FANDOM


Die Murder House Party war eine Veranstaltung in der Folge The Five (Staffel Vier) am Withmore College. Es war eine Kostümparty, an der man sich als bekannter Mörder oder eines seiner Opfer verkleidet.

Damon war verkleidet als Jack der Ripper  und Bonnie und Elena als zwei seiner Opfer.

Damon zeigte Elena dort, wie man unauffällig Menschenblut trinkt und dabei Spaß hat. Sie tanzten gemeinsam und hatten sehr viel Spaß, bis Elena Bonnie sah und Schuldgefühle bekam. Bonnie hatte vorher mit Professor Shane über Magie geredet.

GalerieBearbeiten

Die PartyBearbeiten

am Set:Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki