Vampirs. Gelangt es in die Blutbahn eines Vampirs, so wird dieser sehr geschwächt, in großen Mengen wirkt es wie ein Betäubungsmittel.
  • Feuer oder Sonnenlicht: Jegliche Aussetzung der Sonne oder mit Feuer kann einen Vampir verbrennen.
  • Herz-Extraktion: Das Herz eines Vampirs zu entfernen, bedeutet dessen Tod.
  • Holz: Jegliche Art von Holz verletzt einen Vampir. Wird ein Pfahl durch das Herz getrieben, stirbt der Vampir.
  • Werwolfs-Biss: Der Biss eines Werwolfs ist tödlich für einen Vampir.
  • Magie: Hexen sind in der Lage, die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen oder Aneurysmen zu erzeugen.
  • Enthauptung: Das Abtrennen des Kopfes, endet für einen Vampir mit dem Tod
  • Der natürliche Schutzzauber eines Wohnhauses verhindert, dass ein Vampir dieses betreten kann, sofern er nicht von einem Bewohner hereingebeten wurde. Wenn er uneingeladen in einem Haus ist, wird er orientierungslos und kann nicht atmen.
  • Manipulation: "normale" Vampire können von Urvampiren manipuliert werden und unter Zwang gestellt werden.

BeziehungenBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Vampire DiariesBearbeiten

Staffel Vier - Auftritte
Blutiges Erwachen Die Gedenkfeier Ausser Kontrolle Die Fünf Tod des Jägers Wir drehen alle mal durch
Meines Bruders Hüter Die Vampir-Bindung 12 Hybriden Die Wahrheit Fang mich doch, wenn du kannst Im Angesicht des Todes
Die Insel Hinunter in den Kaninchenbau Bleib Bei Mir Lass es krachen Das Dritte Massaker Splitter im Herzen
Der Abschlussball Stadt der Vampire Das Letzte Mittel Die lebenden Toten Abschlussfeier -


The OriginalsBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Klaus gibt Marcel den Namen Marcellus und zieht diesen wie einen eigenen Sohn groß
  • Rebekah war Marcels erste Liebe, für die er immer noch Gefühle hegt
  • Marcel will für Rebekah ein gemeinsames Zuhause aufbauen
  • Marcels und Davinas Beziehung kann mit dessen und Klaus Beziehung verglichen werden
  • seine Lieblingsfrüchte sind Äpfel
  • er hat immer gehofft Rebekah wieder zu treffen
  • für seine Vampire würde er sterben
  • er rettet seine Adoptivschwester Hope vor den Hexen
  • Klaus heilt Marcel nachdem dieser von Werwölfen gebissen wird und sich das Gift in seinem Organismus ausbreitet

GalerieBearbeiten

Mygallery.png
Marcel Gerard
hat eine Galerie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki