FANDOM


Achtung Spoiler!
Diese Seite enthält Informationen über noch nicht im deutschen TV gezeigte Episoden.


Hexen sind Personen mit magischen Kräften. Sie können weiblich aber auch männlich sein und sind die Diener der Natur.

Hexenmeister oder Hexer ist der Begriff für männliche Hexen.

GeschichteBearbeiten

Die ältesten bis jetzt bekannten Hexen stammten aus dem ersten Jahrhundert v. Chr. Silas und Qetsiyah. Die Bennett-Hexen gründeten im Mittelalter die Stadt Mystic Falls und lebten dort unerkannt über Jahrhunderte. Jedoch wurden über 100 Hexen zur Zeit als die Gründerfamilien sich der Existenz von Vampiren klarwurden, gewaltsam verbrannt, sogar Bonnie Bennetts Vorfahrin Emily Bennett wurde verbrannt. Auch im 21. Jahrhundert gibt es Hexen und Hexenmeister.

MagieBearbeiten

Magie oder Zauberkraft kann man normalerweise in Schwarze Magie und Weiße Magie unterteilen, das hängt jedoch von der Situation ab. So können auch einige Zaubersprüche neutral sein.

UrhexenBearbeiten

Der Begriff "Urhexe" bezeichnet Esther, da sie die Hexe der Ur-Familie ist, also die Familie, die aus den Urvampiren besteht und somit die Begründer aller Vampire sind.

Manchmal werden auch besonders starke Hexen wie zum Beispiel Qetsiyah als Urhexen bezeichnet.

Fähigkeiten & StärkenBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Channeln: Den Elementen oder anderen Hexen wird Energie entzogen, um seine eigene Magie zu stärken
  • Beschwörung: Die Kraft, Elemente, Personen oder Geister zu beschwören
  • Kontrolle über die Elemente: Man gebietet über die Elemente (Feuer, Wasser, Erde, Luft,Wetter)
  • Gedankenkontrolle: Die Kraft, Gedanken eines Menschen zu kontrollieren oder zu manipulieren (vgl. Manipulation) Jedoch ähneln die Pupillen bei Hexenmanipulationen der Eine Katze indem sie sich zusammenziehen
  • Zufügen von Schmerz: Übernatürlichen Wesen Aneurysmen verpassen, sodass deren Blutgefäße platzen. Da sie schnell heilen, fügt man dadurch Vampiren und Werwölfen Schmerzen zu.
  • Vorausahnung: Die Kraft, in die Zukunft zu sehen und kommende Ereignisse zu erfahren
  • Zaubersprüche anwenden: Die Kraft, Zaubersprüche zu wirken
  • Telekinese: Objekte oder Personen schweben zu lassen
  • Zaubertränke: Das Zubereiten von Elixieren und Zaubertränken, die Übernatürliches bewirken und aus verschiedenen mystischen Zutaten bestehen

SchwächenBearbeiten

Bonnie Nasenbluten

Bonnie bekommt Nasenbluten.

  • Angst: Angst vor etwas zu haben, blockiert die Zauberkräfte. bis man sie überwunden hat. Durch Angst kann man sie sogar temporär verlieren
  • Überbenutzung der Magie: Benutzt eine Hexe zuviel ihrer Magie kann es sie töten.
  • Sterblichkeit: Da Hexen ebenso wie Menschen sterblich sind können sie durch alle Dinge, die auch Menschen tötet getötet werden.
  • Verletzung des Gleichgewichts der Natur: Wenn eine Hexe durch einen Zauber oder eine Tat das Gleichgewicht der Natur zerstört (z.B. Tote zum Leben erwecken, sein Kind verlassen,...), dann wird sie durch die Natur bestraft (z.B. Verlust der Zauberkraft)

ZaubersprücheBearbeiten

siehe auch: Zauber und Rituale
  • Gruftentsiegelungszauber: Phasmatos Salves Nas Ex Malon, Terra Mora Vantis Quo Incandis, Et Vasa Quo Ero Signos. Ein Zauberspruch,um das Siegel der Gruft unter der alten Ruine der Fell-Kirche zu brechen.
  • Feuerzauber: Ex Spiritum In Taculum, En Terrum Incendium, Phastamos Salves A Distum! Ein Zauberspruch um die Intensität eines Feuers zu reduzieren oder zu verstärken.
  • Schmerzreduktionszauber: Asinte Mulaf Hinto. Ein Zauberspruch, um den physischen Schmerz einer anderen Person zu reduzieren.
  • Lokalisierungszauber: Phasmatos Tribum, Nas Ex Viras Sequita Saguines Ementas Asten Mihan Ega Petous. Ein Zauberspruch, um ein bestimmtes Objekt oder eine Person zu lokalisieren.
  • Instabilitätszauber: Terra Mora Vantis, Quo Incandis! Ein Zauberspruch, um einen Gegenstand in Asche zu verwandeln. Die Asche setzt den Besitzer des Gegenstandes, aus dem die Asche besteht, vorübergehend außer Gefecht.
  • Entmachtungszauber: Phasmatos Tribum, Exum Sue, Redem Su Pas Quo. Ein Zauberspruch, um eine Hexe ihrer Kraft zu berauben.
  • Astralprojektionszauber: Phasmatos Tribum, Nas Ex Veras, Es Tas Sue Sasta Nanse, Transum Viso. Mas Tenas Quisa, Nas Metam! Ein Zauberspruch, um den geistigen Körper einer Person in einen anderen Ort auf dieser Welt zu projezieren.
  • Besessenheitszauber: Somno Ritum Per Dax Ritum. Ein Zauberspruch, um einen Körper mit der Seele eines anderen zu besetzen.
  • Gegenbesessenheitszauber: Phasmatos Tribum, Nas Ex Veras, Uenes Phasmatos Et Somnos. Ex Totum Ex Um Maleo Matos. Ein Zauberspruch, der den Besessenheitszauber rückgängig macht.
  • Wiederbelebungszauber: Vitas Phasmatos, Ex Salito, Revertas Phasmatis. Ut Vectas, Vitas Phasmatis, Ex Salito. Ein Zauberspruch, um einen Toten wiederzubeleben.
  • Verbindungszauber: Phasmatos Tribum, Melan Veras Raddiam, Onu Pavadus Ponemus. Ein Zauberspruch, um das Leben einer Person mit dem eines anderen zu verbinden.
  • Urvampirtötungszauber: Infero Eseri Gratas, Disasustos Vom, Mas Pro Je Ta Sue Te! Victamas Veras! Phasmatos Tribum, Niha Sue Exilum, Disasustos Vom, Mas Pro Je Ta Sue Te! Levam, Mina Sue Te, Disasustos Vom, Mas Pro Je Ta Sue Te! Phasmatos Veras! Phasmatos Tribum, Mas Pro Tes Unum! Victas Ex Melam, Phasmatos Vanem! Mas Pro Je Ta Sue Te! Ein anspruchsvoller Zauberspruch, um einen Urvampir zu töten.
  • Geist-Besessenheitszauber: Phasmatos Manex Un Domo Hax, Fero Adiuvex. Ein Zauberspruch, um einen Körper mit dem Geist einer verstorbenen Person zu besetzen.
  • Feuerlöschzauber: Sutas Incendia! Ein Zauberspruch, um ein Feuer zu löschen.
  • Vertreibungszauber: Phasmatos Redux Redismo Sus Terra. Ein Zauberspruch, um eine unerwünschte Person oder einen Geist zu vertreiben.
  • Manifestationszauber: Phasmatos Obscuras, Ex Luces Est Nes Umbres. Ein Zauberspruch, um die Präsenz von Geistern für die Lebenden zu enthüllen.
  • Objektvernichtungszauber: Universa Ruina In Tenebras Ra Damis Infinitum! De Lon Dem Ex Nahal da Six! Ein Zauberspruch, um ein bestimmtes Objekt oder einen Talisman zu zerstören.
  • Öffnungszauber: Phasmatos Siprum, Emnis Abortum, Fasila Quisa Exilum San! Ein Zauberspruch, um eine bestimmte Tür oder ein Objekt zu öffnen oder aufzuschließen.
  • Weiterer Öffnungszauber: Phasmatos Tribum, Melan Veras, Et Vasa Quisa, Exu Quisa! Ein weiterer Zauberspruch, um eine bestimmte Tür oder ein Objekt zu öffnen oder aufzuschließen.
  • Siegelzauber: Sigalis Intransium, Exalis Exalis, Omnas Quisa Operum, Sigalis Intransium, Exalis Exalis! Omnaben Libras, Sigalis Intransium, Exalis Exalis! Omnas Quisa Operum, Exalis Exalis! Ein Zauberspruch, um ein bestimmtes Objekt zu ent- oder versiegeln.
  • Blutverbindungszauber: Phasmatos Inta Grum Vin Callus Amalon Callagius Accodum. Cosom Naben Dox Callagius Amalon Gaeda Callagius. Ceremum Descendium Vinum. Phasmatos Inta Grum Callus. Cosom Naben Dox. Ein Zauberspruch, um alle Urvampire miteinander zu verbinden.
  • Naturzauber: Phasmatos Tribum, Melan Veras. Phasmatos Tribum, Melan Veras. Ein Zauberspruch, um das Wachstum einer Pflanze zu beschleunigen.
  • Entkettungszauber: Phasmatos Ex Solves, Exis Pa Unas Animotos. Phasmatos Di Conjunctos, Sol Facto Dos Male! Phasmatos Ex Solves, Exis Pa Unas Animotos, Di Conjuncto Sol Facto! Phasmatos, De Vos Male! Ein Zauberspruch, um die verbunden Urvampire voneinander zu entketten.
  • Waffenunzerstörbarkeitszauber: Vescaram Anta Intacurum, Vescalis Dissendis Divinitum! Ex Tutum Tatum, Dimentum Talos! Dox Toxem, Dox Malum! Dox Divinitum! Ein Zauberspruch, um eine Waffe unzerstörbar zu machen.
  • Grenzauflösungszauber: Merabas Hic Libatal, Confremun Signas. Omus Quisa Tentum Exalis, Merabas Hic Libatal, Confremun Signas. Omus Quisa Tentum Exalis. Ein Zauberspruch, um einen Begrenzungszauber aufzulösen.
  • Austrocknungszauber: Ocoros Mecante, Aleora Subsitos! Ocoros Mecante, Aleora Subsitos! Olo Santire, Dis Et Brav! Ocoro Mecante, Aleora Subsitos, Ocoros Mecante! Ein Zauberspruch, um das Herz eines Menschen und gleichzeitig das eines Urvampirs zu stoppen, sodass der betroffene Urvampir austrocknet.
  • Herzwiederbelebungszauber: An Duca Tuas, Animos! Ein Zauberspruch, um das stehen gebliebene Herz eines Menschen wiederzubeleben.
  • Suizidzauber: Phasmatos Tribam, Mihan Veras Ractas, Mas Anima Mal Vita Caturam Hors. Suus Phasmatos Oproctum, E Tiamis Mihan Ractas, Somus Suster Gana. Phasmatos Tribam, Mihan Veras Ractas, Mas Anima Mal Vita, Caturam Hors! Somos Suster Gana, Phasmatos Tribam, Mihan Veras Ractas! Mas Anima Mal Vita, Caturam Hors. Revertas Phasmatis Ut Victas, Revertas Phasmatis Ut Victas, Phasmatos Tribum, Mihan Veras Ractas! Mas Anima Mal Vita, Caturam Hors! Ein Zauberspruch, um den vorübergehenden Tod der ausführenden Hexe hervorzurufen.
  • Geistübertragungszauber: Phasmatos Tribum, Nas Ex Veras, Radamis Phasmatos Ex Sonos! Resustamen Ex Veram Vatas! Radamis Phasmatos Ex Sonos! Ein Zauberspruch, um einen Geist von einem "doppelgeistigen" Körper zu einem anderen zu übertragen.
  • Jägererschaffungszauber: Phasmatos Sintu Corpora, E It A Rero, Quest Ero Immortalis. Phasmatos, Victoris, E Insipio Exu Ne Moris. Sintasia Sintu Corpora, Quest Ero Immortalis! Der Zauberspruch, mit dem eine Hexe im 12. Jahrhundert die Bruderschaft der Fünf mit Feuer geschaffen hat.
  • Expression-Reinigungszauber: Phasmatos Tribum Nas Ex Viras, Purgal Animum Sous Obscarus. Phasmatos Repallus Tantian, Maltuscanum Anium Par Vas! Ein Zauberspruch, um eine Hexe von Expression zu reinigen.
  • Telekinesezauber: "Motos!" Ein Zauber um ein Gegenstand oder ein Mensch zu bewegen.
  • Werwolfschwächungszauber: "Emunde bes semjutes ongo welbe!" Ein Zauber um ein Gegenstand zu verzaubern der Werwolf trägt ihn bei sich das schwächt ihn
  • Anti-Urvampirbindungszauber: "demo runos Animarus canem!" Die Vampire die von den Urvampiren stammen werden mit diesem Zauber von den Urvampiren entbunden.
  • Türschließungszauber: "vis Porta!" Eine Tür wird magisch verschlossen.
  • Unsichtbarkeitszauber: "Invisique"
  • Traumzauber: "In Somnium Ego Adprehendet Vos!" Ein Zauberspruch den eine Hexe verwendet um die Träume Gedanken und Warnvostellungen einer Person zu beeinflussen

Bekannte HexenBearbeiten

Bekannte HexenmeisterBearbeiten

Bekannte HexenzirkelBearbeiten

New Orleans ZirkelBearbeiten

SiphonerBearbeiten

Der Begriff stammt aus dem englischsprachigen Wiki.

Siphoner werden von Hexen geboren, können allerdings nicht selber zaubern. Bisher sind nur Siphoner aus dem Gemini-Zirkel bekannt, weshalb das Vorkommen auf diesen Zirkel begrenzt zu sein scheint.

Siehe auch: Siphoning

StärkenBearbeiten

  • Siphoning: Sie können von Hexen, Vampiren oder anderen magischen Wesen und Objekten Magie absaugen.
  • Zauber wirken: Wenn sie Magie abgesaugt haben, können sie begrenzt Magie wirken.

SchwächenBearbeiten

  • Sterblichkeit: Genauso wie Hexen altern und sterben auch Siphoner.
  • Körperkontakt: Sie brauchen Körperkontakt, um Magie absaugen zu können.
  • Magie: Sie besitzen keine eigene Magie, weshalb sie nicht von sich aus zaubern können.

Bekannte SiphonerBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Wird eine Hexe in einen Vampir verwandelt, verliert sie ihre Zauberkraft
  • Wird ein Siphoner in einen Vampir verwandelt, können sie selber zaubern, da sie den Vampirkörper absaugen können. siehe: Häretiker

Siehe auchBearbeiten

K

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki