FANDOM


Ich war fast 100 Jahre von diesem Zuhause weg und du hast nichts in meinem Schlafzimmer geändert.
 

Dies ist die Beziehung zwichen der Urvampirin Rebekah Mikaelson und dem Biest Marcel Gerard.

Obgleich die beiden verfeindeten Parteien angehören, hegen sie eine tiefe Zuneigung füreinander, die in ihrer gemeinsam Vergangenheit begründet ist.


1820Bearbeiten

Marcel und Rebekah 12
Im Jahr 1820 sehen Elijah und Rebekah mit an wie Niklaus einen kleinen Jungen rettet und diesen dann bei sich aufnimmt. Da der Junge ein Sklave ist und keinen Namen besitzt gibt Klaus ihm den Namen Marcellus. Ab dem Augenblick wächst der Marcel wie Niklaus Sohn auf, in der Villa wohnt er zusammen mit Klaus, Elijah und Rebekah in die er sich bereits als Kind verliebt. Marcel sagt Rebekah das er sie eines Tages heiraten wird. Marcels Gefühle für Rebekah verstärken sich mit den Jahren, sodass ihre Beziehung immer romantischer wird. Klaus ist jedoch gegen die Beziehung der Beiden und erdolcht Rebekah. Er stellt Marcellus vor die Wahl: entweder erweckt er Rebekah wieder und die Beiden dürfen solange Marcel lebt zusammen bleiben, oder er verwandelt ihn in einen Vampir und Rebekah wird weiterhin erdolcht bleiben. Marcel entscheidet sich für die zweite Variante und so verwandelt Klaus diesen.

Im Jahre 1887 erwacht Rebekah wieder nach über 50 Jahren. Sie ist verletzt das Marcel sich für das Vampirdasein entschieden hat und wendet sich von diesem ab.

1919Bearbeiten

Rebekah und Marcel 14
Rebekah arbeitet als Krankenschwester und führt eine geheime Beziehung mit Marcel. Klaus sieht mit an wie Rebekah und Marcel sich verhalten, dies obwohl sie behaupten kein Paar mehr zu sein. Er hält einen Trinkspruch auf die Beiden und gibt Rebekah daraufhin seinen Segen. Zu diesem Zeitpunkt haben Rebekah und Marcel jedoch schon einen Plan geschmiedet wie sie Niklaus loswerden können, indem sie Mikael mithilfe einer Hexe in die Stadt holen. Nachdem Mikael nach New Orleans kommt fliehen Niklaus und Rebekah, Marcel bleibt alleine zurück. Über all die Jahre hinweg denkt Rebekah das Marcel tot sei.

TriviaBearbeiten

  • Rebekah war Marcels erste Liebe
  • Marcel setzt es sich in seiner Kindheit zum Ziel Rebekah eines Tages zu heiraten
  • Rebekah denkt wie die meisten Mikaelsons das Marcel tot ist
  • Marcel war verletzt das Rebekah nie zurückgekommen ist um zu sehen ob er wirklich tot ist
  • Rebekah bittet Marcel mit ihr New Orleans zu verlassen, aber er entschließt sich dagegen
  • Marcel verändert über ein Jahrhundert nichts in Rebekahs Schlafzimmer
  • Marcel verspricht Rebekah ein gemeinsames Zuhause für sie aufzubauen
  • Klaus ist erst gegen ihre Beziehung akzeptiert diese später jedoch
  • aus Liebe zu Rebekah verschont Elijah Marcel und tötet diesen nicht

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.