Fandom

Vampire Diaries Wiki

Samantha Gilbert

1.435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen


Geben Sie Acht, Mr. Salvatore. Es ist keine gute Zeit für Gründer in dieser Stadt.
Samantha zu Stefan in 1912


Samantha Gilbert lebte 1912 in Mystic Falls. Sie gehörte ebenfalls einer Gründerfamilie an.

1912Bearbeiten

Samantha war die Enkeltochter von Jonathan Gilbert und sie erbte von ihm einen Ring, der sie vor dem Tod durch Übernatürlichem beschützte. Da sie anscheinend sehr oft durch übernatürliches getötet wurde, entwickelte sie ein, ähnlich wie Alaric, Vampir-hassendes Ego und tötete Ratsmitglieder. 

Sie nahm an Zachariah Salvatores Begräbnis zusammen mit ihrer Freundin Marianna Lockwood teil, wo sie dessen "Neffen" Stefan traf. Diesem erzählte sie, Zachariah sei ermordet worden.

Wie sich später herrausstellte, war sie die Mörderin von Zachariah und den anderen Gründerratsmitgliedern. Obwohl sie nie gefangen wurde, gab sie alles 1922 zu und wurde in eine Anstalt für Geisteskranke eingesperrt. Sie tötete sich später selbst, als sie versuchte an sich selbst eine Lobotomie mit einer Stricknadel durchzuführen. Dabei verblutete sie.

AuftritteBearbeiten

Staffel DreiBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki