FANDOM


Silas in der Höhle.png

Silas in der Höhle

Silas ist ein Hexer der seine Verehrerin Qetsiyah darum bat, ihm Unsterblichkeit zu verleihen, damit sie beide für immer vereint sein könnten, aber in Wirklichkeit nur mit einer anderen Frau leben wollte. Das machte Qetsiyah sehr wütend. Da sie ihn immer noch liebte, aber dafür bestrafen wollte, lies sie ihn austrocknen, stellte ein Mittel gegen Unsterblichkeit her, legte ihn gemeinsam mit dem Heilmittel in eine Gruft und schuf die Andere Seite, damit er irgendwann, wenn er zur Vernunft gekommen ist, das Heilmittel nehmen und mit ihr für immer glücklich werden konnte. Die Gruft, in der Silas die Zeit lang verbrachte, war die Silas Gruft

StefanDamonElenaRebekahJeremyBonnie, und Atticus Shane sind auf die Insel gegangen, um das Heilmittel zu bekommen. Nachdem sie die Gruft geöffnet haben, kam aber Katherine und nahm das Heilmittel an sich, um danach sofort wieder zu verschwinden. Dabei erweckte sie Silas, der jetzt frei durch Mystic Falls läuft. Das Heilmittel wurde später von Elena an Katherine verabreicht.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki