Fandom

Vampire Diaries Wiki

Tyler und Klaus

1.433Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Death offers more peace than you deserve. It's better to let you live. And each morning, you will wake knowing your wretched existence continues only by my will... Now go, and live the rest of your days knowing that you are nothing to me.

Dies ist die Beziehung zwischen dem Hybriden Tyler Lockwood und dem Urvampir/-hybrid Klaus. Klaus und Tyler sind Konkurrenten im Kampf um Caroline.

Staffel ZweiBearbeiten

Es gab nur wenig Handlungen, die die beiden einschlossen. Einzig wollte Klaus Tyler als Werwolf im Ritual opfern.

Staffel DreiBearbeiten

In Die Abrechnung brachte Rebekah Tyler zu Klaus, welcher ihm sein Blut gab und anschließend sein Genick brach. Er benutzte den sterbenden Tyler als Druckmittel für Elena und die anderen, die herausfinden sollten, warum Klaus keine Hybriden erschaffen konnte. Schließlich fanden sie heraus, dass man während der Verwandlung Elenas Blut trinken muss. Klaus flößte Tyler einen Schluck davon ein, sodass dieser die Verwandlung zum Hybriden vollendete. Von nun an war er durch die Erzeugerbindung an Klaus gebunden und musste sich dessen Befehlen beugen.

In Die Homecoming-Party lässt Tyler die Homecoming-Party auf Klaus' Befehl hin in seinem Zuhause steigen. Klaus warnt ihn, dass es nicht nur eine Party sein würde, sondern eine Feier von Mikaels Tod. Klaus informiert Tyler außerdem, dass, was auch immer Tylers Freunde planen sollten, er es bereits weiß.

In Der Bluff taucht Tyler in Klaus´ Villa auf, welcher ihn anweist, Caroline zu beißen. Tyler weigert sich, doch die Erzeugerbindung zwng ihn dazu, es gegen seinen Willen doch zu tun. Caroline wurde später von Klaus geheilt. Daraufhin beschloss Tyler, die Stadt zu verlassen, um die Bindung zu brechen.

In Gefährliche Liebschaften wird Tyler nur in einem Gespräch zwischen Klaus und Caroline erwähnt, wo diese ihn auffordert, Tyler seine Freiheit wieder zu geben.

In Ein Herz von Finsternis kehrt Tyler zurück mit seiner gebrochenen Erzeugerbindung. Caroline erzählt ihm, dass wenn ein Urvampir stirbt, seine gesamte Blutlinie getötet wird, was heißt, wenn Klaus also nicht ihre Blutlinie erschaffen hat, würden sie ihn töten. Ergo: Tyler würde sterben. Später findet Tyler das selbstgezeichntete Bild von Klaus auf Carolines Nachttisch, wird wütend und verlässt ihr Haus.

In Der Vampirjäger tanzen Tyler und Caroline auf dem 20er-Jahre-Ball zusammen bis Klaus auftaucht. Obwohl Tyler sein Erzeugerband gebrochen hat, wollen er und Caroline nicht, dass Klaus das weiß, weshalb Tyler auch "freiwillig" zur Seite tritt und die beiden tanzen lässt.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki