FANDOM


Unsterblichkeit (eng.: Immortality) ist eine Eigenschaft, die ein ewiges Leben bescheren kann. Unsterbliche, Urvampire, Vampire, Hybriden und manchmal auch Hexen können unsterblich sein. Sie altern nicht und sind immun gegen jegliche Art von Krankheiten, Viren oder Infektionen.

Allerdings beinhaltet die Fähigkeit in der Welt von Vampire Diaries und The Originals nicht, dass man nicht getötet werden kann. Elijah bemerkte, dass jede Kreatur einen Schwachpunkt haben muss und dass die Natur niemals die Existenz eines wahren Unsterblichen erlauben würde. Dies erweist sich als falsch, da Silas und Amara wahre Unsterbliche waren. Allerdings konnte ihre Unsterblichkeit durch das Heilmittel aufgehoben werden, sodass es immer noch ein Schlupfloch gegen die Unsterblichkeit gibt.

UnsterblicherBearbeiten

The cure

Das Heilmittel

  • Die ersten wahrlich unsterblichen waren Silas und Amara. Sie waren immun gegen Krankheiten, Alterung und jeglicher Art von physischen und magischen Todesarten.
  • Sie konnten nur getötet werden, indem sie vorher das Heilmittel nahmen, sodass sie wieder menschlich wurden.

UrvampireBearbeiten

640px-Because the Night-White Oak Stake

Der Weißeichenpfahl, der Urvampire tötet

  • Die Urvampire sind immun gegen natürlichen Todesarten, physischem altern, Krankheiten und den traditionellen Arten Vampire zu töten.
  • Anders als die Unsterblichen können die Urvampire in ihrer Unsterblichkeit getötet werden, wenn sie mit dem Weißeichenpfahl gepfählt werden.
  • Ein Urvampir kann durch Werwolfsgift geschwächt werden, die auch Halluzinationen bei ihnen hervorrufen. Allerdings sterben Urvampire nicht daran, sondern müssen nur warten, bis das Gift aus ihrem System ist. Genauso wie Eisenkraut, das einen Urvampir zwar schwächen, aber nicht töten kann.
  • Wie normale Vampire können Urvampire im Sonnenlicht brennen, wenn sie keinen Tageslichtring tragen, aber es tötet sie nicht.
  • Auch wenn sie nicht durch einen Holzpfahl getötet werden können, kann dieser einen Urvampir neutralisieren, wenn er durch ihr Herz getrieben wird. Nach einigen Stunden wird der Urvampir wieder auferstehen.
Elijah Mikaelson 3

Elijah wird durch den Weißeichen-Asche-Dolch neutralisiert

  • Wird ein Urvampir mit einem der Weißeichen-Asche-Dolche erdolcht, einem silbernen Dolch, der in die Asche der Weißeiche getaucht wurde, oder einem goldenen Dolch in Klaus' Fall, wird der Urvampir neutralisiert und scheint Tod, bis der Dolch wieder entfernt wird. Vor jeder Anwendung muss der Dolch erneut in die Asche der Weißeiche getaucht werden.
  • Urvampire können durch verfluchte Objekte beeinflusst werden, auch wenn diese sie nicht töten können. Bei Papa Tunde's Messer kann ein Urvampir zum Beispiel neutralisiert werden, wobei er unglaubliche Schmerzen erlebt, bis der Dolch entfernt wird.
  • Der einzige Weg einen Urvampir für immer zu töten, ist es, ihn mit einem Weißeichenpfahl zu pfählen. Allerdings wird auch erwähnt, dass genug Magie einen Urvampir ebenso töten kann.

VampireBearbeiten

  • Vampire sind immun gegen natürliche Todesarten, physischem Altern und Krankheiten.
  • Das einzige, was so etwas wie eine Krankheit bei Vampiren hervorruft, ist Werwolfsgift, welches die Bisswunde infiziert und sich über dem Blutkreislauf ausbreitet. Dann wird der Vampire anfangen, zu halluzinieren und Blut zu spucken. Schließlich wird er schmerzvoll und verwirrt sterben.
Vervain

Katherine verbrennt sich am Eisenkraut

  • Auch Eisenkraut kann dazu genutzt werden, um einen Vampir zu schwächen. Es hat sich aber gezeigt, dass einige Vampire immun gegen das Kraut wurden, indem sie regelmäßig kleinere Dosen zu sich nahmen.
  • Holzkugeln können ebenfalls einen Vampir schwächen, oder sogar töten, wenn man das Herz trifft.
  • Die einzigen Möglichkeiten, einen Vampir zu töten, sind: das Herz herauszureißen, verbrennen oder köpfen. Die bekannteste Möglichkeit ist es aber, den Vampir zu pfählen. Auch Magie kann einen Vampir schwächen oder sogar töten.
  • Wird der Urvampir getötet, der am Anfang der Blutlinie des Vampirs steht, sterben auch alle von ihm abstammenden Vampire einige Stunden später.

UrhybridBearbeiten

Goldener Dolch 3

Der goldene Dolch neutralisiert Klaus

Hybriden und HäretikerBearbeiten

Werwolfgift

Werwolfsgift als Serum abgefüllt

  • Werwolf/Vampir-Hybride sind immun gegen natürliche Todesarten, physischem Altern, Krankheiten, Sonnenlicht, Werwolfsgift und einigen Wegen, Vampire und Werwölfe zu töten.
    • Der einzige Weg, Hybride zu töten, ist es, ihnen das Herz herauszureißen oder sie zu köpfen.
  • Hexen/Vampire-Hybride, die Häretiker, sind genauso wie Vampire immun gegen natürliche Todesarten, physischem Altern und Krankheiten.

HexenBearbeiten

  • Hexen können Kräuter und Zauber nutzen, um langsamer zu alten, sodass sie länger als Menschen leben können.
  • Hexen können auch den Tod überwinden, indem sie ihre Seele in einen anderen Körper zaubern.
  • Dahlia wirkte einen Zauber an sich und Freya, der sie 99 Jahre schlafen und dann ein Jahr leben ließ. So konnten sie über 1000 Jahre leben, ohne ihre Hexenkräfte aufgeben zu müssen. Wahrscheinlich alterten sie auch in dem Jahr, in dem sie nicht schliefen.

ZauberBearbeiten

Unsterblichkeitszauber wurden von den Hexen Qetsiyah, Dahlia und Esther erschaffen. Sie wurden für unterschiedliche Arten der Unsterblichkeit genutzt und an Silas, Amara, Dahlia, Freya und der Mikaelson-Familie angewendet.

Siehe auch: Unsterblichkeitszauber

SirenenBearbeiten

  • Sirenen, so wie Sybil and Seline, sind immun gegen einen natürlichen Tod, das Altern, Krankheiten und die traditionelle Methoden der Zerstörung
  • Sie können durch den Stab des Arcadius verletzt werden. Das betäubt sie und nimmt ihnen die psychischen Fähigkeiten
  • Sie können auch durch das Höllenfeuer von Cade sterben

TriviaBearbeiten

  • Blut ist die Lebenskraft eines unsterblichen.
  • Die Weißeiche ist eines der natürlichen unsterblichen Objekten und eine Quelle der Unsterblichkeit.
  • Es sind drei Wege bekannt, um die Unsterblichkeit umzukehren:
  • Dahlia wirkte einen Zauber bei sich und Freya, wodurch sie ein Jahr lebten und dann 99 Jahre schliefen, sodass sie ~ 1000 Jahre lang "leben" konnten, ohne ihre Hexenkräfte aufzugeben.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki