FANDOM


I finally chose one of the good ones.


Dies ist die Beziehung zwischen dem Menschen/Medium Matt Donovan und dem Urvampir Rebekah Mikaelson.

Sie werden von ihren Fans "Mabekah" gennant. 

Staffel DreiBearbeiten

In Die Abrechnung begegneten die beiden sich kurzzeitig in der Turnhalle.

In Gefährliche Liebschaften lud Rebekah Matt zum Ball ihrer Familie als Tanzpartner ein. Er stimmte zu und tanzte den Waltzer mit ihr. Später überzeugte Rebekah Kol Matt umzubringen um Elena Leiden hinzuzufügen. Sie fragt Matt sie nach draußen zu begleiten, da sie eine Pause von der Party braucht. Draußen holt Matt seine Jacke und legt sie ihr über die Schultern. Berührt von seiner Freundlichkeit, ändert sie ihre Meinung, dass sie ihn nicht mehr töten möchte und die beiden begeben sich wieder rein bevor Kol etwas unternehmen kann. Kol züchtigt sie da sie Matt eindeutig mag. Als Rebekah sich später entschuldigen möchte, dass Kol seine Hand gebrochen hat, schickt er sie weg. Da sie enttäuscht und traurig ist, schläft sie danach mit Damon.

In Tödliche Blutlinie planen die Salvatores die Urvampire zu töten und eines der Pläne ist Matt zu benutzen um Rebekah abzulenken. Später ändert sich der Plan und Matt tut Eisenkraut in Sage and Finn's Getränke um Finn nach draußen zu locken um ihn zu töten.

In Ein Herz von Finsternis beschäftigt Matt Rebekah mit den Vorbereitungen der 20er Jahre Party, damit Caroline einen freien Tag hat um Tyler zu treffen. Er fährt Rebekah zu ihr nach Hause und ist süß zu ihr als er sie absetzt. Rebekah findet Matt's Freundlichkeit verdächtig nach allem was ihre Familie ihm angetan hat. 

In Die Verstorbenen fuhr Matt Elena nach Hause als Rebekah in der Mitte der Wickery Brücke stand und Matt dazu zwang sein Auto von der Brücke in den Fluss zu fahren.

Staffel VierBearbeiten

In Ausser Kontrolle lehnt Matt Rebekahs Einladung zu ihrer Party desinteressiert ab. Sie erklärt ihm, dass sie nie vorhatte, ihn zu verletzen als sie Elena umbrachte. In einer Konfrontation mit Connor Jordan verrät Matt Rebekah als Vampir. Außerdem hat Rebekah wegen des Werwolfgiftes im Bier eine Halluzination, in der sie Matt tötet. 

In Die Fünf schenkt Rebekah Matt einen neuen Truck als Entschuldigung für ihr Handeln in Die Verstorbenen. Matt lehnt jedoch ab. Es sei ja Elena gewesen, die von Rebekah getötet wurde, also verdiene wenn überhaupt sie die Entschuldigung.

428px-The-Vampire-Diaries-135

"Ich möchte ein Mensch sein."

In Im Angesicht des Todes ist Matt ursprünglich Teil des Plans, Rebekah zu erdolchen. Doch Stefan beendet den Versuch, als Rebekah ihm anvertraut, dass sie gerne ein Mensch sein würde und jemanden hätte, der sie liebt. Auch Matt bekommt dieses Geständnis mit.

In Der Abschlussball fragt Rebekah Matt, ob sie ein guter Mensch sein würde. Er verneint, da er sie noch nicht einmal etwas im Entferntesten Gutes hat tun sehen. Rebekah bezeichnet Matt als "so wunderschön menschlich". Sie sieht ihn als Vorbild. Als April von Elena angegriffen worden ist, bittet Matt Rebekah sie zu heilen. Trotz ihres Versprechens an Elijah akzeptiert sie schließlich, denn Matt erinnert sie daran, dass man tatsächlich Gutes tun muss, um menschlich zu sein. Später gesteht Matt ein, dass er etwas hart zu ihr war. Vielleicht würde sie doch nicht den schlechtesten Menschen abgeben. Rebekah freut sich.

Staffel FünfBearbeiten

In Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast haben Rebekah und Matt die letzten drei Monate damit verbracht zusammen zu reisen. Elena erwähnt, dass sie Postkarten geschickt haben. Als man sie zum ersten Mal sieht gibt Rebekah Matt ein Glas Champagner als sie sich wieder ins Bett legt. Neben ihr ist eine mysteriöse Schönheit names Nadia. Rebekah und Nadia küssen sich als Matt zuschaut und lächelt. Als sie nach Mystic Falls zurückkehren sieht man Matt wie er Fässer für die Ende des Sommers Party im Stadtplatz anzapft. Rebekah neckt ihn, dass er nach ihren Reisen zusammen wieder arbeiten geht. Dann fangen sie an sich zu küssen und Rebekah schlägt vor, dass Matt mit ihr nach New Orleans kommen soll. Matt sagt ihr, dass er arbeiten muss um Geld zu verdienen. Während sie sich küssen sagt Rebekah spielerisch, dass er sie weden anrufen noch vermissen soll wenn sie geht. Danach geht Rebekah nach New Orleans.

In Im Körper des Feindes schließt Nadia Matt in einen Safe und versteckt ihn auf dem Salvatore Gelände als Druckmittel um Stefan und Elena dazu zu bringen Katherine's Leben zu retten. Klaus hört Matt nach Hilfe schreien und sendet Rebekah ihn zu retten. Beide sind froh sich wiederzusehen. Später taucht Tyler auf und erzählt Matt dass Rebekah Tyler als Abschiedsgeschenk geschickt hat, da er mit Rebekah in New Orleans war und dort gefangen war. 



Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.