FANDOM


Ich hatte gedacht, es gäbe Hoffnung, das irgendwo tief im Inneren irgendein Teil von Damon menschlich sei. Normal. Aber ich hab mich geeirt. In Damon steckt nicht's menschliches. Keine Güte, keine Freundlichkeit, keine Liebe. Er ist ein Monster. Das aufgehalten werden muss.
 
Stefan über Damon


Monster ist die dritte Episode der ersten Staffel von Vampire Diaries.

InhaltBearbeiten

Bonnie hat eine Vorahnung bezüglich Stefan, weswegen Elena beide zum Abendessen einlädt, damit sie sich vertragen. Doch bald tauchen auch Caroline und Damon auf. In der Schule tritt Stefan dem Footballteam bei, dessen erstes Spiel erfolgreich erläuft.

HandlungBearbeiten

Caroline erwacht am Morgen mit einem blutigem Biss am Hals. Neben ihr liegt Damon , der immer noch schläft. Sie ist von der Bisswunde und den Ereignissen der Nacht geschockt und versucht sich leise aus dem Zimmer zu schleichen. Doch eine Sekunde später steht Damon vor ihr und hält sie vor dem Davonlaufen ab.

Sie versucht ihn zu vertreiben in dem sie Dinge nach ihm wirft, doch das beeindruckt Damon überhaupt nicht. Als sie das Kissen nach ihm wirft, das immer noch nach Blut riecht, verwandelt sich Damon und greift Caroline erneut an.

In der Zwischenzeit treffen sich Elena und Stefan vor der Schule. Tyler ist von der Anwesenheit des neuen Schülers genervt und wirft einen Football nach ihm. Doch Stefan fängt den Ball mit Leichtigkeit und wirft in Tyler zurück. Die gesamten Schüler sind beeindruckt von seinem Wurf mit dem Football.

Im Geschichtsunterricht versucht Elena Stefan davon zu überzeugen, dass er doch dem Football-Team beitreten soll. Mr. Tanner unterbricht die beiden und stellt Elena eine Frage, die allerdings nicht sie, sondern Stefan beantwortet. Stefan sagt von sich selber, das er sich sehr gut mit Jahren in der Geschichte auskennt und Mr. Tanner fordert den Neuling heraus.

Er nennt Stefan sämtliche Ereignisse in der Geschichte und Stefan kann ihm dazu das jeweilige Jahr nennen, ohne einmal darüber nachzudenken. Der Lehrer fühlt sich sichtlich blamiert, die gesamte Klasse klatscht Beifall für Stefan.

Als Stefan von der Schule Nachhause kommt, findet er Damon mit seinem Tagebuch vor. Stefan nimmt ihm sein Tagebuch weg und fragt Damon was er hier will. Damon fängt an Reue zu zeigen und entschuldigt sich bei seinem Bruder. Er sagt Stefan das er sich ändern will und er fest daran glaubt, dass er so leben kann wie Stefan, ohne sich von menschlichen Blut zu ernähern. Für einen kurzen Moment glaubt Stefan das, was Damon von sich gibt. Doch eine Sekunde darauf bricht Damon in schallendes Gelächter aus und Stefan weiss, das er ihn nur auf den Arm genommen hat. Damon lässt seinen beunruhigten Bruder zurück, während er sich auf den Weg macht, um sich mit Caroline zu treffen.

Kurze Zeit später findet das Training der Footballspieler und der Chearleader statt. Stefan beobachtet das ganze von der Tribüne aus und beschliesst dann doch Mr. Tanner zu fragen, ob er dem Team beitreten kann. Er entschuldigt sich bei ihm für den Geschichtsunterricht und das er ihn in Verlegenheit gebracht hat. Stefan kann Mr. Tanner davon überzeugen das er gut im Football ist und lässt ihn im Team mitspielen.

In der Zwischenzeit trainieren die Mädchen ihr Cheerleading. Elena bittet Bonnie am Abend zum Essen vorbei zu kommen. Sie hat auch Stefan dazu eingeladen, damit Bonnie und er sich näher kommen können. Bonnie ist nicht besonders begeistert von der Idee, weil sie Stefan für gefährlich hält.

Allerdings lenkt Bonnie ein und sagt Elena zum Abendessen zu. Während die beiden Mädels sich unterhalten, trifft Caroline mit Damon ein. Die beiden geben sich einen Kuss, bevor Caroline aussteigt und sich den Mädels zum Training anschliesst. Die Blicke von Damon und Elena treffen sich und sie ist sichtlich in Gedanken, als sie Damon wegfahren sieht.

Am Abend sitzen Bonnie, Stefan und Elena zum Essen zusammen. Die drei unterhalten sich über die Schule und über Bonnies Familie. Als Stefan erfährt, das Bonnie Hexen aus Salem als Vorfahren hat, ist er sichtlich beeindruckt. Er sagt Bonnie, das die Hexen von Salem sehr interessante Persönlichkeiten sind und gewinnt somit die Symphatie der besten Freundin von Elena. Einen Moment später klingelt es an Tür und sie werden von Caroline und Damon überrascht.

Stefan ist alles andere als erfreut seinen Bruder zu sehen und versucht auch alles, damit Damon nicht ins Haus kommt. Doch Elena sieht die Sache nicht so eng und bittet Damon herein. Somit erreicht Damon genau das was er will - den Zutritt zu Elenas Haus.

Während die gesamt Clique zusammen sitzt, holt Damon wieder das Thema Katherine hoch. Die Stimmmung ist sichtlich angespannt und man sieht das Elena das Thema verletzt. Auch Stefan ist alles andere als begeistert und bittet seinen Bruder, das Thema fallen zu lassen.

Kurz danach beschliesst Elena die Küche aufzuräumen und bekommt Gesellschaft von Damon, der ihr bereitwillig hilft. Sie unterhalten sich über Katherine und Elena empfindet Mitleid für Damon. Sie sagt ihm, dass es ihr leid tut, das er Katherine verloren hat. Und das erste mal seit langem, zeigt Damon ein Anzeichen von Gefühlen, denn Katherine ist alles andere als vergessen.

In der Zwischenzeit unterhält sich Stefan mit Caroline. Er betrachtet ihren neuen Schal und bittet sie, ihm den mal zu zeigen. Doch sie weigert sich, mit der Begründung, dass sie den Schal nicht abnehmen dürfte. Einen Moment später kommt Damon in dem Raum dazu. Er bittet Caroline den Mädels in der Küche beim Abwasch zu helfen, doch sie verneint. Damon setzt seine Fähigkeiten ein und bringt Caroline dazu, dass sie anders entscheidet.

Als die beiden Brüder alleine im Raum sind, will Stefan Damon zur Vernunft zu bringen. Stefan versucht Damon davon zu überzeugen, dass die Menschen keine Puppen sind, mit denen er spielen kann wie er will. Stefan verlangt von Damon das er Caroline gehen lässt. Doch der sieht das ganze anders. Für ihn ist Caroline ein Spielzeug, an dem er sich nähren kann, wann immer er will. Ausserdem macht er Stefan klar, das er nun auch Elena jederzeit besuchen kann, wann immer er will. Sie hat Damon ins Haus hereingebeten und er wird diese Einladung zu schätzen wissen.

Stefan weiß, dass er Elena vor Damon beschützen muß und beschließt, ihr eine Halskette zu schenken, die mit Eisenkraut gefühlt ist. Elena freut sich sehr über das Geschenk, auch wenn sie nicht weiss, das es zu ihrem Schutz ist.

Während der Rede, die Mr. Tanner für sein Football-Team hält, fängt Tyler vor lauter Wut eine Schlägerei mit Jeremy an. Stefan bekommt das mit und geht dazwischen. Jeremy entdeckt eine kaputtene Glasflasche und will abermals Tyler angreifen. Allerdings trifft er Stefan und schneidet ihm die Hand damit auf. Elena zieht ihren Bruder weg und untersucht die Hand von Stefan. Doch sie findet nichts. Weder einen Schnitt noch Blutspuren. Stefan versucht sie zu beruhigen und sagt ihr, dass es ihm gut geht. Doch Elena ist verwirrt und zweifelt an seiner Aussage.

Kurz danach wird Elena bei ihrem Auto von Damon überrascht. Sie fragt ihn was er hier tut und er sagt daraufhin, dass er sich vor Caroline in Sicherheit bringt. Elena ist über diese Aussage alles andere als glücklich, da Caroline eine Freundin von ihr ist. Damon entschuldigt sich daraufhin für sein Verhalten, doch Elena kauft ihm das nicht ab. Daraufhin versucht Damon Elena in seinen Bann zu ziehen und versucht sie dazu zu bringen, ihn zu küssen. Allerdings wirken seine Fähigkeiten bei ihr nicht und zum Dank bekommt er eine Ohrfeige von ihr.

In der Zwischenzeit bedankt sich Matt bei Stefan dafür, dass er für Jeremy eingetreten ist. Stefan sagt, dass es kein Problem ist, da der Junge jemanden braucht der auf ihn aufpasst. Matt entschuldigt sich auch bei Stefan für sein Verhalten ihm gegenüber und die beiden begraben ihre Feindschaft mit einem Handschlag.

Als Matt Stefan alleine lässt, hält sich Damon im Hintergrund auf und klatscht seinem Bruder für soviel Mitgefühl Beifall. Stefan ist von der Anwesenheit seines Bruders genervt und sagt ihm das er genau weiss, warum sich Damon so verhält. Er ist fest der Überzeugung das Damon immer noch Menschlickeit in sich hat. Er würde Stefan nicht seit 145 Jahren jagen und quälen, wenn es nicht so wäre.

Stefan weiss, dass Damon Katherine immer noch liebt und ihren Tod bis heute nicht verkraftet hat. Nach der Ansprache seines Bruders kämpft Damon mit seinen Gefühlen und man sieht, das er sichtlich getroffen ist.

Doch jemand wie Damon ist nicht der Kerl der Gefühle zeigt. Und um Stefan zu zeigen, dass er keine Menschlickeit mehr in sich hat, greift er kurz nach dem Gespräch den Lehrer Mr. Tanner an und bringt ihn um. Alle sind geschockt von der Nachricht, dass Mr. Tanner angeblich von einem Tier getötet worden ist. Doch am meisten trifft es Bonnie, denn sie kann die Zahlen deuten die geradezu auf der Strasse liegen - 8, 14 und 22. Als Bonnie diese Zahlen sieht, ist sie zu Tode erschrocken, denn genau diese Zahlen hat sie vor ein paar Stunden im Geschichtsunterricht ohne Bedeutung auf ihren Block geschrieben.


In der Zwischenzeit versucht Stefan Elena zu beruhigen. Sie kann es nicht fassen, dass Mr. Tanner von einem Tier getötet wurde und die ganzen Ereignisse machen Elena sehr zu schaffen. Stefan sagt Elena das alles wieder gut wird und das jetzt nichts mehr zählt, als das sie beide zusammen halten.

Nach diesen Ereignissen ist für Stefan klar, das Damon nichts anderes ist als ein Tier das keine Menschlichkeit in sich sich hat. Er schreibt seine Gedanken und Empfindungen in sein Tagebuch. In der Zwischenzeit besucht Damon Elena und beobachtet sie im Schlaf. Er streichelt Elena über das Gesicht und abermals werden Gefühle in Damon wach, die für ihn schmerzhaft sind.

QuelleBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Antagonist: Damon Salvatore.
  • Auf Caroline's rechten Fuß konnte man einen kleines Tattoo sehen das einen Stern zeigt.
  • In dieser Folge kann man zum Ersten Mal Caroline's Schals sehen.
  • In dieser Folge kann man zum ersten Mal Elenas Eisenkraut-Kette sehen. 
  • Bonnie's Nummern: 8, 14 und 22 sind als eine Gebäudenummer (8) ein Nummernschild (14) und ein Parkplatz (22) zu sehen.

Gestorben:

Produktionsfakten:

  • Diese Folge hatte über 3.81 Millionen Zuschauer in den USA.
  • Das ist die Erste Folge, wo kein regulärer Charakter auftaucht. (Jenna.)

Wurde Erwähnt/Fakten:

  • Friday Night BItes ist der Titel des Zweiten Buchs von der Chicagoland Vampire Series von Chloe Neill.

ZitateBearbeiten

Stefan: Mein Bruder muss doch ein Fetzen Menschlichkeit, in sich haben. Irgendwo. Ich gebe die Hoffnung nicht auf. Aber wie mache ich es ihm bewusst? Und wie kann ich sie beschützen?


Stefan: Ich hatte gedacht, es gäbe Hoffnung, das irgendwo tief im Inneren irgendein Teil von Damon menschlich sei. Normal. Aber ich hab mich geeirt. In Damon steckt nicht's menschliches. Keine Güte, keine Freundlichkeit, keine Liebe. Er ist ein Monster. Das aufgehalten werden muss.


Bonnie: Hör mal, ich habe nicht gesagt du sollst ihn nicht treffen ich sage nur geh's langsam an. 

Elena: Du hast doch gesagt ich soll mich ran halten. 

Bonnie: Und jetzt sag ich, geh's langsam an. 

Elena: Woher der Sinneswandel? 

Bonnie: Ist kein Sinneswandel, du bist zum ersten Mal in deiner Highschool Karriere, single top dich erstmal aus! 

Elena: Ah, ha! Ja, ist ja auch genau mein Ding. Sag schon was verschweigst du mir? 


Bonnie: Weißt du was? Ich mach mir Sorgen. Ich mach mir Sorgen wegen dem neuen Freund meiner Allerbesten-Freundin. 


Jeremy: Ich will nur wissen, war es wegen den Drogen? Warst du mit mir bloß im Bett wegen der Drogen?  


Tyler: Sieh mal.. Da ist Elena und ihr frischgebackener Freund. Ich frag mich was die beiden machen. Gehen spazieren, spazieren, spazieren. Yep. Genau in den Sonnenuntergang. 

Matt: Du Arsch. 

Tyler: Und du stehst nur doof rum und glotzt wie ein Gartentroll. 

Matt: Zwerg. 


Matt: Was bitte soll ich den machen,Ty? Das war's. Sie hat sich entschieden. 

Tyler: Zeig ihr das sie einen Fehler macht. 


Stefan: Doch ich liebe Football. Ist 'en toller Sport. Aber ich fürchte wie die Dinge hier liegen mag Football mich nicht.


Elena: Sie kennen dich nicht, für sie bist du ein mysteriöser Eigenbrödler. Such dir ein paar Freunde. Gehe in ne' AG. 

Stefan: Sagt das Mädchen das immer alleine auf dem Friedhof geht und Tagebuch schreibt. 




Elena: Hey, jetzt komm schon. Ich bin nicht bloß ein trübseliges Etwas. Es gibt ne' ganz andere Elena die du kennenlernen musst. Sie hat viele Interessen, will was erleben.

Stefan: Freu mich drauf sie kennen zu lernen. Treffe ich sie bald? 

Elena: Ja. Sie arbeitet dran. 


Elena: Pssst. Zu deiner Info, unser Team ist ätzend die können dich gebrauchen. 

Stefan: Kann nicht. 

Stefan: Ich bin Eigenbrödler. 


Tanner: Miss Gilbert? 

Elena: Hmm? 

Tanner: Pearl Harbor? 

Elena: Um...

Stefan: 7. Dezember 1941

Tanner: Danke, Miss Gilbert. 

Stefan: Gerngeschehen.


Stefan: Ich bin gut in Daten, Sir. 

Tanner: Ach ja? Wie gut? Ich brauch nur das Jahr. Civil Rights Act.

Stefan: 1964.

Tanner: Ermordung John F. Kennedy. 

Stefan: 1963. 

Tanner: Martin Luther King. 

Stefan: '68.

Tanner: Lincoln. 

Stefan: 1865.

Tanner: Roe vs. Wade.

Stefan: 1973.

Tanner: Brown vs. Board.

Stefan: 1954

Tanner: Die Schlacht von Gettysburg.

Stefan: 1863.

Tanner: Korea Krieg. 

Stefan: Von 1950 bis 53'

Tanner: Ha! Der ging nur bis 52'.

Stefan: Nein, Sir es war wirklich 53'.

Tanner: Nach schlagen. Sofort. Na macht schon schnell! 

Schüler: Es war 1953. 


Elena: Woher wusstest du das alles?

Stefan: Jahre langes Kreuzworträtsel lösen. Ist ein Eigenbrödler-Ding. 


Tanner: Mr Lockwood gibt es irgendetwas in das sie gut sind? Geschichte ist es wohl nicht, und sie haben es auch nicht drauf denn Ball zu behalten!


Elena: Ich kann nicht bis in alle Ewigkeit herum trauern. Du kannst nur bis zur Normalität zurückfinden, wenn du normale Dinge machst.


Bonnie: Das muss dieser Mysteriöse Typ sein. 

Elena: Das ist kein Mysteröser Typ, das ist Damon Salvatore.

Bonnie: Salvatore? Wie Stefan? 

Caroline: Mir gehört der Andere Bruder, hoffe das macht dir nichts.


Stefan: Ist auf alle Fälle interessant. Ich kenn mich zwar nicht so gut aus, aber ich weiß es gibt Keltische Druiden die im 19. Jahrhundert eingewandert sind. 

Bonnie: Meine Familie kommt aus Salem. 

Stefan: Wirklich? Die Hexen von Salem? 

Bonnie: Ja.

Stefan: Das ist ziemlich cool. 

Bonnie: Wirklich? Wieso?

Stefan: Die Hexen von Salem, sind heldenhafte Beispiele für Individualismus, und Nonkonformismus. 

Bonnie: Das sind sie. 


DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

  • Chris Thomas Hayes als Schüler

SoundtrackBearbeiten

Last.fm_play.png "Slow Poison" – The Bravery
Last.fm_play.png "Blue Day" – Darker My Love
Last.fm_play.png "Starstrukk" – 3OH!3
Last.fm_play.png "Strange Times" – The Black Keys
Last.fm_play.png "You're a Wolf" – Sea Wolf
Last.fm_play.png "Papillon" – The Airborne Toxic Event
Last.fm_play.png "Temptation (New Order cover)" – Moby


GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki