Fandom

Vampire Diaries Wiki

Papa Tunde's Messer

1.435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen
Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Es ist nichts anderes als eine Hölle auf Erden.
 


Papa Tunde's Messer (eng.: Papa Tunde's Blade) ist ein verfluchtes magisches Objekt, welches von Hexen erschaffen wurde und für furchtbare Schmerzen steht. Selbst Urvampire sind dagegen nicht immun. Es ist sehr mächtig und aus Knochen gefertigt. Man benutzt es um seine Opfer mit einem Mal zu versehen, durch dieses man in der Lage ist ihre Macht zu kanalisieren.

Zurzeit wird Klaus durch das Messer neutralisiert und ist auf dem Lafayette Friedhof eingemauert.

GeschichteBearbeiten

1919 tauchte Papa Tunde zum ersten Mal in New Orleans auf und stellte sich dem dort ansässigen Zirkel aus Hexen vor. Schon damals benutzte er sein Messer, das durch zahlreiche Opferungen immer mehr Macht aufnahm.

Magische KraftBearbeiten

Das Messer ist in der Lage die Kraft seiner Opfer zu speichern, sodass sein Besitzer sie kanalisieren kann. Papa Tunde gelang es damit selbst einen Urvampir außer Gefecht zu setzen. Rebekah wurde von ihm in der Folge Dance Back from the Grave ausgetrocknet und mit einem Mal versehen, dass es ihm ermöglichte ihre gesamte Kraft zu kanalisieren. Für normale Vampire und andere Wesen bringt dieser Prozess normalerweise den Tod. Nicht so für einen Urvampir. Nachdem Elijah sie fand, erholte sich Rebekah vollständig und Papa Tunde verlor ihre Macht, die er für den Kampf gegen Klaus einsetzen wollte.

Außerdem ist das Messer die einzige Waffe neben einem Weißeichen-Asche-Dolch, die einem Urvampir wirklichen Schaden zufügen kann.
PapaTunde's blade(a).jpg
Sticht man es in sein Opfer, so versinkt es in dessen Körper und man ist nicht mehr in der Lage sich zu bewegen. Man ist gefangen in unheimlicher Qual und selbst die Zeit verliert ihren Wert. So erklärt es zumindest Klaus Rebekah in Long Way Back From Hell, nachdem er von den Hexen mit diesem Messer außer Gefecht gesetzt worden war.

Im Staffelfinale der dritten Staffel wird Klaus durch das Messer neutralisiert und auf dem Lafayette Friedhof eingemauert.

Täter/OpferBearbeiten

Benutzt vonBearbeiten

Benutzt gegenBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki