Fandom

Vampire Diaries Wiki

Mary Porter

1.435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen


Ich habe gesagt, sie war gruselig, nicht hässlich.
Damon über Mary


Mary "Scary Mary" Porter war ein alter und mächtiger Vampir, der Rose im 15. Jahrhundert verwandelte. Sie wohnte in einem Haus in Kansas. Sie gehörte der gleichen Blutlinie wie Katherine, Stefan, Damon, Abby, Elena und Caroline an. Sie wurde von Niklaus verwandelt und von Kol getötet, um zu verhindern, dass Damon herausfand, welcher Urvampir die Blutlinie begann. Sie wurde tot in ihrem Haus aufgefunden, an der Wand hängend und von einem Pfahl in ihrer Brust durchbohrt.

PersönlichkeitBearbeiten

Obwohl Mary nie in Erscheinung trat und vor einer Interaktion mit den Hauptcharakteren vernichtet wurde, ist viel über ihre Natur und Lebensstil erwähnt worden. Damon bezeichnete sie als merkwürdig und unheimlich, aber nicht hässlich. Mary lebte zurückgezogen und allein, an einem dunklen und heruntergekommenen Haus. Man kann davon ausgehen, dass sie trotzdem anziehend auf Männer wirkte, da auch Damon mit ihr eine Affäre hatte. Mary führte ein Leben im Schatten. Außerdem ist sie ein bisschen exzentrisch.

AussehenBearbeiten

Es ist fast nichts über Marys Erscheinung bekannt, außer ihr Haar (Ingwer-blond, mittellang, wellig), weil, bevor man sie sehen konnte, Kol sie getötet hat, damit Elena und Damon nicht herauszufinden, wer sie verwandelt - so dass sie als Leiche zu sehen ist mit geschlossenen Augen und gräuliche Haut.

FähigkeitenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Extreme Stärke: Vampire sind übermenschlich stark.
  • Extreme Geschwindigkeit : Vampire können sich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen.
  • Emotionenkontrolle: Vampire können ihre Menschlichkeit ein- bzw. ausschalten.
  • Traum-Manipulation: Vampire sind in der Lage, in die Träume der Menschen und anderer Vampire einzutauchen und diese sogar zu steuern.
  • Wahres Vampirgesicht: Vampire haben unter dem normalen Gesicht das wahre Vampirgesicht. Dann wird dessen Sklera rot und Dunkle Adern treten hervor und die Reißzähne werden länger.
  • Gesteigerte Sinneswahrnehmung: Vampire können besser sehen, riechen, hören und fühlen.
  • Manipulation: Vampire sind in der Lage, das Gedächtnis von Menschen zu verändern oder zu löschen. Urvampire sind sogar in der Lage dazu, andere Vampire wie z.B. Stefan, Damon oder Elena zu manipulieren.
  • Unsterblichkeit: Wenn man sich verwandelt hat, hört man auf, zu altern. Außerdem wird man immun gegen alle Krankheiten und Infektionen. Sofern sie nicht gewaltsam getötet werden, können Vampire ewig leben.
  • Beschleunigte Heilung: Vampire heilen schneller von Verletzungen jeder Art mit übermenschlicher Geschwindigkeit.

SchwächenBearbeiten

  • Enthauptung: Das Abtrennen des Kopfes endet für einen Vampir mit dem Tod.
  • Feuer oder Sonnenlicht: Jegliche Aussetzung der Sonne oder mit Feuer kann einen Vampir verbrennen, es sei denn, sie besitzen einen Tageslichtring.
  • Eisenkraut: Äußerlich verbrennt es die Haut eines Vampirs. Gelangt es in die Blutbahn eines Vampirs, so wird dieser sehr geschwächt, in großen Mengen wirkt es wie ein Betäubungsmittel.
  • Holz: Jegliche Art von Holz verletzt einen Vampir. Wird ein Pfahl durch das Herz getrieben, stirbt der Vampir.
  • Herz-Extraktion: Das Herz eines Vampirs zu entfernen, bedeutet dessen Tod.
  • Gebrochenes Genick: Nicht todbringend für den Vampir, setzt ihn aber mehrere Stunden außer Gefecht.
  • Der natürliche Schutzzauber eines Wohnhauses verhindert, dass ein Vampir dieses betreten kann, sofern er nicht von einem Bewohner hereingebeten wurde. Wenn er ungeladen in einem Haus ist, wird er orientierungslos und kann nicht atmen.
  • Mangel an Blut: Nimmt ein Vampir nicht genug Blut zu sich, beginnt er auszutrocknen und zu mumifizieren, was ein sehr schmerzvoller Prozess ist. Ein "mumifizierter Vampir" kann aber durch Blut wieder zum Leben erweckt werden.
  • Werwolfs-Biss: Der Biss eines Werwolfs ist tödlich für einen Vampir. Trinkt der Vampir aber von Klaus Blut, so heilt der Biss in wenigen Sekunden.
  • Magie: Hexen sind in der Lage, die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen oder Aneurysmen zu erzeugen.
  • Manipulation: Ein Urvampir ist (anders als ein "normaler" Vampir) in der Lage, nicht nur das Gedächtnis eines Menschen, sondern auch das eines Vampirs zu verändern oder zu löschen, ebenfalls kann ein Urvampir nicht nur Menschen, sondern auch andere Vampire unter Zwang stellen.
  • Gilbert-Erfindung: Das Gerät fügt durch eine hohe Frequenz einem Vampir Schmerzen zu und setzt ihn für kurze Zeit außer Gefecht.
  • Vampir-Blutlinie: Alle Vampire, die von einem Urvampir erschaffen wurden, sterben mit demjenigen, der sie verwandelt hat, wenn dieser mit dem Weißeichen-Pfahl gepfählt wird und somit vernichtet ist.
  • Heilmittel: Wenn ein Vampir das Heilmittel nimmt, wird dieser wieder ein Mensch und kann nie wieder verwandelt werden.
  • Menschlichkeit: Die Menschlichkeit ist die größte Schwäche von Vampiren.
  • Unfruchtbarkeit: Vampire können keine Kinder zeugen.

TriviaBearbeiten

  • Zuletzt sollte der Name Mary für das letzte bekannte Mitglied der Familie Fell verwendet werden, dieser wurde dann aber in Meredith geändert.
  • Sie wurde von Damon "Scary Mary" genannt.
  • Sie war der einzige gezeigte Vampir ohne Dialog.
  • Laut Rebekahs Worten in Die Verstorbenen wurde Mary von Klaus verwandelt.
  • Mary war einer der ältesten Vampire der Serie, wird jedoch von Sage, Lucien Castle, Tristan de Martel, Aurora de Martel und Aya Al-Rashid übertroffen.
  • Laut Kol kannte sie Rebekah und hatte was mit Klaus und Elijah.
    • Da sie Finn nicht kannte, muss sie zwischen 800 und 600 Jahren alt gewesen sein.
  • Als die Andere Seite zusammenbrach, schien Mary Frieden gefunden zu haben.
  • Mary physisches Aussehen basiert indirekt auf dem Charakter Katherine von Swartzschild aus den Vampire Diaries Büchern.
  • Kol sagte einmal, dass sie ein Urvampir-Groupie war.
  • Sie lebte in einem sehr unübersichtlich Haus und wurde als Vampir-Messie bezeichnet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki