FANDOM



Wenn der Damm bricht ist die neunzehnte Episode der zweiten Staffel von The Originals.

InhaltBearbeiten

Klaus ist im Besitz der wirksamsten Waffe gegen Dahlias Kräfte: die Asche seines Vaters. Selbst seine Geschwister wissen nichts von seinem Plan, wie er Dahlia vernichten will. Diese hat unterdessen die Gestalt von Josephine angenommen und kommt dem Haus, in dem sich die kleine Hope aufhält immer näher. Hayley und Jackson geraten langsam in Panik, haben Angst um das Kind und wollen mit allen Mitteln fliehen.

HandlungBearbeiten

Die Nachwirkungen vom Mikaels Tod sind zu Beginn der Folge bei allen noch klar zu spüren. Hayley, Hope und Jackson befinden sich in dem von Klaus geschaffenem magiefreien Safe House und schmieden neue Pläne: damit Hope nicht mehr von Dahlia gefunden werden kann, möchte Hayley ihre Magie entziehen und endlich mit Jackson fliehen – sehr zum Missfallen von Klaus. Da Aiden beim letzten mal nicht geholfen hat, bietet er sich erneut an. Er beschafft magische Handschellen und geht zu Davina, um ein Armband für Hopes Magieentzug zu schaffen. Er gesteht ebenso endlich Aidan, was er für Klaus getan hat und möchte später am Tag, mit Josh die Stadt verlassen und endlich ein Klaus-freies Leben führen.

Dahlia findet heraus, wo das Safe House ist und macht Hayley eindeutig klar, was sie möchte und wie viel Zeit ihr noch mit “ihrer” Tochter bleibt. Wenig später sieht sie Jackson und Aidan zusammen und beschließt, später als Zeichen Aidan zu töten. Dieser wird von Davina und Josh in den Straßen von New Orleans gefunden.

Währenddessen versucht Cami einmal wieder, Klaus näher zu kommen und seine Gefühle und Gedanken rund um Mikaels Tod und Freya herauszufinden. Als alle im Safe House über Aidans Leiche aufeinandertreffen, kommt es zu einer schweren Auseinandersetzung, bei der Klaus den Anschuldigungen, er habe Aidan getötet, nicht widerspricht. Er braucht und will diese Ablehnung der Wölfe zum Schutz von Hope (und Hayley) – auch wenn ihn nun alle für den Mörder eines Unschuldigen halten.

Davina – die selbst bereut, dass sie auf Kalebs Bitte hin nicht die Stadt mit ihm verlassen hat – ist entsetzt von Aidans Tod und übergibt den Dolch Marcel, um Klaus endlich zu stoppen. Hayley und Elijah schmieden zum Schutz von Hope einen Plan und Elijah erdlocht wenig später Klaus in seinem Haus, um der kleinen Familie rund um Hope Zeit zu verschaffen, aus der Stadt zu fliehen. Wenige Minuten vorher führt Klaus noch ein sehr rührendes Gespräch mit Cami und offenbart ihr, dass nicht er der Mörder von Aidan ist, sie sich aber eigentlich trotzdem (mal wieder) lieber von ihm fernhalten sollte…

QuelleBearbeiten

The Originals News Staffel 2 Folge 19

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

MusikBearbeiten

Last.fm_play.png "Here We Go" – New Birth Brass Band
Last.fm_play.png "Maybe They Will Sing For Us Tomorrow" – Hammock


TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki